Neue Rezepte

Drei Starköche feiern Meilensteine ​​auf dem Las Vegas Strip

Drei Starköche feiern Meilensteine ​​auf dem Las Vegas Strip


Die funkelnden Neonlichter haben viele aus der ganzen Welt dazu gebracht, nach Las Vegas zu kommen und nach Erfolg zu suchen oder auf dem aufzubauen, was sie bereits geschaffen haben. Vor kurzem feierten drei renommierte Köche Meilensteine ​​und ihre Dominanz an der Spitze ihres Berufs.

Küchenchef Charlie Palmer

Chefkoch Charlie Palmer sorgt immer wieder dafür, dass die Dinge an der Spitze des Berufs bleiben. Sein gefeiertes Steakhouse im Four Seasons Hotel hat einen neuen Look und ein neues Team, das es seit 17 Jahren als eines der besten Steakhouses in Las Vegas hält.

Von dem Moment an, als wir die Türen betraten, waren wir erfreut, die neue schicke Bar zu bemerken, die die Gäste mit exzellenten Cocktails und spektakulären Weinen im Glas begrüßt. Es wird immer besser, wenn Sie weiter hineingehen und von einem renovierten Interieur begrüßt werden. Zusätzlich zu den kosmetischen Veränderungen hat Palmer neue Chefs und Konditoren eingestellt, um die Küche zu verbessern. Für die Weinliebhaber werden Sie mit zwei Master Sommeliers an der Spitze einer frischen, innovativen Weinkarte im Weinhimmel sein.

„Wir haben tiefe Wurzeln in Las Vegas und ein langjähriges Engagement für das Four Seasons und Mandalay Bay“, sagt Palmer. „Mit dem brandneuen Look des Restaurants und einem außergewöhnlichen Küchen- und Getränketeam freue ich mich wirklich auf weitere 17 Jahre, in denen ich die besten Steakhouse-Speisen und -Getränke auf dem Strip serviere.“

Sein neues Team ist das Who is Who der Branche. Der neue Küchenchef Thomas Griese arbeitete sowohl im Bouchon als auch im Le Cirque in Las Vegas und unter Michael Mina. Er stellt das „Cut of the Week“-Menü vor, um den Fleischfresser in Ihnen zufrieden zu stellen.

Die neue Konditorin des Restaurants, Kristen Hutton, verfeinerte ihre klassische Back- und Konditoreitechnik in Palmers anderem Restaurant in Las Vegas, Aureole, und leitet jetzt den süßeren Teil der Speisekarte. Und es wird besser! Charlie Palmer Steak bietet die einzigen verheirateten Master Sommeliers der Welt, Steven und Lindsey Geddes. Steven beaufsichtigt den Restaurantservice und den Restaurantbetrieb als Director of Operations, während Lindsey die renommierte Weinkarte des Restaurants verwaltet.

Küchenchef Michael Mina

Wir schlossen uns dem mit dem James Beard Award ausgezeichneten Küchenchef Michael Mina an und feierten das 10-jährige Jubiläum von STRIPSTEAK mit einem intimen Abendessen. Das Fünf-Gänge-Menü hob Favoriten aus der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft von STRIPSTEAK hervor. Maine-Hummer-Tacos und thailändisches Calamari-Ceviche begannen uns richtig. Natürlich waren die reichhaltigen Gänseleber-Slider und ein Hauch von Wagyu aus der ganzen Welt klassische Mina-Akzente. Eine echte Klasse, Mina trat uns an den Tisch und teilte ihre Erinnerungen an die Entwicklung des Menüs. Bei der Gestaltung des STRIPSTEAK-Menüs wollte er jeden Diner ansprechen und kreierte ein perfekt ausgewogenes Gericht für jeden Gaumen.

Küchenchef Alain Ducasse

Ein perfekter Weg, um einen Meilenstein zu feiern, sind 63 Stockwerke über dem Las Vegas Strip. Feiern Sie im klassischen französischen Stil mit dem mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Küchenchef Alain Ducasse im Rivea auf dem Delano Las Vegas mit einem speziellen Menü zum Festpreis.

„Chef Ducasse und ich haben ein besonderes Jubiläumsmenü kreiert, um Riveas einjährigen Meilenstein auf dem Las Vegas Strip zu markieren“, sagt Küchenchef Bruno Riou angefragte Specials, die die authentischen Aromen und Zutaten der Mittelmeerküste hervorheben.“

Beginnen Sie mit mariniertem Wolfsbarsch-Crudo und einer Auswahl an Tigelle, runden italienischen Broten. Weiter geht es mit Ochsenbacke und Kakao-Tortellini, einem traditionellen Nudelgericht von der französischen und italienischen Küste, bei dem handgemachte Tortellini auf Kakaobasis mit zerkleinerter Ochsenbacke gefüllt werden, die mehrere Stunden in Rotwein mariniert und geschmort wurde, dann mit Kräutern und Ricotta und Parmesankäse. Und natürlich probieren Sie den köstlichen John Dory, der mit Muscheln, Calamari, Garnelen, Fenchel und lila Kartoffeln in einer würzigen Bouillabaisse-Brühe serviert wird, und ein mittelgroßes Angus Filet Mignon mit Foie Gras und schwarzer Trüffelsauce balanciert die zartes Fischgericht. Beenden Sie Ihr Erlebnis mit seinem Limoncello Baba, einem zarten Biskuitkuchen, der in Limoncello getränkt und mit Schlagsahne belegt ist.

Außer in Las Vegas gibt es nur wenige Orte auf der Welt, an denen man drei Tage lang mit renommierten Köchen direkt am Tisch speisen und feiern kann. Was für ein Erlebnis und was für eine Art zu feiern. Allen diesen großartigen Köchen alles Gute zum Jubiläum und wir wünschen ihnen noch viele weitere.

Klicken Sie hier, um mehr über die Ess- und Trinkszenen in Las Vegas zu erfahren.


Küche: Modern American

Standort: The Palazzo Casino Floor - Karte der Immobilie anzeigen (Standort Nr. 12)

Biografie des Kochs


Der Name Wolfgang Puck steht für beste Restaurant-Gastlichkeit und das Nonplusultra in allen Belangen der Kochkunst. Der berühmte Koch hat ein Imperium aufgebaut, das drei separate Wolfgang Puck-Unternehmen umfasst: Wolfgang Puck Fine Dining Group, Wolfgang Puck Catering und Wolfgang Puck Worldwide, Inc.

Puck begann schon als Kind an der Seite seiner Mutter zu kochen. Sie war Köchin in seiner österreichischen Stadt, in der er geboren wurde, und mit ihrer Ermutigung begann Wolfgang mit vierzehn Jahren seine Ausbildung. Als junger Koch arbeitete er in einigen der größten Restaurants Frankreichs, darunter das Maxim’s in Paris, das Hotel de Paris in Monaco und das mit 3 Michelin-Sternen ausgezeichnete L’Oustau de Baumanière in der Provence. Im Alter von 24 Jahren folgte Wolfgang dem Rat eines Freundes und verließ Europa in die USA. Seine erste Anstellung hatte er im Restaurant La Tour in Indianapolis, wo er von 1973 bis 1975 arbeitete.

Wolfgang kam 1975 nach Los Angeles und erregte sehr schnell die Aufmerksamkeit der Hollywood-Elite als Koch und schließlich Teilhaber des Ma Maison in West Hollywood. Seine dynamische Persönlichkeit und seine kulinarische Brillanz, die Tradition und Erfindungsgabe verbanden, machten Ma Maison zu einem Magneten für die Reichen und Schönen, mit Wolfgang als Hauptattraktion. Er hatte ein angeborenes Verständnis für das Potenzial der kalifornischen Küche und war entscheidend für ihren Aufstieg in die nationale Aufmerksamkeit in den späten 1970er Jahren.

Wolfgang Puck Fine Dining Group
Von Ma Maison aus gründete Wolfgang sein erstes Flaggschiff-Restaurant Spago, das ursprünglich in West Hollywood am Sunset Strip gelegen war. Seit seiner Eröffnung im Jahr 1982 war Spago ein sofortiger Erfolg und ein kulinarisches Phänomen. Seine frühen Signature-Gerichte, wie Haute-Cuisine-Pizzen mit Räucherlachs und Kaviar, und Sonoma-Babylamm mit geschmortem Gemüse und Rosmarin, machten ihn und Spago nicht nur in Los Angeles, sondern weltweit bekannt. Wolfgang und Spago haben während ihrer achtzehnjährigen Karriere in West Hollywood viele Auszeichnungen erhalten, darunter 1991 und 1998 den renommierten James Beard Foundation Award als herausragender Koch des Jahres und 1994 den James Beard Foundation Award als Restaurant des Jahres. Wolfgang ist der einzige Koch, der mehrfach mit dem Outstanding Chef of the Year Award ausgezeichnet wurde.

1983, nach dem Erfolg von Spago, eröffnete Puck Chinois on Main in Santa Monica. Seine frühe Begegnung mit der multikulturellen Bevölkerung Südkaliforniens faszinierte ihn und inspirierte ihn dazu, die asiatischen Aromen und Produkte von Koreatown, Chinatown und Thaitown mit seiner französischen und kalifornischen Küche in einem gehobenen Ambiente zu verbinden. Das Chinois on Main bietet seinen Gästen ein frisches und fantasievolles asiatisches Fusionsmenü, das den Grundstein für die Fusionsküche in Amerika gelegt hat.

1989 eröffnete Wolfgang sein drittes Restaurant Postrio im Prescott Hotel am Union Square in San Francisco. Postrio hat auch auf die multiethnische Natur seiner Umgebung zurückgegriffen.

1997 zog Wolfgang Spago in ein elegantes Ambiente am Cañon Drive in Beverly Hills um. Seine Speisekarte ging mit einer Kombination aus aktualisierten Spago-Klassikern und neu konzipierten Produkten, die von den preisgekrönten Talenten von Managing Partner/Executive Chef Lee Hefter kreiert wurden, neue Wege. Die saisonale Speisekarte wurde von Wolfgangs Lieblingsgerichten aus seiner Kindheit inspiriert und bietet eine Auswahl an österreichischen Spezialitäten wie Wienerschnitzel und Kaiserschmarren. Spago Beverly Hills erhielt zwei begehrte Michelin-Sterne, eines von nur drei Restaurants in Los Angeles, die diese Auszeichnung erhielten. Im Jahr 2012 verwandelte Wolfgang Spago furchtlos durch eine komplette Renovierung in Menü und Design. Ein neues, moderneres Konzept tritt an die Spitze der Speisekarte im Spago, wo die Gäste eine Verlagerung zu kleineren Tellern finden können, was Wolfgang glaubt, dass es die Art und Weise widerspiegelt, wie die Menschen heute essen.

