ch.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

Käsekuchen

Käsekuchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Arbeitsplatte-Das Eiweiß mit einer Prise Salz vermischen, den Zucker dazugeben und gut vermischen, dann das Eigelb nacheinander hinzufügen und nach jedem mischen. Wir mischen das Mehl mit dem Backpulver, dem Vanillezucker, wir fügen die Eimasse hinzu, wir fügen die geschmolzene und abgekühlte Butter hinzu, das Kompott und wir homogenisieren. Gießen Sie die Zusammensetzung in eine gefettete Pfanne mit Mehl. Backen, bis es den Zahnstochertest besteht. Lassen Sie es sehr gut abkühlen.

Füllung- Die Sahne mit dem Zucker mischen, dann die Käse- und Vanilleessenz hinzufügen (wenn wir es süßer wollen, fügen wir Puderzucker hinzu) und gut mischen. Kühlen, bis die Oberseite fertig ist.

Die Oberseite in ein Tablett mit abnehmbaren Wänden legen, etwas Sirup und dann den Frischkäse hinzufügen und 30 Minuten abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit den Jelle-Kuchen-Beutel nach Anleitung auf dem Beutel zubereiten (ich habe Kompott anstelle von Wasser verwendet), etwas abkühlen lassen und dann über den Frischkäse geben und kalt stellen, bis er hart wird. Nach Belieben dekorieren (ich habe mit Äpfeln dekoriert)



Ähnliche Rezepte:

Ziegenkäsetorte

Ziegenkäse-Tarte zubereitet mit Chevre-Käse und gewürzt mit Basilikum oder Oregano und Thymian

Kuchen mit Hüttenkäse

Tarte mit Hüttenkäse, überbacken mit Käsefüllung, Eiern, Grieß, geriebener Zitronenschale und Rosinen

Meeresfrüchte-Torte

Tarte mit Meeresfrüchte-Mix und Sauce zubereitet mit Tabasco-Sauce, Garnelen, Weißfischfilets und Muscheln


Tarte mit Tomaten und Käse

Ich bin ein großer Tomatenliebhaber. Wenn ich Rezepte mit Ihnen teile, werden Sie es selbst bemerken. Ich füge sie zu fast jedem Essen hinzu, ich mache sogar gerne Tomatenmarmelade. Deshalb habe ich dieses Rezept gewählt, um eine einfache, aber sehr leckere Tarte mit mehreren Tomatensorten darzustellen.

Zutaten

  • 20 g Hefe
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 300 ml lauwarmes Wasser
  • 75 ml Olivenöl
  • 450 g Mehl 650
  • 1 Dreieck Brie-Käse
  • 100 g geriebener Mozzarella
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 gelbe Babykarotte
  • 1 Teelöffel Balsamico-Essig
  • Salz Pfeffer
  • verschiedene Tomaten (5-6 Kirschen, 1 Kumata-Tomate, 1 normale Tomate, eine grüne Tomate)
  • Kalamata-Olivenpaste
  • 1 Eigelb zum Einfetten der Ränder
  • Sesamsamen

Um den Teig zuzubereiten, habe ich die Hefe mit einem Teelöffel Zucker eingerieben, lauwarmes Wasser, Olivenöl und die halbe Menge Mehl hinzugefügt. Ich habe ein wenig geknetet, bis ich das Mehl eingearbeitet habe, dann habe ich das Salz und den Rest des Mehls hinzugefügt. Der ganze Vorgang dauerte 15 Minuten und ich bekam eine Teigkugel, die ich in eine hohe Schüssel legte, die zuvor mit Olivenöl eingefettet war. Ich deckte es zu und ließ es anderthalb Stunden an einem warmen Ort ruhig stehen.