Im Jahr 2006 eröffnete Wolfgang CUT, ein elegantes, modernes Steakhouse im renommierten Beverly Wilshire, einem Four Seasons Hotel. Nach nur einem Jahr erhielt CUT einen prestigeträchtigen Michelin-Stern neben zahlreichen anderen Top-Auszeichnungen, darunter das Restaurant des Jahres des bekannten Lebensmittelkritikers John Mariani.

Wolfgang hat die Art und Weise, wie die Amerikaner kochen und essen, verändert, indem er klassische französische Techniken mit kalifornischen und asiatischen Einflüssen und den frischesten und feinsten Zutaten kombiniert. Er hat auch das Gesicht der Gastronomie in Städten im ganzen Land verändert, zuerst in Los Angeles, dann in Las Vegas, wo er als erster Sternekoch ein modernes Gourmetrestaurant kreierte und den Weg für andere berühmte Köche und die Metamorphose der Stadt ebnete in ein kulinarisches Ziel.

Nachdem er 1992 Spago in den Forum Shops im Caesars eröffnet hatte, eröffnete Wolfgang fünf weitere Restaurants in der Stadt, darunter Postrio Bar & Grill im The Venetian im Jahr 1999, Lupo im Mandalay Bay Resort and Casino im Jahr 1999, Wolfgang Puck Bar & Grill im MGM Grand im Jahr 2004, im CUT im The Palazzo im Jahr 2008 und im Jahr 2010 in der Wolfgang Puck Pizzeria & Cucina in The Shops at Crystals, dem spektakulären 500.000 Quadratmeter großen Einzelhandels-, Unterhaltungs- und Restaurantviertel im Herzen des Las Vegas Strip .

Seit 2001 haben Wolfgang und seine Fine Dining Group Restaurants in den USA von Atlantic City (Wolfgang Puck American Grille im Borgata Hotel Casino & Spa im Jahr 2006) bis Maui (Spago im Four Seasons Resort im Jahr 2001) eröffnet. Dazu gehören auch The Source in Washington, DC (2007), Wolfgang Puck Steak und Wolfgang Puck Pizzeria & Cucina im MGM Grand Detroit (2012), Spago im The Ritz Carlton, Bachelor Gulch in Colorado (2007), Five Sixty by Wolfgang Puck at Reunion Tower in Dallas (2009), Wolfgang Puck Bar & Grill bei LA Live (2009) und WP24 von Wolfgang Puck im The Ritz-Carlton, Los Angeles (2010). 2010 machte Puck die Fine Dining Group mit der Eröffnung des CUT im Marina Bay Sands in Singapur international. Im September 2011 eröffnete Puck sein erstes europäisches Unternehmen CUT in London in der neuen 45 Park Lane von The Dorchester Collection und im Oktober baute Puck seine Beziehung zu The Dorchester Collection aus, indem er den Gastronomiebetrieb im historischen Hotel Bel-Air beaufsichtigte darunter ein neues Restaurant „Wolfgang Puck im Hotel Bel-Air“ sowie In-Room Dining, Catering und Events. Im Frühjahr 2014 unternahm Puck mit der Eröffnung des CUT im The Address Downtown Dubai seinen ersten Vorstoß in den Nahen Osten. In Europa, Asien und dem Nahen Osten sowie zwei in den USA sind eine Reihe neuer Fine-Dining-Restaurants in Entwicklung, die alle bis Ende 2015 eröffnet werden.

Wolfgang Puck Catering
Wolfgang Puck Catering (WPC) gründete Wolfgang im Mai 1998 zusammen mit seinem Partner Carl Schuster. Das Unternehmen bringt ein neues Maß an Innovation und Inspiration für spezielle Event- und Contract-Dining-Services für Kultur-, Geschäfts- und Unterhaltungsstätten im ganzen Land.

Unter der Leitung von Chef-Partner Matt Bencivenga bietet das WPC ein Erlebnis in Restaurantqualität in einem besonderen Veranstaltungsumfeld für hochkarätige Veranstaltungen wie den jährlichen Governors Ball, bei dem Puck die Ehre hat, als offizieller Küchenchef für die Post-Academy Awards® . zu fungieren Promi-Bankett seit fast 20 Jahren sowie die ESPY Awards, Filmpremieren, Präsidentengalas und Spendenaktionen.

WPC ist auch verantwortlich für den Betrieb ikonischer kultureller und architektonischer Veranstaltungsorte in wichtigen Märkten wie LA LIVE, Sony Pictures Studios, Hollywood & Highland Center und Dolby Theatre und Pacific Design Center (Los Angeles), Perot Museum of Nature and Science, Union Station, Reunion Tower , Nasher Sculpture Center und AT&T Performing Arts Center (Dallas) Museum of Contemporary Art, University of Chicago Gleacher Center und Venue Six10 (Chicago) Museum of Science and Institute of Contemporary Art (Boston) ACE Center (Philadelphia) Benaroya Hall, Showbox Market und SoDo, und EMP|SFM (Seattle) Newseum (Washington, DC) The Sunset Room (National Harbor MD) Georgia Aquarium (Atlanta) Walt Disney Family Museum (San Francisco) und Honda Center (Anaheim).

Die strategische Partnerschaft von WPC mit der Compass Group hat sein dramatisches Wachstum seit 2004 vorangetrieben, einschließlich Joint Ventures mit dem Schwesterunternehmen Restaurant Associates und einer nationalen Konzessionsvereinbarung mit dem Konzertveranstalter Live Nation.

Wolfgang Puck Worldwide, Inc.
Wolfgang Puck Worldwide, Inc. ist ein privat geführtes Unternehmen, das ein schnell wachsendes Portfolio von firmeneigenen und Franchise-Standorten von zwanglosen Wolfgang Puck Bistro-Restaurants und Fast-Casual-Restaurants mit Wolfgang Puck Express, Konsumgütern wie verpackte Lebensmittel und Getränke der Marke Wolfgang Puck, Buchverlage und andere Lizenz- und Merchandising-Projekte.

Die Wolfgang Puck Pizza Bar ist das neueste Casual-Konzept von Puck, das im Mai 2012 seinen ersten Standort in Charlotte, NC, eröffnet hat, gefolgt von einem zweiten Standort in Greensboro, NC und einem dritten Standort in Palm Desert, Kalifornien Anfang 2013. Das Restaurant verfügt über ein neues und unverwechselbare italienisch beeinflusste Speisekarte mit Wolfgangs einzigartigem Twist. Mit köstlichen Suppen, Salaten, Vorspeisen, Pasta und Grillgerichten dreht sich die Speisekarte um fast 20 von Wolfgangs dünnen und knusprigen Pizzen aus einem neuen, handwerklichen Teig.

Das Wolfgang Puck Bistro ist ein modernes Restaurant mit ungezwungener Atmosphäre, dessen Leitsatz „Simple is Delicious“ lautet. Einfach wie frisches Essen vom Bauernhof, ausgedrückt in Form von außergewöhnlichen Pizzen, Salaten, hausgemachten Sandwiches und täglichen Ergänzungen des Küchenchefs mit Fisch, Pasta und Fleisch. Die Speisekarte wechselt das ganze Jahr über neue, saisonale Spezialitäten, die die lokalen Produkte der Saison hervorheben, und umfasst eine Boutique-Weinkarte zu Sonderpreisen mit mehr als zwei Dutzend Auswahlmöglichkeiten.

1991 gründete Wolfgang eine Kette von Fast-Casual-Restaurants, die heute Wolfgang Puck Express heißt. Die Express-Restaurants, die sich ebenfalls dem „Simple is Delicious“-Prinzip verschrieben haben, verwenden nur die besten Zutaten, um ihre frisch bestellten Artikel in wenigen Minuten mobil zuzubereiten. Auf der Speisekarte stehen Wolfgangs charakteristische Pizzen, Pasta, Sandwiches, Suppen, frische Salate, darunter Wolfgangs berühmter Chinois™ Chicken Salad, und Wolfgangs Klassiker zu erschwinglichen Preisen. Heute verfügt Wolfgang Puck Express über mehr als 80 Standorte in großen städtischen und vorstädtischen Einkaufszentren, Kongresszentren, Flughäfen, Universitäten und Supermärkten in den USA, Kanada und Japan.

Parallel zu seinem Restaurant- und Cateringbetrieb hat sich Wolfgang Puck als Kommunikator einen Namen gemacht. Er war regelmäßiger Gast bei ABC Guten Morgen Amerikaseit 1986, dem Jahr, in dem er auch sein erstes Kochvideo produzierte, Spago-Kochen mit Wolfgang Puck. Seine Emmy-prämierte Fernsehserie „Wolfgang Puck“ debütierte im Jahr 2000 bei The Food Network und wurde fünf Staffeln lang ausgestrahlt. Wolfgang hat auch Gastauftritte in einer Vielzahl von Fernsehsendungen, darunter Die Late Show mit David Letterman, Die Tonight Show mit Jay Leno, Die Late Late Show mit Craig Ferguson, Die Ellen De Generes Show, Unterhaltung heute Abend, E! Unterhaltungsfernsehen, Hollywood-Plätze, Politisch inkorrekt mit Bill Maher, Frasier, Die Simpsons, Der Geschichtskanal, Glücksrad, Las Vegas, Shark und Was ist meine Linie. 2001 präsentierte das A&E Network das Leben von Wolfgang Puck auf ihrem populären Biografie Serie.

Wolfgang hat sieben Kochbücher geschrieben, darunter sein neuestes Buch „Wolfgang Puck macht es gesund“, das im Frühjahr 2014 erschien.

Wolfgangs syndizierte Zeitungskolumne „Wolfgang Puck’s Kitchen“ erscheint in 30 Zeitungen in den USA und Kanada und erreicht jede Woche mehr als 5,3 Millionen Menschen.

Der Koch ist Millionen von Fernsehzuschauern bekannt, die ihn regelmäßig im Home Shopping Network sehen, wo er Rezepte mit seinem wachsenden Sortiment an Haushaltswaren der Marke Wolfgang Puck demonstriert. Dazu gehören Edelstahl-Kochgeschirr, kleine Küchenelektrik wie Panini-Grills, Küchenmaschinen, Mixer und Elektrogrills, Besteck, Besteck, Backformen und andere Küchengeräte und -werkzeuge.

Zu den Konsumgütern von Wolfgang Puck gehören neben seinen Marken-Haushaltswaren eine breite Palette an Lebensmitteln. 1987 brachte er seine erste Linie von Tiefkühlkost auf den Markt, um den Wunsch seiner Kunden zu erfüllen, Lebensmittel in Spago-Qualität zu Hause zu genießen. Wolfgang Puck Natürliche Tiefkühlpizzas und Vorspeisen Natürliche und biologische Wolfgang Puck Suppen Natürliche italienische Saucen im Glas Bio-Kaffee aus eigenem Anbau und trinkfertige Kaffees und kulinarische Eiskaffees und Wolfgang Puck gekühlte Vorspeisen. Die Supermärkte von Gelson in Südkalifornien bieten Wolfgang Puck frisch verpackte Lebensmittel an, und Wolfgang Puck-Kaffeemischungen werden über Amenity Services an Hotels, Resorts, lokale Marktbüros und Websites verkauft.

Community-Beziehungen
Wolfgang ist aktiv an vielen philanthropischen Unternehmungen und Wohltätigkeitsorganisationen beteiligt, darunter der American Cancer Society, der Alzheimer's Association, dem Seidman Cancer Center at University Hospitals of Cleveland, der Animal Foundation, dem Gateway Green, den Special Olympics, der Cystic Fibrosis Society, dem Race to Löschen Sie MS, den Karussell der Hoffnungskugel für die Children's Diabetes Foundation und den Feuer- und Eisball für das Krebsforschungsprogramm von Revlon/UCLA.

Wolfgangs Eat, Love, Live ™ (GUT)
Im Mittelpunkt aller Bemühungen von Wolfgang Puck steht seine Philosophie Wolfgang’s Eat, Love, Live™ (WELL). Dies steht für kulinarische Leidenschaft für das Essen und Essen WELL, was bedeutet, dass wir nur mit den frischesten und natürlichsten und biologischsten Zutaten zubereitet werden, lokale Bauern und saisonale Zutaten würdigen und nur human angebaute Tierprodukte verwenden.
Wolfgang Puck lebt mit seiner Frau Gelila in Los Angeles und hat vier Söhne, Cameron, Byron, Oliver und Alexander.

Kochbücher

Chefkoch Puck hat sieben beliebte Kochbücher geschrieben, die entworfen wurden, um seine kulinarischen Talente und einzigartigen Gerichte mit Hobbyköchen zu teilen, die das perfekte kulinarische Erlebnis zu Hause kreieren möchten.


Küche: Modern American

Standort: The Palazzo Casino Floor - Karte der Immobilie anzeigen (Standort Nr. 12)

Biografie des Kochs


Der Name Wolfgang Puck steht für beste Restaurant-Gastlichkeit und das Nonplusultra in allen Belangen der Kochkunst. Der berühmte Koch hat ein Imperium aufgebaut, das drei separate Wolfgang Puck-Unternehmen umfasst: Wolfgang Puck Fine Dining Group, Wolfgang Puck Catering und Wolfgang Puck Worldwide, Inc.

Puck begann schon als Kind an der Seite seiner Mutter zu kochen. Sie war Köchin in seiner österreichischen Stadt, in der er geboren wurde, und mit ihrer Ermutigung begann Wolfgang mit vierzehn Jahren seine Ausbildung. Als junger Koch arbeitete er in einigen der größten Restaurants Frankreichs, darunter das Maxim’s in Paris, das Hotel de Paris in Monaco und das mit 3 Michelin-Sternen ausgezeichnete L’Oustau de Baumanière in der Provence. Im Alter von 24 Jahren folgte Wolfgang dem Rat eines Freundes und verließ Europa in die USA. Seine erste Anstellung hatte er im Restaurant La Tour in Indianapolis, wo er von 1973 bis 1975 arbeitete.

Wolfgang kam 1975 nach Los Angeles und erregte sehr schnell die Aufmerksamkeit der Hollywood-Elite als Koch und schließlich Teilhaber des Ma Maison in West Hollywood. Seine dynamische Persönlichkeit und seine kulinarische Brillanz, die Tradition und Erfindungsgabe verbanden, machten Ma Maison zu einem Magneten für die Reichen und Schönen, mit Wolfgang als Hauptattraktion. Er hatte ein angeborenes Verständnis für das Potenzial der kalifornischen Küche und war entscheidend für ihren Aufstieg in die nationale Aufmerksamkeit in den späten 1970er Jahren.

Wolfgang Puck Fine Dining Group
Von Ma Maison aus gründete Wolfgang sein erstes Flaggschiff-Restaurant Spago, das ursprünglich in West Hollywood am Sunset Strip gelegen war. Seit seiner Eröffnung im Jahr 1982 war Spago ein sofortiger Erfolg und ein kulinarisches Phänomen. Seine frühen Signature-Gerichte, wie Haute-Cuisine-Pizzen mit Räucherlachs und Kaviar, und Sonoma-Babylamm mit geschmortem Gemüse und Rosmarin, machten ihn und Spago nicht nur in Los Angeles, sondern weltweit bekannt. Wolfgang und Spago haben während ihrer achtzehnjährigen Karriere in West Hollywood viele Auszeichnungen erhalten, darunter 1991 und 1998 den renommierten James Beard Foundation Award als herausragender Koch des Jahres und 1994 den James Beard Foundation Award als Restaurant des Jahres. Wolfgang ist der einzige Koch, der mehrfach mit dem Outstanding Chef of the Year Award ausgezeichnet wurde.

1983, nach dem Erfolg von Spago, eröffnete Puck Chinois on Main in Santa Monica. Seine frühe Begegnung mit der multikulturellen Bevölkerung Südkaliforniens faszinierte ihn und inspirierte ihn dazu, die asiatischen Aromen und Produkte von Koreatown, Chinatown und Thaitown mit seiner französischen und kalifornischen Küche in einem gehobenen Ambiente zu verbinden. Das Chinois on Main bietet seinen Gästen ein frisches und fantasievolles asiatisches Fusionsmenü, das den Grundstein für die Fusionsküche in Amerika gelegt hat.

1989 eröffnete Wolfgang sein drittes Restaurant Postrio im Prescott Hotel am Union Square in San Francisco. Postrio hat auch auf die multiethnische Natur seiner Umgebung zurückgegriffen.

1997 zog Wolfgang Spago in ein elegantes Ambiente am Cañon Drive in Beverly Hills um. Seine Speisekarte ging mit einer Kombination aus aktualisierten Spago-Klassikern und neu konzipierten Produkten, die von den preisgekrönten Talenten von Managing Partner/Executive Chef Lee Hefter kreiert wurden, neue Wege. Die saisonale Speisekarte wurde von Wolfgangs Lieblingsgerichten aus seiner Kindheit inspiriert und bietet eine Auswahl an österreichischen Spezialitäten wie Wienerschnitzel und Kaiserschmarren. Spago Beverly Hills erhielt zwei begehrte Michelin-Sterne, eines von nur drei Restaurants in Los Angeles, die diese Auszeichnung erhielten. Im Jahr 2012 verwandelte Wolfgang Spago furchtlos durch eine komplette Renovierung in Menü und Design. Ein neues, moderneres Konzept tritt an die Spitze der Speisekarte im Spago, wo die Gäste eine Verlagerung zu kleineren Tellern finden können, was Wolfgang glaubt, dass es die Art und Weise widerspiegelt, wie die Menschen heute essen.

Im Jahr 2006 eröffnete Wolfgang CUT, ein elegantes, modernes Steakhouse im renommierten Beverly Wilshire, einem Four Seasons Hotel. Nach nur einem Jahr erhielt CUT einen prestigeträchtigen Michelin-Stern neben zahlreichen anderen Top-Auszeichnungen, darunter das Restaurant des Jahres des bekannten Lebensmittelkritikers John Mariani.

Wolfgang hat die Art und Weise, wie die Amerikaner kochen und essen, verändert, indem er klassische französische Techniken mit kalifornischen und asiatischen Einflüssen und den frischesten und feinsten Zutaten kombiniert. Er hat auch das Gesicht der Gastronomie in Städten im ganzen Land verändert, zuerst in Los Angeles, dann in Las Vegas, wo er als erster Sternekoch ein modernes Gourmetrestaurant kreierte und den Weg für andere berühmte Köche und die Metamorphose der Stadt ebnete in ein kulinarisches Ziel.

Nachdem er 1992 Spago in den Forum Shops im Caesars eröffnet hatte, eröffnete Wolfgang fünf weitere Restaurants in der Stadt, darunter Postrio Bar & Grill im The Venetian im Jahr 1999, Lupo im Mandalay Bay Resort and Casino im Jahr 1999, Wolfgang Puck Bar & Grill im MGM Grand im Jahr 2004, im CUT im The Palazzo im Jahr 2008 und im Jahr 2010 in der Wolfgang Puck Pizzeria & Cucina in The Shops at Crystals, dem spektakulären 500.000 Quadratmeter großen Einzelhandels-, Unterhaltungs- und Restaurantviertel im Herzen des Las Vegas Strip .

Seit 2001 haben Wolfgang und seine Fine Dining Group Restaurants in den USA von Atlantic City (Wolfgang Puck American Grille im Borgata Hotel Casino & Spa im Jahr 2006) bis Maui (Spago im Four Seasons Resort im Jahr 2001) eröffnet. Dazu gehören auch The Source in Washington, DC (2007), Wolfgang Puck Steak und Wolfgang Puck Pizzeria & Cucina im MGM Grand Detroit (2012), Spago im The Ritz Carlton, Bachelor Gulch in Colorado (2007), Five Sixty by Wolfgang Puck at Reunion Tower in Dallas (2009), Wolfgang Puck Bar & Grill bei LA Live (2009) und WP24 von Wolfgang Puck im The Ritz-Carlton, Los Angeles (2010). 2010 machte Puck die Fine Dining Group mit der Eröffnung des CUT im Marina Bay Sands in Singapur international. Im September 2011 eröffnete Puck sein erstes europäisches Unternehmen CUT in London in der neuen 45 Park Lane von The Dorchester Collection und im Oktober baute Puck seine Beziehung zu The Dorchester Collection aus, indem er den Gastronomiebetrieb im historischen Hotel Bel-Air beaufsichtigte darunter ein neues Restaurant „Wolfgang Puck im Hotel Bel-Air“ sowie In-Room Dining, Catering und Events. Im Frühjahr 2014 unternahm Puck mit der Eröffnung des CUT im The Address Downtown Dubai seinen ersten Vorstoß in den Nahen Osten. In Europa, Asien und dem Nahen Osten sowie zwei in den USA sind eine Reihe neuer Fine-Dining-Restaurants in Entwicklung, die alle bis Ende 2015 eröffnet werden.