Während der Teig wuchs, kümmerte ich mich um die Füllung. Ich habe den Mozzarella gerieben, den Brie geputzt und in Stücke gebrochen. Ich habe Tomaten, Karotten und Knoblauch in Scheiben geschnitten. Ich gebe alle Zutaten in eine Schüssel, gewürzt mit Salz, Olivenöl, Pfeffer und einem Teelöffel Balsamico-Essig. Ich ließ sie etwa eine halbe Stunde stehen und ließ dann den überschüssigen Saft der Tomaten ab. Ich habe den Ofen ohne Belüftung auf 180 Grad erhitzt. Wenn der Teig aufgegangen ist, wie man sieht, verteile ich ihn kreisförmig auf dem Tisch mit etwas Mehl.

Ich habe es mit Kalamata-Olivenpaste eingefettet (so haben mich diese schönen Tomaten inspiriert, sie haben mich nach Griechenland geschickt) dann habe ich geriebenen Mozzarella und Brie-Käsewürfel darüber gestreut. Ich legte die Tomaten, Karotten, Knoblauch und faltete die Ränder leicht.

Ich habe die Ränder mit Eigelb eingefettet, schwarzen und weißen Sesam bestreut und damit gebacken!

Etwa 45 Minuten backen (aber nach 30 Minuten darauf achten), bis die Ränder gebräunt sind. Ich habe zwischenzeitlich eins gemacht, es ist so gut!


Es dauerte
400 g Mehl
4 Eigelb
4 Esslöffel Puderzucker
100 g Butter
1 Backpulver
Vanillezucker
Füllung
750 g Hüttenkäse
5 Eier
Rosinen
2-3 Esslöffel grau
100 g altes Pulver

Die Butter mit dem Zucker im Teig verrühren, dann das Eigelb hinzufügen und mischen.
Mehl mit Backpulver und Vanillezucker mischen und über die Buttermasse geben, eine elastische Kruste kneten.
Abdecken und beiseite stellen, während wir die Füllung vorbereiten.

Füllen & # 8211 Eier mit Zucker mischen und dann Käse und Rosinen (die ich vorher im Wesentlichen behalten habe) hinzufügen
Wir verteilen die Kruste in einem dünnen Blech und legen es in das mit Backpapier ausgelegte Blech (wir bedecken auch die Wände mit dem Blech).

Grieß darüberstreuen und die Käsefüllung hinzufügen.
Das Blech in den Ofen schieben, bis es schön gebräunt ist, im Blech etwa 10 Minuten abkühlen lassen.

Probieren Sie auch dieses VIDEO-Rezept aus


Käsekuchen - Rezepte

  • Portionen: 6 Leute
  • Vorbereitungszeit: 20 Minuten
  • Kochzeit: 50 Minuten
  • Schwierigkeit: Einfach

Die Torte mit Kuh- und Aprikosenkäse ist meine Lieblingstorte, ich bereite sie besonders im Sommer zu, weil ich frische Früchte der Saison verwenden kann. Aprikosen können durch Pfirsiche, Nektarinen, Kirschen oder Kirschen ersetzt werden. Es ist ein duftendes Dessert, es ist schnell zubereitet und kann bis zum nächsten Tag im Kühlschrank aufbewahrt werden. Ebenso gut und würzig ist dieses Tortenrezept mit süßem Käse und Himbeersauce

Zutaten

  • Zutaten für Tortenteig
  • 150g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 120g alt
  • 1 oder
  • 1 Prise Salz
  • 100g kalte Butter mit 82% Fett, aus dem Kühlschrank
  • Zutaten für die Käsekomposition
  • 500g Kuhkäse, ich habe Delaco Kuhkäse verwendet
  • 150 g) Zucker
  • 3 Eier
  • 1/2 Päckchen Vanillezucker (optional)
  • weiter
  • 5-6 größere Aprikosenscheiben, ohne Kerne, zum darauflegen