Wolfgang Puck Catering
Wolfgang Puck Catering (WPC) gründete Wolfgang im Mai 1998 zusammen mit seinem Partner Carl Schuster. Das Unternehmen bringt ein neues Maß an Innovation und Inspiration für spezielle Event- und Contract-Dining-Services für Kultur-, Geschäfts- und Unterhaltungsstätten im ganzen Land.

Unter der Leitung von Chef-Partner Matt Bencivenga bietet das WPC ein Erlebnis in Restaurantqualität in einem besonderen Veranstaltungsumfeld für hochkarätige Veranstaltungen wie den jährlichen Governors Ball, bei dem Puck die Ehre hat, als offizieller Küchenchef für die Post-Academy Awards® . zu fungieren Promi-Bankett seit fast 20 Jahren sowie die ESPY Awards, Filmpremieren, Präsidentengalas und Spendenaktionen.

WPC ist auch verantwortlich für den Betrieb ikonischer kultureller und architektonischer Veranstaltungsorte in wichtigen Märkten wie LA LIVE, Sony Pictures Studios, Hollywood & Highland Center und Dolby Theatre und Pacific Design Center (Los Angeles), Perot Museum of Nature and Science, Union Station, Reunion Tower , Nasher Sculpture Center und AT&T Performing Arts Center (Dallas) Museum of Contemporary Art, University of Chicago Gleacher Center und Venue Six10 (Chicago) Museum of Science and Institute of Contemporary Art (Boston) ACE Center (Philadelphia) Benaroya Hall, Showbox Market und SoDo, und EMP|SFM (Seattle) Newseum (Washington, DC) The Sunset Room (National Harbor MD) Georgia Aquarium (Atlanta) Walt Disney Family Museum (San Francisco) und Honda Center (Anaheim).

Die strategische Partnerschaft von WPC mit der Compass Group hat sein dramatisches Wachstum seit 2004 vorangetrieben, einschließlich Joint Ventures mit dem Schwesterunternehmen Restaurant Associates und einer nationalen Konzessionsvereinbarung mit dem Konzertveranstalter Live Nation.

Wolfgang Puck Worldwide, Inc.
Wolfgang Puck Worldwide, Inc. ist ein privat geführtes Unternehmen, das ein schnell wachsendes Portfolio von firmeneigenen und Franchise-Standorten von zwanglosen Wolfgang Puck Bistro-Restaurants und Fast-Casual-Restaurants mit Wolfgang Puck Express, Konsumgütern wie verpackte Lebensmittel und Getränke der Marke Wolfgang Puck, Buchverlage und andere Lizenz- und Merchandising-Projekte.

Die Wolfgang Puck Pizza Bar ist das neueste Casual-Konzept von Puck, das im Mai 2012 seinen ersten Standort in Charlotte, NC, eröffnet hat, gefolgt von einem zweiten Standort in Greensboro, NC und einem dritten Standort in Palm Desert, Kalifornien Anfang 2013. Das Restaurant verfügt über ein neues und unverwechselbare italienisch beeinflusste Speisekarte mit Wolfgangs einzigartigem Twist. Mit köstlichen Suppen, Salaten, Vorspeisen, Pasta und Grillgerichten dreht sich die Speisekarte um fast 20 von Wolfgangs dünnen und knusprigen Pizzen aus einem neuen, handwerklichen Teig.

Das Wolfgang Puck Bistro ist ein modernes Restaurant mit ungezwungener Atmosphäre, dessen Leitsatz „Simple is Delicious“ lautet. Einfach wie frisches Essen vom Bauernhof, ausgedrückt in Form von außergewöhnlichen Pizzen, Salaten, hausgemachten Sandwiches und täglichen Ergänzungen des Küchenchefs mit Fisch, Pasta und Fleisch. Die Speisekarte wechselt das ganze Jahr über neue, saisonale Spezialitäten, die die lokalen Produkte der Saison hervorheben, und umfasst eine Boutique-Weinkarte zu Sonderpreisen mit mehr als zwei Dutzend Auswahlmöglichkeiten.

1991 gründete Wolfgang eine Kette von Fast-Casual-Restaurants, die heute Wolfgang Puck Express heißt. Die Express-Restaurants, die sich ebenfalls dem „Simple is Delicious“-Prinzip verschrieben haben, verwenden nur die besten Zutaten, um ihre frisch bestellten Artikel in wenigen Minuten mobil zuzubereiten. Auf der Speisekarte stehen Wolfgangs charakteristische Pizzen, Pasta, Sandwiches, Suppen, frische Salate, darunter Wolfgangs berühmter Chinois™ Chicken Salad, und Wolfgangs Klassiker zu erschwinglichen Preisen. Heute verfügt Wolfgang Puck Express über mehr als 80 Standorte in großen städtischen und vorstädtischen Einkaufszentren, Kongresszentren, Flughäfen, Universitäten und Supermärkten in den USA, Kanada und Japan.

Parallel zu seinem Restaurant- und Cateringbetrieb hat sich Wolfgang Puck als Kommunikator einen Namen gemacht. Er war regelmäßiger Gast bei ABC Guten Morgen Amerikaseit 1986, dem Jahr, in dem er auch sein erstes Kochvideo produzierte, Spago-Kochen mit Wolfgang Puck. Seine Emmy-prämierte Fernsehserie „Wolfgang Puck“ debütierte im Jahr 2000 bei The Food Network und wurde fünf Staffeln lang ausgestrahlt. Wolfgang hat auch Gastauftritte in einer Vielzahl von Fernsehsendungen, darunter Die Late Show mit David Letterman, Die Tonight Show mit Jay Leno, Die Late Late Show mit Craig Ferguson, Die Ellen De Generes Show, Unterhaltung heute Abend, E! Unterhaltungsfernsehen, Hollywood-Plätze, Politisch inkorrekt mit Bill Maher, Frasier, Die Simpsons, Der Geschichtskanal, Glücksrad, Las Vegas, Shark und Was ist meine Linie. 2001 präsentierte das A&E Network das Leben von Wolfgang Puck auf ihrem populären Biografie Serie.

Wolfgang hat sieben Kochbücher geschrieben, darunter sein neuestes Buch „Wolfgang Puck macht es gesund“, das im Frühjahr 2014 erschien.

Wolfgangs syndizierte Zeitungskolumne „Wolfgang Puck’s Kitchen“ erscheint in 30 Zeitungen in den USA und Kanada und erreicht jede Woche mehr als 5,3 Millionen Menschen.

Der Koch ist Millionen von Fernsehzuschauern bekannt, die ihn regelmäßig im Home Shopping Network sehen, wo er Rezepte mit seinem wachsenden Sortiment an Haushaltswaren der Marke Wolfgang Puck demonstriert. Dazu gehören Edelstahl-Kochgeschirr, kleine Küchenelektrik wie Panini-Grills, Küchenmaschinen, Mixer und Elektrogrills, Besteck, Besteck, Backformen und andere Küchengeräte und -werkzeuge.

Zu den Konsumgütern von Wolfgang Puck gehören neben seinen Marken-Haushaltswaren eine breite Palette an Lebensmitteln. 1987 brachte er seine erste Linie von Tiefkühlkost auf den Markt, um den Wunsch seiner Kunden zu erfüllen, Lebensmittel in Spago-Qualität zu Hause zu genießen. Wolfgang Puck Natürliche Tiefkühlpizzas und Vorspeisen Natürliche und biologische Wolfgang Puck Suppen Natürliche italienische Saucen im Glas Bio-Kaffee aus eigenem Anbau und trinkfertige Kaffees und kulinarische Eiskaffees und Wolfgang Puck gekühlte Vorspeisen. Die Supermärkte von Gelson in Südkalifornien bieten Wolfgang Puck frisch verpackte Lebensmittel an, und Wolfgang Puck-Kaffeemischungen werden über Amenity Services an Hotels, Resorts, lokale Marktbüros und Websites verkauft.

Community-Beziehungen
Wolfgang ist aktiv an vielen philanthropischen Unternehmungen und Wohltätigkeitsorganisationen beteiligt, darunter der American Cancer Society, der Alzheimer's Association, dem Seidman Cancer Center at University Hospitals of Cleveland, der Animal Foundation, dem Gateway Green, den Special Olympics, der Cystic Fibrosis Society, dem Race to Löschen Sie MS, den Karussell der Hoffnungskugel für die Children's Diabetes Foundation und den Feuer- und Eisball für das Krebsforschungsprogramm von Revlon/UCLA.

Wolfgangs Eat, Love, Live ™ (GUT)
Im Mittelpunkt aller Bemühungen von Wolfgang Puck steht seine Philosophie Wolfgang’s Eat, Love, Live™ (WELL). Dies steht für kulinarische Leidenschaft für das Essen und Essen WELL, was bedeutet, dass wir nur mit den frischesten und natürlichsten und biologischsten Zutaten zubereitet werden, lokale Bauern und saisonale Zutaten würdigen und nur human angebaute Tierprodukte verwenden.
Wolfgang Puck lebt mit seiner Frau Gelila in Los Angeles und hat vier Söhne, Cameron, Byron, Oliver und Alexander.

Kochbücher

Chefkoch Puck hat sieben beliebte Kochbücher geschrieben, die entworfen wurden, um seine kulinarischen Talente und typischen Gerichte mit Hobbyköchen zu teilen, die das perfekte kulinarische Erlebnis zu Hause kreieren möchten.


Küche: Modern American

Standort: The Palazzo Casino Floor - Karte der Immobilie anzeigen (Standort Nr. 12)

Biografie des Kochs


Der Name Wolfgang Puck steht für beste Restaurant-Gastlichkeit und das Nonplusultra in allen Belangen der Kochkunst. Der berühmte Koch hat ein Imperium aufgebaut, das drei separate Wolfgang Puck-Unternehmen umfasst: Wolfgang Puck Fine Dining Group, Wolfgang Puck Catering und Wolfgang Puck Worldwide, Inc.