Zubereitungsart

  1. Backofen auf 170 °C vorheizen
  2. In eine Knetschüssel die Zutaten für die Torte, egal in welcher Reihenfolge, geben und zusammen mit der kalten Butter in etwas kleinere Würfel schneiden, bis der Teig für die Torte homogen ist und sich gut verarbeiten lässt, dann zu einer Kugel formen
  3. Auf der Arbeitsfläche streuen wir Mehl, wir legen den Teig wir streuen Mehl auf den Teig und wir verteilen ihn mit dem Nudelholz in einer runden Form, wir haben ein Tortenblech mit einem Durchmesser von 30x3,5cm . verwendet
  4. Den Teig mit einer Gabel von Ort zu Ort einstechen und zehn Minuten in den Ofen geben, im Elektroofen den ersten Schritt unten
  5. Nehmen Sie das Blech nach 10 Minuten aus dem Ofen und bereiten Sie die Käsezusammensetzung vor
  6. Delaco Kuhkäse ist ein cremigerer Käse und kann leicht mit einer Gabel oder einem Löffel gemischt werden, ohne dass ein Mixer verwendet werden muss. Den Käse mit den Eiern und dem Zucker einige Minuten mischen, bis die Masse leicht flüssig wird, dann über den Tortenteig gießen, auf der gesamten Oberfläche des Blechs verteilen und die in Scheiben geschnittenen Aprikosen darauf legen.
  7. Die Tarte mit Hüttenkäse wird 50 Minuten bei 180 °C gebacken, im vorgeheizten Backofen

Käse-Spinat-Tarte

In eine Schüssel Mehl (beide Sorten), Butterwürfel, Salz und Backpulver geben.
Von Hand mischen, bis ein homogener Teig entsteht, und kaltes Wasser gerade so weit hinzufügen, dass ein glatter, formbarer, nicht klebriger Teig mit einer Konsistenz ähnlich der von Plastilin entsteht.

Decken Sie die Schüssel ab und lassen Sie sie abkühlen, bis wir uns um die Füllung kümmern.

Kochendes Wasser in eine Schüssel geben.
Waschen Sie die Spinatblätter gut und wenn das Wasser kocht, geben wir sie einige Minuten (2-3) in die Schüssel, gerade genug, um weich zu werden.
Wir nehmen sie in einem Sieb heraus und lassen sie abtropfen.
Eier mit einer Gabel schlagen, Käse (Sie können Telemea, Blasebalg, Rindfleisch, Käse hinzufügen), Mehl und Backpulver, Sauerrahm und etwas geriebene Muskatnuss hinzufügen und mischen.

Die Tarteform mit Butter einfetten, den Teig aus der Kälte nehmen (etwas Teig zum Stricken am Rand stoppen) und mit dem Nudelholz ein rundes Blech ausbreiten und in das Blech legen, das Blech vollständig auskleiden.
Stechen Sie den Teig mit einer Gabel ein und stellen Sie das Blech für 5 Minuten in den vorgeheizten Ofen. Während dieser Zeit verteilen wir den Rest des restlichen Teigs, schneiden ihn in Streifen und formen den Zopf am Rand.

Das Blech aus dem Ofen nehmen, die Füllung einlegen, flechten, die restlichen Teigstücke und mit Ei einfetten.
Das Blech wieder in den Ofen schieben und schön braun werden lassen.
Wir servieren heiße Torte.


Tarte mit vier Käsesorten

Wir alle lieben salzige Torten. Umso mehr erfreut eine Käsetorte die ganze Familie.

Wenn es noch was gibt, ist der Appetit garantiert

  • Arbeitsplatte
  • 300 gr Mehl
  • 100 gr Maismehl
  • 100 gr Butter
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • kaltes Wasser
  • Füllung
  • 200gr Mascarpone
  • 100 gr Käse in Wachs (oder 100 gr Käse mit weniger Fett)
  • 100 gr Parmesan
  • 100 gr Kuhkäse
  • gehackter grüner Dill
  • 4 Eier
  • 100 gr saure Sahne
  • 150 gr Schinken
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • Butter zum Einfetten der Schüssel
  • ein Esslöffel Mehl

In eine Schüssel Weizenmehl, Maismehl, gewürfelte kalte Butter und Salz geben und mit der Hand schnell einen trockenen, krümeligen Teig kneten.