Puck begann schon als Kind an der Seite seiner Mutter zu kochen. Sie war Köchin in seiner österreichischen Stadt, in der er geboren wurde, und mit ihrer Ermutigung begann Wolfgang mit vierzehn Jahren seine Ausbildung. Als junger Koch arbeitete er in einigen der größten Restaurants Frankreichs, darunter das Maxim’s in Paris, das Hotel de Paris in Monaco und das mit 3 Michelin-Sternen ausgezeichnete L’Oustau de Baumanière in der Provence. Im Alter von 24 Jahren folgte Wolfgang dem Rat eines Freundes und verließ Europa in die USA. Seine erste Anstellung hatte er im Restaurant La Tour in Indianapolis, wo er von 1973 bis 1975 arbeitete.

Wolfgang kam 1975 nach Los Angeles und erregte sehr schnell die Aufmerksamkeit der Hollywood-Elite als Koch und schließlich Teilhaber des Ma Maison in West Hollywood. Seine dynamische Persönlichkeit und seine kulinarische Brillanz, die Tradition und Erfindungsgabe verbanden, machten Ma Maison zu einem Magneten für die Reichen und Schönen, mit Wolfgang als Hauptattraktion. Er hatte ein angeborenes Verständnis für das Potenzial der kalifornischen Küche und war entscheidend für ihren Aufstieg in die nationale Aufmerksamkeit in den späten 1970er Jahren.

Wolfgang Puck Fine Dining Group
Von Ma Maison aus gründete Wolfgang sein erstes Flaggschiff-Restaurant Spago, das ursprünglich in West Hollywood am Sunset Strip gelegen war. Seit seiner Eröffnung im Jahr 1982 war Spago ein sofortiger Erfolg und ein kulinarisches Phänomen. Seine frühen Signature-Gerichte, wie Haute-Cuisine-Pizzen mit Räucherlachs und Kaviar, und Sonoma-Babylamm mit geschmortem Gemüse und Rosmarin, machten ihn und Spago nicht nur in Los Angeles, sondern weltweit bekannt. Wolfgang und Spago haben während ihrer achtzehnjährigen Karriere in West Hollywood viele Auszeichnungen erhalten, darunter 1991 und 1998 den renommierten James Beard Foundation Award als herausragender Koch des Jahres und 1994 den James Beard Foundation Award als Restaurant des Jahres. Wolfgang ist der einzige Koch, der mehrfach mit dem Outstanding Chef of the Year Award ausgezeichnet wurde.

1983, nach dem Erfolg von Spago, eröffnete Puck Chinois on Main in Santa Monica. Seine frühe Begegnung mit der multikulturellen Bevölkerung Südkaliforniens faszinierte ihn und inspirierte ihn dazu, die asiatischen Aromen und Produkte von Koreatown, Chinatown und Thaitown mit seiner französischen und kalifornischen Küche in einem gehobenen Ambiente zu verbinden. Das Chinois on Main bietet seinen Gästen ein frisches und fantasievolles asiatisches Fusionsmenü, das den Grundstein für die Fusionsküche in Amerika gelegt hat.

1989 eröffnete Wolfgang sein drittes Restaurant Postrio im Prescott Hotel am Union Square in San Francisco. Postrio hat auch auf die multiethnische Natur seiner Umgebung zurückgegriffen.

1997 zog Wolfgang Spago in ein elegantes Ambiente am Cañon Drive in Beverly Hills um. Seine Speisekarte ging mit einer Kombination aus aktualisierten Spago-Klassikern und neu konzipierten Produkten, die von den preisgekrönten Talenten von Managing Partner/Executive Chef Lee Hefter kreiert wurden, neue Wege. Die saisonale Speisekarte wurde von Wolfgangs Lieblingsgerichten aus seiner Kindheit inspiriert und bietet eine Auswahl an österreichischen Spezialitäten wie Wienerschnitzel und Kaiserschmarren. Spago Beverly Hills erhielt zwei begehrte Michelin-Sterne, eines von nur drei Restaurants in Los Angeles, die diese Auszeichnung erhielten. Im Jahr 2012 verwandelte Wolfgang Spago furchtlos durch eine komplette Renovierung in Menü und Design. Ein neues, moderneres Konzept tritt an die Spitze der Speisekarte im Spago, wo die Gäste eine Verlagerung zu kleineren Tellern finden können, was Wolfgang glaubt, dass es die Art und Weise widerspiegelt, wie die Menschen heute essen.

Im Jahr 2006 eröffnete Wolfgang CUT, ein elegantes, modernes Steakhouse im renommierten Beverly Wilshire, einem Four Seasons Hotel. Nach nur einem Jahr erhielt CUT einen prestigeträchtigen Michelin-Stern neben zahlreichen anderen Top-Auszeichnungen, darunter das Restaurant des Jahres des bekannten Lebensmittelkritikers John Mariani.

Wolfgang hat die Art und Weise, wie die Amerikaner kochen und essen, verändert, indem er klassische französische Techniken mit kalifornischen und asiatischen Einflüssen und den frischesten und feinsten Zutaten kombiniert.Er hat auch das Gesicht der Gastronomie in Städten im ganzen Land verändert, zuerst in Los Angeles, dann in Las Vegas, wo er als erster Sternekoch ein modernes Gourmetrestaurant kreierte und den Weg für andere berühmte Köche und die Metamorphose der Stadt ebnete in ein kulinarisches Ziel.

Nachdem er 1992 Spago in den Forum Shops im Caesars eröffnet hatte, eröffnete Wolfgang fünf weitere Restaurants in der Stadt, darunter Postrio Bar & Grill im The Venetian im Jahr 1999, Lupo im Mandalay Bay Resort and Casino im Jahr 1999, Wolfgang Puck Bar & Grill im MGM Grand im Jahr 2004, im CUT im The Palazzo im Jahr 2008 und im Jahr 2010 in der Wolfgang Puck Pizzeria & Cucina in The Shops at Crystals, dem spektakulären 500.000 Quadratmeter großen Einzelhandels-, Unterhaltungs- und Restaurantviertel im Herzen des Las Vegas Strip .

Seit 2001 haben Wolfgang und seine Fine Dining Group Restaurants in den USA von Atlantic City (Wolfgang Puck American Grille im Borgata Hotel Casino & Spa im Jahr 2006) bis Maui (Spago im Four Seasons Resort im Jahr 2001) eröffnet. Dazu gehören auch The Source in Washington, DC (2007), Wolfgang Puck Steak und Wolfgang Puck Pizzeria & Cucina im MGM Grand Detroit (2012), Spago im The Ritz Carlton, Bachelor Gulch in Colorado (2007), Five Sixty by Wolfgang Puck at Reunion Tower in Dallas (2009), Wolfgang Puck Bar & Grill bei LA Live (2009) und WP24 von Wolfgang Puck im The Ritz-Carlton, Los Angeles (2010). 2010 machte Puck die Fine Dining Group mit der Eröffnung des CUT im Marina Bay Sands in Singapur international. Im September 2011 eröffnete Puck sein erstes europäisches Unternehmen CUT in London in der neuen 45 Park Lane von The Dorchester Collection und im Oktober baute Puck seine Beziehung zu The Dorchester Collection aus, indem er den Gastronomiebetrieb im historischen Hotel Bel-Air beaufsichtigte darunter ein neues Restaurant „Wolfgang Puck im Hotel Bel-Air“ sowie In-Room Dining, Catering und Events. Im Frühjahr 2014 unternahm Puck mit der Eröffnung des CUT im The Address Downtown Dubai seinen ersten Vorstoß in den Nahen Osten. In Europa, Asien und dem Nahen Osten sowie zwei in den USA sind eine Reihe neuer Fine-Dining-Restaurants in Entwicklung, die alle bis Ende 2015 eröffnet werden.

Wolfgang Puck Catering
Wolfgang Puck Catering (WPC) gründete Wolfgang im Mai 1998 zusammen mit seinem Partner Carl Schuster. Das Unternehmen bringt ein neues Maß an Innovation und Inspiration für spezielle Event- und Contract-Dining-Services für Kultur-, Geschäfts- und Unterhaltungsstätten im ganzen Land.

Unter der Leitung von Chef-Partner Matt Bencivenga bietet das WPC ein Erlebnis in Restaurantqualität in einem besonderen Veranstaltungsumfeld für hochkarätige Veranstaltungen wie den jährlichen Governors Ball, bei dem Puck die Ehre hat, als offizieller Küchenchef für die Post-Academy Awards® . zu fungieren Promi-Bankett seit fast 20 Jahren sowie die ESPY Awards, Filmpremieren, Präsidentengalas und Spendenaktionen.

WPC ist auch verantwortlich für den Betrieb ikonischer kultureller und architektonischer Veranstaltungsorte in wichtigen Märkten wie LA LIVE, Sony Pictures Studios, Hollywood & Highland Center und Dolby Theatre und Pacific Design Center (Los Angeles), Perot Museum of Nature and Science, Union Station, Reunion Tower , Nasher Sculpture Center und AT&T Performing Arts Center (Dallas) Museum of Contemporary Art, University of Chicago Gleacher Center und Venue Six10 (Chicago) Museum of Science and Institute of Contemporary Art (Boston) ACE Center (Philadelphia) Benaroya Hall, Showbox Market und SoDo, und EMP|SFM (Seattle) Newseum (Washington, DC) The Sunset Room (National Harbor MD) Georgia Aquarium (Atlanta) Walt Disney Family Museum (San Francisco) und Honda Center (Anaheim).

Die strategische Partnerschaft von WPC mit der Compass Group hat sein dramatisches Wachstum seit 2004 vorangetrieben, einschließlich Joint Ventures mit dem Schwesterunternehmen Restaurant Associates und einer nationalen Konzessionsvereinbarung mit dem Konzertveranstalter Live Nation.

Wolfgang Puck Worldwide, Inc.
Wolfgang Puck Worldwide, Inc. ist ein privat geführtes Unternehmen, das ein schnell wachsendes Portfolio von firmeneigenen und Franchise-Standorten von zwanglosen Wolfgang Puck Bistro-Restaurants und Fast-Casual-Restaurants mit Wolfgang Puck Express, Konsumgütern wie verpackte Lebensmittel und Getränke der Marke Wolfgang Puck, Buchverlage und andere Lizenz- und Merchandising-Projekte.

Die Wolfgang Puck Pizza Bar ist das neueste Casual-Konzept von Puck, das im Mai 2012 seinen ersten Standort in Charlotte, NC, eröffnet hat, gefolgt von einem zweiten Standort in Greensboro, NC und einem dritten Standort in Palm Desert, Kalifornien Anfang 2013. Das Restaurant verfügt über ein neues und unverwechselbare italienisch beeinflusste Speisekarte mit Wolfgangs einzigartigem Twist. Mit köstlichen Suppen, Salaten, Vorspeisen, Pasta und Grillgerichten dreht sich die Speisekarte um fast 20 von Wolfgangs dünnen und knusprigen Pizzen aus einem neuen, handwerklichen Teig.