Dann kaltes Wasser hinzufügen, gerade so viel, dass ein nicht klebriger, elastischer Teig entsteht, der sich mit dem Nudelholz leicht verteilen lässt, aber nicht zu weich ist. Lassen Sie die Schüssel mindestens 30 Minuten abkühlen.

Trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb.

Alle Käsesorten, Eigelb, Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Dill, Sauerrahm in einer Schüssel mischen und verrühren.

Das geschlagene Eiweiß zu Schaum und Mehl geben.

Nehmen Sie den Teig aus der Kälte, fetten Sie die Pfanne mit Butter ein und legen Sie eine Teigplatte aus 2/3 der Zusammensetzung auf.

Legen Sie die Schinkenstücke hinein, gießen Sie die Käsemischung ein und stellen Sie das Blech für 20 Minuten in den Ofen.

Herausnehmen und ein Gitter aus dem restlichen Teig darauf legen und das Blech wieder in den Ofen schieben. Schön bräunen lassen.


Wir halten die Butter von Abend bis Morgen bei Zimmertemperatur.

Wir zerkleinern die Kekse von Hand oder in einem Mixer, aber nicht lange, damit das Mehl nicht entsteht. In einer größeren Schüssel die zerkleinerten Kekse mit der weichen Butter und 1/2 Zitronenschale mischen. Gut durchkneten und dann die Oberseite in eine große Tortenform mit einem Durchmesser von 28 cm legen, nachdem ich sie mit etwas Butter eingefettet habe.

Mit der Hand oder mit einem Löffel gut andrücken und dann die Oberseite der Tarte in die Kälte legen, bis wir die Füllung vorbereiten. Frischkäse mit Kondensmilch, Schlagsahne, Vanilleschotenkernen und der restlichen Zitronenschale (eineinhalb Zitronen) verrühren. Den Deckel aus der Kälte nehmen und die Käsefüllung auf der Arbeitsplatte umdrehen, dann den Käse nivellieren.

Lassen Sie die Tarte wieder abkühlen, bis wir den Jelly Cake gemäß den Anweisungen auf dem Umschlag herstellen (ich habe noch etwas Vanille- und Zitronenessenz in Gelee hinzugefügt. Mit Hilfe eines Löffels geben wir das Gelee von der Mitte aus auf die Tarte nach draußen.

Dann machen wir weiter mit dem Dekorieren der Torte, wie es uns gefällt.

Bis zum nächsten Tag abkühlen lassen. das heißt, wenn Sie sich widersetzen, wird es portioniert. Viel Appetit!


Tarte mit gesalzenem Käse und Finn Crisp Top

Tarte mit gesalzenem Käse und Finn Crisp Top. Eine Art Quiche vier Käsesorten angepasst. Füllung aus 4 Käsesorten (Parmesan, Gouda, Emmentaler und Käse mit Blauschimmel) und knuspriger Finn Crisp Semmelbrösel.

Ich habe mich sehr gefreut, als ich das Paket von erhalten habe Maresi Foodbroker! Eine große Kiste voller Finn Crisp. Was ist es Finn Crisp? Es ist ein knuspriges finnisches Brot, gesund und lecker. Es wird auch in unserem Land unter 7 Typen verkauft. Lesen hier mehr über Finn Crisp und mehr sehen viele Rezepte in dem Sie diese knusprigen Brotscheiben verwenden können! Wir haben auch einen WETTBEWERB toll für dich! Einzelheiten hier.

Für dieses Rezept habe ich mich entschieden Finn Crisp Mehrkorn. Es ist Teil der Serie ultradünner Knäckebrote. Sie sind einzigartig auf dem Markt. Es hat einen hohen Ballaststoffgehalt, aber wenig Kalorien. Hilft, die Verdauung zu optimieren und den Blutzucker zu regulieren.