Das Wolfgang Puck Bistro ist ein modernes Restaurant mit ungezwungener Atmosphäre, dessen Leitsatz „Simple is Delicious“ lautet. Einfach wie frisches Essen vom Bauernhof, ausgedrückt in Form von außergewöhnlichen Pizzen, Salaten, hausgemachten Sandwiches und täglichen Ergänzungen des Küchenchefs mit Fisch, Pasta und Fleisch. Die Speisekarte wechselt das ganze Jahr über neue, saisonale Spezialitäten, die die lokalen Produkte der Saison hervorheben, und umfasst eine Boutique-Weinkarte zu Sonderpreisen mit mehr als zwei Dutzend Auswahlmöglichkeiten.

1991 gründete Wolfgang eine Kette von Fast-Casual-Restaurants, die heute Wolfgang Puck Express heißt. Die Express-Restaurants, die sich ebenfalls dem „Simple is Delicious“-Prinzip verschrieben haben, verwenden nur die besten Zutaten, um ihre frisch bestellten Artikel in wenigen Minuten mobil zuzubereiten. Auf der Speisekarte stehen Wolfgangs charakteristische Pizzen, Pasta, Sandwiches, Suppen, frische Salate, darunter Wolfgangs berühmter Chinois™ Chicken Salad, und Wolfgangs Klassiker zu erschwinglichen Preisen. Heute verfügt Wolfgang Puck Express über mehr als 80 Standorte in großen städtischen und vorstädtischen Einkaufszentren, Kongresszentren, Flughäfen, Universitäten und Supermärkten in den USA, Kanada und Japan.

Parallel zu seinem Restaurant- und Cateringbetrieb hat sich Wolfgang Puck als Kommunikator einen Namen gemacht. Er war regelmäßiger Gast bei ABC Guten Morgen Amerikaseit 1986, dem Jahr, in dem er auch sein erstes Kochvideo produzierte, Spago-Kochen mit Wolfgang Puck. Seine Emmy-prämierte Fernsehserie „Wolfgang Puck“ debütierte im Jahr 2000 bei The Food Network und wurde fünf Staffeln lang ausgestrahlt. Wolfgang hat auch Gastauftritte in einer Vielzahl von Fernsehsendungen, darunter Die Late Show mit David Letterman, Die Tonight Show mit Jay Leno, Die Late Late Show mit Craig Ferguson, Die Ellen De Generes Show, Unterhaltung heute Abend, E! Unterhaltungsfernsehen, Hollywood-Plätze, Politisch inkorrekt mit Bill Maher, Frasier, Die Simpsons, Der Geschichtskanal, Glücksrad, Las Vegas, Shark und Was ist meine Linie. 2001 präsentierte das A&E Network das Leben von Wolfgang Puck auf ihrem populären Biografie Serie.

Wolfgang hat sieben Kochbücher geschrieben, darunter sein neuestes Buch „Wolfgang Puck macht es gesund“, das im Frühjahr 2014 erschien.

Wolfgangs syndizierte Zeitungskolumne „Wolfgang Puck’s Kitchen“ erscheint in 30 Zeitungen in den USA und Kanada und erreicht jede Woche mehr als 5,3 Millionen Menschen.

Der Koch ist Millionen von Fernsehzuschauern bekannt, die ihn regelmäßig im Home Shopping Network sehen, wo er Rezepte mit seinem wachsenden Sortiment an Haushaltswaren der Marke Wolfgang Puck demonstriert. Dazu gehören Edelstahl-Kochgeschirr, kleine Küchenelektrik wie Panini-Grills, Küchenmaschinen, Mixer und Elektrogrills, Besteck, Besteck, Backformen und andere Küchengeräte und -werkzeuge.

Zu den Konsumgütern von Wolfgang Puck gehören neben seinen Marken-Haushaltswaren eine breite Palette an Lebensmitteln. 1987 brachte er seine erste Linie von Tiefkühlkost auf den Markt, um den Wunsch seiner Kunden zu erfüllen, Lebensmittel in Spago-Qualität zu Hause zu genießen. Wolfgang Puck Natürliche Tiefkühlpizzas und Vorspeisen Natürliche und biologische Wolfgang Puck Suppen Natürliche italienische Saucen im Glas Bio-Kaffee aus eigenem Anbau und trinkfertige Kaffees und kulinarische Eiskaffees und Wolfgang Puck gekühlte Vorspeisen. Die Supermärkte von Gelson in Südkalifornien bieten Wolfgang Puck frisch verpackte Lebensmittel an, und Wolfgang Puck-Kaffeemischungen werden über Amenity Services an Hotels, Resorts, lokale Marktbüros und Websites verkauft.

Community-Beziehungen
Wolfgang ist aktiv an vielen philanthropischen Unternehmungen und Wohltätigkeitsorganisationen beteiligt, darunter der American Cancer Society, der Alzheimer's Association, dem Seidman Cancer Center at University Hospitals of Cleveland, der Animal Foundation, dem Gateway Green, den Special Olympics, der Cystic Fibrosis Society, dem Race to Löschen Sie MS, den Karussell der Hoffnungskugel für die Children's Diabetes Foundation und den Feuer- und Eisball für das Krebsforschungsprogramm von Revlon/UCLA.

Wolfgangs Eat, Love, Live ™ (GUT)
Im Mittelpunkt aller Bemühungen von Wolfgang Puck steht seine Philosophie Wolfgang’s Eat, Love, Live™ (WELL). Dies steht für kulinarische Leidenschaft für das Essen und Essen WELL, was bedeutet, dass wir nur mit den frischesten und natürlichsten und biologischsten Zutaten zubereitet werden, lokale Bauern und saisonale Zutaten würdigen und nur human angebaute Tierprodukte verwenden.
Wolfgang Puck lebt mit seiner Frau Gelila in Los Angeles und hat vier Söhne, Cameron, Byron, Oliver und Alexander.

Kochbücher

Chefkoch Puck hat sieben beliebte Kochbücher geschrieben, die entworfen wurden, um seine kulinarischen Talente und typischen Gerichte mit Hobbyköchen zu teilen, die das perfekte kulinarische Erlebnis zu Hause kreieren möchten.


Küche: Modern American

Standort: The Palazzo Casino Floor - Karte der Immobilie anzeigen (Standort Nr. 12)

Biografie des Kochs


Der Name Wolfgang Puck steht für beste Restaurant-Gastlichkeit und das Nonplusultra in allen Belangen der Kochkunst. Der berühmte Koch hat ein Imperium aufgebaut, das drei separate Wolfgang Puck-Unternehmen umfasst: Wolfgang Puck Fine Dining Group, Wolfgang Puck Catering und Wolfgang Puck Worldwide, Inc.

Puck begann schon als Kind an der Seite seiner Mutter zu kochen. Sie war Köchin in seiner österreichischen Stadt, in der er geboren wurde, und mit ihrer Ermutigung begann Wolfgang mit vierzehn Jahren seine Ausbildung. Als junger Koch arbeitete er in einigen der größten Restaurants Frankreichs, darunter das Maxim’s in Paris, das Hotel de Paris in Monaco und das mit 3 Michelin-Sternen ausgezeichnete L’Oustau de Baumanière in der Provence. Im Alter von 24 Jahren folgte Wolfgang dem Rat eines Freundes und verließ Europa in die USA. Seine erste Anstellung hatte er im Restaurant La Tour in Indianapolis, wo er von 1973 bis 1975 arbeitete.

Wolfgang kam 1975 nach Los Angeles und erregte sehr schnell die Aufmerksamkeit der Hollywood-Elite als Koch und schließlich Teilhaber des Ma Maison in West Hollywood. Seine dynamische Persönlichkeit und seine kulinarische Brillanz, die Tradition und Erfindungsgabe verbanden, machten Ma Maison zu einem Magneten für die Reichen und Schönen, mit Wolfgang als Hauptattraktion. Er hatte ein angeborenes Verständnis für das Potenzial der kalifornischen Küche und war entscheidend für ihren Aufstieg in die nationale Aufmerksamkeit in den späten 1970er Jahren.

Wolfgang Puck Fine Dining Group
Von Ma Maison aus gründete Wolfgang sein erstes Flaggschiff-Restaurant Spago, das ursprünglich in West Hollywood am Sunset Strip gelegen war. Seit seiner Eröffnung im Jahr 1982 war Spago ein sofortiger Erfolg und ein kulinarisches Phänomen. Seine frühen Signature-Gerichte, wie Haute-Cuisine-Pizzen mit Räucherlachs und Kaviar, und Sonoma-Babylamm mit geschmortem Gemüse und Rosmarin, machten ihn und Spago nicht nur in Los Angeles, sondern weltweit bekannt. Wolfgang und Spago haben während ihrer achtzehnjährigen Karriere in West Hollywood viele Auszeichnungen erhalten, darunter 1991 und 1998 den renommierten James Beard Foundation Award als herausragender Koch des Jahres und 1994 den James Beard Foundation Award als Restaurant des Jahres. Wolfgang ist der einzige Koch, der mehrfach mit dem Outstanding Chef of the Year Award ausgezeichnet wurde.

1983, nach dem Erfolg von Spago, eröffnete Puck Chinois on Main in Santa Monica. Seine frühe Begegnung mit der multikulturellen Bevölkerung Südkaliforniens faszinierte ihn und inspirierte ihn dazu, die asiatischen Aromen und Produkte von Koreatown, Chinatown und Thaitown mit seiner französischen und kalifornischen Küche in einem gehobenen Ambiente zu verbinden. Das Chinois on Main bietet seinen Gästen ein frisches und fantasievolles asiatisches Fusionsmenü, das den Grundstein für die Fusionsküche in Amerika gelegt hat.

1989 eröffnete Wolfgang sein drittes Restaurant Postrio im Prescott Hotel am Union Square in San Francisco. Postrio hat auch auf die multiethnische Natur seiner Umgebung zurückgegriffen.