Neben dem Mehrkorn-Knusperbrot habe ich auch einige Käsesorten gewählt: Gouda, Emmentaler, Parmesan und Gran Bavarese (mit Blauschimmel), etwas Eier und süße Sahne zum Kochen. Aus all dem habe ich ein wunderbares Tarte mit gesalzenem Käse. Sie können jede beliebige Käsekombination verwenden, die Sie zur Hand haben. Seien Sie nicht wässrig, mit Molke.

Sie können die Torte in runder oder rechteckiger Form montieren. Meine Figur hat einen Durchmesser von 28 cm.


Griechische Käsetorte

1. Das Öl in einer Pfanne anbraten, dann Zwiebel und Knoblauch 6-7 Minuten dünsten, bis sie weich sind. Salat und Spinat mit etwas Salz dazugeben. Zitronensaft hinzufügen, gut vermischen, dann vom Herd nehmen. In eine Schüssel umfüllen, Käse und Dill mischen, ggf. nachwürzen. Abkühlen lassen.

2. Den Teig auf einer leicht mit Mehl bestäubten Fläche ausrollen, bis er die Dicke einer Münze erreicht, dann in 4 Rechtecke von 12 x 8 cm schneiden. Die restlichen Kanten mischen, dann in 32 Streifen von 1 x 12 cm schneiden.

3. Die Füllung gleichmäßig auf den Boden verteilen, dabei einen dünnen Rand lassen, dann mit geschlagenem Ei bestreichen. Die Teigstreifen schräg über die Tarte legen, um einen Grill zu bilden, dann mit geschlagenem Ei bestreichen. Backpapier in ein Blech legen, dann die Törtchen auflegen und 30 Minuten abkühlen lassen.

4. Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Torten 30-35 Minuten backen, bis der Teig goldgelb und knusprig ist. Heiß oder bei Zimmertemperatur servieren.


Einfacher Kuchen mit süßem Käse und Rosinen

Diese Torte ist die Art von Kuchen, die Sie mit Ihren Freunden essen können. Es stellte sich heraus, köstlich, flauschig und duftend. Als Kind erinnere ich mich gerne an den Brotbackofen meiner Großmutter. Eier mit Zucker verrühren, bis eine cremige Mayonnaise entsteht, dann Käse und Covalact-Joghurt vorsichtig einarbeiten. Dieser Käsekuchen ist ein wunderbarer Kuchen! Und mit Äpfeln oder Kürbis ist es absolut lecker. Zubereitung - Süßer Kuchen mit Rosinen und Käse. Die Rosinen in einen kleinen Topf geben und mit Rum bedecken. Pandispan jamila cuisine & # 8211 Edil Coperture em. Clafoutis gesalzen oder herb mit Gemüse und Käse. Mischen und fügen Sie Vapeur Bonduelle Brokkoli, Telemea-Käse hinzu und fügen Sie sie vorsichtig hinzu.

Glutenfreie Brokkoli-Torte & # 8211 Bonduelle bonduelle. So einfach dieser Kuchen mit Käse und Rosinen ist, so lecker und beliebt ist er. Entdecken Sie das Panel & bdquoCakes jamila & rdquo, das von saintica479 auf Pinterest erstellt wurde.



Bemerkungen:

  1. Hisham

    Ich entschuldige mich, ich kann nichts helfen. Ich denke, Sie werden die richtige Entscheidung finden. Nicht verzweifeln.

  2. Chayne

    Ich glaube, Sie haben sich geirrt. Ich bin sicher. Ich bin in der Lage, es zu beweisen.

  3. Yojind

    Die Wahrscheinlichkeit solcher Zufälle ist praktisch Null ... Zeichnen Sie Ihre eigenen Schlussfolgerungen

  4. Bagul

    Was für eine angenehme Antwort

  5. Vayle

    It absolutely agree with the previous phrase



Eine Nachricht schreiben