1997 zog Wolfgang Spago in ein elegantes Ambiente am Cañon Drive in Beverly Hills um. Seine Speisekarte ging mit einer Kombination aus aktualisierten Spago-Klassikern und neu konzipierten Produkten, die von den preisgekrönten Talenten von Managing Partner/Executive Chef Lee Hefter kreiert wurden, neue Wege. Die saisonale Speisekarte wurde von Wolfgangs Lieblingsgerichten aus seiner Kindheit inspiriert und bietet eine Auswahl an österreichischen Spezialitäten wie Wienerschnitzel und Kaiserschmarren. Spago Beverly Hills erhielt zwei begehrte Michelin-Sterne, eines von nur drei Restaurants in Los Angeles, die diese Auszeichnung erhielten. Im Jahr 2012 verwandelte Wolfgang Spago furchtlos durch eine komplette Renovierung in Menü und Design. Ein neues, moderneres Konzept tritt an die Spitze der Speisekarte im Spago, wo die Gäste eine Verlagerung zu kleineren Tellern finden können, was Wolfgang glaubt, dass es die Art und Weise widerspiegelt, wie die Menschen heute essen.

Im Jahr 2006 eröffnete Wolfgang CUT, ein elegantes, modernes Steakhouse im renommierten Beverly Wilshire, einem Four Seasons Hotel. Nach nur einem Jahr erhielt CUT einen prestigeträchtigen Michelin-Stern neben zahlreichen anderen Top-Auszeichnungen, darunter das Restaurant des Jahres des bekannten Lebensmittelkritikers John Mariani.

Wolfgang hat die Art und Weise, wie die Amerikaner kochen und essen, verändert, indem er klassische französische Techniken mit kalifornischen und asiatischen Einflüssen und den frischesten und feinsten Zutaten kombiniert. Er hat auch das Gesicht der Gastronomie in Städten im ganzen Land verändert, zuerst in Los Angeles, dann in Las Vegas, wo er als erster Sternekoch ein modernes Gourmetrestaurant kreierte und den Weg für andere berühmte Köche und die Metamorphose der Stadt ebnete in ein kulinarisches Ziel.

Nachdem er 1992 Spago in den Forum Shops im Caesars eröffnet hatte, eröffnete Wolfgang fünf weitere Restaurants in der Stadt, darunter Postrio Bar & Grill im The Venetian im Jahr 1999, Lupo im Mandalay Bay Resort and Casino im Jahr 1999, Wolfgang Puck Bar & Grill im MGM Grand im Jahr 2004, im CUT im The Palazzo im Jahr 2008 und im Jahr 2010 in der Wolfgang Puck Pizzeria & Cucina in The Shops at Crystals, dem spektakulären 500.000 Quadratmeter großen Einzelhandels-, Unterhaltungs- und Restaurantviertel im Herzen des Las Vegas Strip .

Seit 2001 haben Wolfgang und seine Fine Dining Group Restaurants in den USA von Atlantic City (Wolfgang Puck American Grille im Borgata Hotel Casino & Spa im Jahr 2006) bis Maui (Spago im Four Seasons Resort im Jahr 2001) eröffnet. Dazu gehören auch The Source in Washington, DC (2007), Wolfgang Puck Steak und Wolfgang Puck Pizzeria & Cucina im MGM Grand Detroit (2012), Spago im The Ritz Carlton, Bachelor Gulch in Colorado (2007), Five Sixty by Wolfgang Puck at Reunion Tower in Dallas (2009), Wolfgang Puck Bar & Grill bei LA Live (2009) und WP24 von Wolfgang Puck im The Ritz-Carlton, Los Angeles (2010). 2010 machte Puck die Fine Dining Group mit der Eröffnung des CUT im Marina Bay Sands in Singapur international. Im September 2011 eröffnete Puck sein erstes europäisches Unternehmen CUT in London in der neuen 45 Park Lane von The Dorchester Collection und im Oktober baute Puck seine Beziehung zu The Dorchester Collection aus, indem er den Gastronomiebetrieb im historischen Hotel Bel-Air beaufsichtigte darunter ein neues Restaurant „Wolfgang Puck im Hotel Bel-Air“ sowie In-Room Dining, Catering und Events. Im Frühjahr 2014 unternahm Puck mit der Eröffnung des CUT im The Address Downtown Dubai seinen ersten Vorstoß in den Nahen Osten. In Europa, Asien und dem Nahen Osten sowie zwei in den USA sind eine Reihe neuer Fine-Dining-Restaurants in Entwicklung, die alle bis Ende 2015 eröffnet werden.

Wolfgang Puck Catering
Wolfgang Puck Catering (WPC) gründete Wolfgang im Mai 1998 zusammen mit seinem Partner Carl Schuster. Das Unternehmen bringt ein neues Maß an Innovation und Inspiration für spezielle Event- und Contract-Dining-Services für Kultur-, Geschäfts- und Unterhaltungsstätten im ganzen Land.

Unter der Leitung von Chef-Partner Matt Bencivenga bietet das WPC ein Erlebnis in Restaurantqualität in einem besonderen Veranstaltungsumfeld für hochkarätige Veranstaltungen wie den jährlichen Governors Ball, bei dem Puck die Ehre hat, als offizieller Küchenchef für die Post-Academy Awards® . zu fungieren Promi-Bankett seit fast 20 Jahren sowie die ESPY Awards, Filmpremieren, Präsidentengalas und Spendenaktionen.

WPC ist auch verantwortlich für den Betrieb ikonischer kultureller und architektonischer Veranstaltungsorte in wichtigen Märkten wie LA LIVE, Sony Pictures Studios, Hollywood & Highland Center und Dolby Theatre und Pacific Design Center (Los Angeles), Perot Museum of Nature and Science, Union Station, Reunion Tower , Nasher Sculpture Center und AT&T Performing Arts Center (Dallas) Museum of Contemporary Art, University of Chicago Gleacher Center und Venue Six10 (Chicago) Museum of Science and Institute of Contemporary Art (Boston) ACE Center (Philadelphia) Benaroya Hall, Showbox Market und SoDo, und EMP|SFM (Seattle) Newseum (Washington, DC) The Sunset Room (National Harbor MD) Georgia Aquarium (Atlanta) Walt Disney Family Museum (San Francisco) und Honda Center (Anaheim).

Die strategische Partnerschaft von WPC mit der Compass Group hat sein dramatisches Wachstum seit 2004 vorangetrieben, einschließlich Joint Ventures mit dem Schwesterunternehmen Restaurant Associates und einer nationalen Konzessionsvereinbarung mit dem Konzertveranstalter Live Nation.

Wolfgang Puck Worldwide, Inc.
Wolfgang Puck Worldwide, Inc. ist ein privat geführtes Unternehmen, das ein schnell wachsendes Portfolio von firmeneigenen und Franchise-Standorten von zwanglosen Wolfgang Puck Bistro-Restaurants und Fast-Casual-Restaurants mit Wolfgang Puck Express, Konsumgütern wie verpackte Lebensmittel und Getränke der Marke Wolfgang Puck, Buchverlage und andere Lizenz- und Merchandising-Projekte.

Die Wolfgang Puck Pizza Bar ist das neueste Casual-Konzept von Puck, das im Mai 2012 seinen ersten Standort in Charlotte, NC, eröffnet hat, gefolgt von einem zweiten Standort in Greensboro, NC und einem dritten Standort in Palm Desert, Kalifornien Anfang 2013. Das Restaurant verfügt über ein neues und unverwechselbare italienisch beeinflusste Speisekarte mit Wolfgangs einzigartigem Twist.Mit köstlichen Suppen, Salaten, Vorspeisen, Pasta und Grillgerichten dreht sich die Speisekarte um fast 20 von Wolfgangs dünnen und knusprigen Pizzen aus einem neuen, handwerklichen Teig.

Das Wolfgang Puck Bistro ist ein modernes Restaurant mit ungezwungener Atmosphäre, dessen Leitsatz „Simple is Delicious“ lautet. Einfach wie frisches Essen vom Bauernhof, ausgedrückt in Form von außergewöhnlichen Pizzen, Salaten, hausgemachten Sandwiches und täglichen Ergänzungen des Küchenchefs mit Fisch, Pasta und Fleisch. Die Speisekarte wechselt das ganze Jahr über neue, saisonale Spezialitäten, die die lokalen Produkte der Saison hervorheben, und umfasst eine Boutique-Weinkarte zu Sonderpreisen mit mehr als zwei Dutzend Auswahlmöglichkeiten.

1991 gründete Wolfgang eine Kette von Fast-Casual-Restaurants, die heute Wolfgang Puck Express heißt. Die Express-Restaurants, die sich ebenfalls dem „Simple is Delicious“-Prinzip verschrieben haben, verwenden nur die besten Zutaten, um ihre frisch bestellten Artikel in wenigen Minuten mobil zuzubereiten. Auf der Speisekarte stehen Wolfgangs charakteristische Pizzen, Pasta, Sandwiches, Suppen, frische Salate, darunter Wolfgangs berühmter Chinois™ Chicken Salad, und Wolfgangs Klassiker zu erschwinglichen Preisen. Heute verfügt Wolfgang Puck Express über mehr als 80 Standorte in großen städtischen und vorstädtischen Einkaufszentren, Kongresszentren, Flughäfen, Universitäten und Supermärkten in den USA, Kanada und Japan.

Parallel zu seinem Restaurant- und Cateringbetrieb hat sich Wolfgang Puck als Kommunikator einen Namen gemacht. Er war regelmäßiger Gast bei ABC Guten Morgen Amerikaseit 1986, dem Jahr, in dem er auch sein erstes Kochvideo produzierte, Spago-Kochen mit Wolfgang Puck. Seine Emmy-prämierte Fernsehserie „Wolfgang Puck“ debütierte im Jahr 2000 bei The Food Network und wurde fünf Staffeln lang ausgestrahlt. Wolfgang hat auch Gastauftritte in einer Vielzahl von Fernsehsendungen, darunter Die Late Show mit David Letterman, Die Tonight Show mit Jay Leno, Die Late Late Show mit Craig Ferguson, Die Ellen De Generes Show, Unterhaltung heute Abend, E! Unterhaltungsfernsehen, Hollywood-Plätze, Politisch inkorrekt mit Bill Maher, Frasier, Die Simpsons, Der Geschichtskanal, Glücksrad, Las Vegas, Shark und Was ist meine Linie. 2001 präsentierte das A&E Network das Leben von Wolfgang Puck auf ihrem populären Biografie Serie.

Wolfgang hat sieben Kochbücher geschrieben, darunter sein neuestes Buch „Wolfgang Puck macht es gesund“, das im Frühjahr 2014 erschien.

Wolfgangs syndizierte Zeitungskolumne „Wolfgang Puck’s Kitchen“ erscheint in 30 Zeitungen in den USA und Kanada und erreicht jede Woche mehr als 5,3 Millionen Menschen.

Der Koch ist Millionen von Fernsehzuschauern bekannt, die ihn regelmäßig im Home Shopping Network sehen, wo er Rezepte mit seinem wachsenden Sortiment an Haushaltswaren der Marke Wolfgang Puck demonstriert. Dazu gehören Edelstahl-Kochgeschirr, kleine Küchenelektrik wie Panini-Grills, Küchenmaschinen, Mixer und Elektrogrills, Besteck, Besteck, Backformen und andere Küchengeräte und -werkzeuge.

Zu den Konsumgütern von Wolfgang Puck gehören neben seinen Marken-Haushaltswaren eine breite Palette an Lebensmitteln. 1987 brachte er seine erste Linie von Tiefkühlkost auf den Markt, um den Wunsch seiner Kunden zu erfüllen, Lebensmittel in Spago-Qualität zu Hause zu genießen. Wolfgang Puck Natürliche Tiefkühlpizzas und Vorspeisen Natürliche und biologische Wolfgang Puck Suppen Natürliche italienische Saucen im Glas Bio-Kaffee aus eigenem Anbau und trinkfertige Kaffees und kulinarische Eiskaffees und Wolfgang Puck gekühlte Vorspeisen. Die Supermärkte von Gelson in Südkalifornien bieten Wolfgang Puck frisch verpackte Lebensmittel an, und Wolfgang Puck-Kaffeemischungen werden über Amenity Services an Hotels, Resorts, lokale Marktbüros und Websites verkauft.

Community-Beziehungen
Wolfgang ist aktiv an vielen philanthropischen Unternehmungen und Wohltätigkeitsorganisationen beteiligt, darunter der American Cancer Society, der Alzheimer's Association, dem Seidman Cancer Center at University Hospitals of Cleveland, der Animal Foundation, dem Gateway Green, den Special Olympics, der Cystic Fibrosis Society, dem Race to Löschen Sie MS, den Karussell der Hoffnungskugel für die Children's Diabetes Foundation und den Feuer- und Eisball für das Krebsforschungsprogramm von Revlon/UCLA.

Wolfgangs Eat, Love, Live ™ (GUT)
Im Mittelpunkt aller Bemühungen von Wolfgang Puck steht seine Philosophie Wolfgang’s Eat, Love, Live™ (WELL). Dies steht für kulinarische Leidenschaft für das Essen und Essen WELL, was bedeutet, dass wir nur mit den frischesten und natürlichsten und biologischsten Zutaten zubereitet werden, lokale Bauern und saisonale Zutaten würdigen und nur human angebaute Tierprodukte verwenden.
Wolfgang Puck lebt mit seiner Frau Gelila in Los Angeles und hat vier Söhne, Cameron, Byron, Oliver und Alexander.

Kochbücher

Chefkoch Puck hat sieben beliebte Kochbücher geschrieben, die entworfen wurden, um seine kulinarischen Talente und typischen Gerichte mit Hobbyköchen zu teilen, die das perfekte kulinarische Erlebnis zu Hause kreieren möchten.


Küche: Modern American

Standort: The Palazzo Casino Floor - Karte der Immobilie anzeigen (Standort Nr. 12)

Biografie des Kochs


Der Name Wolfgang Puck steht für beste Restaurant-Gastlichkeit und das Nonplusultra in allen Belangen der Kochkunst. Der berühmte Koch hat ein Imperium aufgebaut, das drei separate Wolfgang Puck-Unternehmen umfasst: Wolfgang Puck Fine Dining Group, Wolfgang Puck Catering und Wolfgang Puck Worldwide, Inc.

Puck begann schon als Kind an der Seite seiner Mutter zu kochen. Sie war Köchin in seiner österreichischen Stadt, in der er geboren wurde, und mit ihrer Ermutigung begann Wolfgang mit vierzehn Jahren seine Ausbildung. Als junger Koch arbeitete er in einigen der größten Restaurants Frankreichs, darunter das Maxim’s in Paris, das Hotel de Paris in Monaco und das mit 3 Michelin-Sternen ausgezeichnete L’Oustau de Baumanière in der Provence. Im Alter von 24 Jahren folgte Wolfgang dem Rat eines Freundes und verließ Europa in die USA. Seine erste Anstellung hatte er im Restaurant La Tour in Indianapolis, wo er von 1973 bis 1975 arbeitete.

Wolfgang kam 1975 nach Los Angeles und erregte sehr schnell die Aufmerksamkeit der Hollywood-Elite als Koch und schließlich Teilhaber des Ma Maison in West Hollywood. Seine dynamische Persönlichkeit und seine kulinarische Brillanz, die Tradition und Erfindungsgabe verbanden, machten Ma Maison zu einem Magneten für die Reichen und Schönen, mit Wolfgang als Hauptattraktion. Er hatte ein angeborenes Verständnis für das Potenzial der kalifornischen Küche und war entscheidend für ihren Aufstieg in die nationale Aufmerksamkeit in den späten 1970er Jahren.

Wolfgang Puck Fine Dining Group
Von Ma Maison aus gründete Wolfgang sein erstes Flaggschiff-Restaurant Spago, das ursprünglich in West Hollywood am Sunset Strip gelegen war. Seit seiner Eröffnung im Jahr 1982 war Spago ein sofortiger Erfolg und ein kulinarisches Phänomen. Seine frühen Signature-Gerichte, wie Haute-Cuisine-Pizzen mit Räucherlachs und Kaviar, und Sonoma-Babylamm mit geschmortem Gemüse und Rosmarin, machten ihn und Spago nicht nur in Los Angeles, sondern weltweit bekannt. Wolfgang und Spago haben während ihrer achtzehnjährigen Karriere in West Hollywood viele Auszeichnungen erhalten, darunter 1991 und 1998 den renommierten James Beard Foundation Award als herausragender Koch des Jahres und 1994 den James Beard Foundation Award als Restaurant des Jahres. Wolfgang ist der einzige Koch, der mehrfach mit dem Outstanding Chef of the Year Award ausgezeichnet wurde.

1983, nach dem Erfolg von Spago, eröffnete Puck Chinois on Main in Santa Monica. Seine frühe Begegnung mit der multikulturellen Bevölkerung Südkaliforniens faszinierte ihn und inspirierte ihn dazu, die asiatischen Aromen und Produkte von Koreatown, Chinatown und Thaitown mit seiner französischen und kalifornischen Küche in einem gehobenen Ambiente zu verbinden. Das Chinois on Main bietet seinen Gästen ein frisches und fantasievolles asiatisches Fusionsmenü, das den Grundstein für die Fusionsküche in Amerika gelegt hat.

1989 eröffnete Wolfgang sein drittes Restaurant Postrio im Prescott Hotel am Union Square in San Francisco. Postrio hat auch auf die multiethnische Natur seiner Umgebung zurückgegriffen.

1997 zog Wolfgang Spago in ein elegantes Ambiente am Cañon Drive in Beverly Hills um. Seine Speisekarte ging mit einer Kombination aus aktualisierten Spago-Klassikern und neu konzipierten Produkten, die von den preisgekrönten Talenten von Managing Partner/Executive Chef Lee Hefter kreiert wurden, neue Wege. Die saisonale Speisekarte wurde von Wolfgangs Lieblingsgerichten aus seiner Kindheit inspiriert und bietet eine Auswahl an österreichischen Spezialitäten wie Wienerschnitzel und Kaiserschmarren. Spago Beverly Hills erhielt zwei begehrte Michelin-Sterne, eines von nur drei Restaurants in Los Angeles, die diese Auszeichnung erhielten. Im Jahr 2012 verwandelte Wolfgang Spago furchtlos durch eine komplette Renovierung in Menü und Design. Ein neues, moderneres Konzept tritt an die Spitze der Speisekarte im Spago, wo die Gäste eine Verlagerung zu kleineren Tellern finden können, was Wolfgang glaubt, dass es die Art und Weise widerspiegelt, wie die Menschen heute essen.

Im Jahr 2006 eröffnete Wolfgang CUT, ein elegantes, modernes Steakhouse im renommierten Beverly Wilshire, einem Four Seasons Hotel. Nach nur einem Jahr erhielt CUT einen prestigeträchtigen Michelin-Stern neben zahlreichen anderen Top-Auszeichnungen, darunter das Restaurant des Jahres des bekannten Lebensmittelkritikers John Mariani.

Wolfgang hat die Art und Weise, wie die Amerikaner kochen und essen, verändert, indem er klassische französische Techniken mit kalifornischen und asiatischen Einflüssen und den frischesten und feinsten Zutaten kombiniert. Er hat auch das Gesicht der Gastronomie in Städten im ganzen Land verändert, zuerst in Los Angeles, dann in Las Vegas, wo er als erster Sternekoch ein modernes Gourmetrestaurant kreierte und den Weg für andere berühmte Köche und die Metamorphose der Stadt ebnete in ein kulinarisches Ziel.

Nachdem er 1992 Spago in den Forum Shops im Caesars eröffnet hatte, eröffnete Wolfgang fünf weitere Restaurants in der Stadt, darunter Postrio Bar & Grill im The Venetian im Jahr 1999, Lupo im Mandalay Bay Resort and Casino im Jahr 1999, Wolfgang Puck Bar & Grill im MGM Grand im Jahr 2004, im CUT im The Palazzo im Jahr 2008 und im Jahr 2010 in der Wolfgang Puck Pizzeria & Cucina in The Shops at Crystals, dem spektakulären 500.000 Quadratmeter großen Einzelhandels-, Unterhaltungs- und Restaurantviertel im Herzen des Las Vegas Strip .

Seit 2001 haben Wolfgang und seine Fine Dining Group Restaurants in den USA von Atlantic City (Wolfgang Puck American Grille im Borgata Hotel Casino & Spa im Jahr 2006) bis Maui (Spago im Four Seasons Resort im Jahr 2001) eröffnet. Dazu gehören auch The Source in Washington, DC (2007), Wolfgang Puck Steak und Wolfgang Puck Pizzeria & Cucina im MGM Grand Detroit (2012), Spago im The Ritz Carlton, Bachelor Gulch in Colorado (2007), Five Sixty by Wolfgang Puck at Reunion Tower in Dallas (2009), Wolfgang Puck Bar & Grill bei LA Live (2009) und WP24 von Wolfgang Puck im The Ritz-Carlton, Los Angeles (2010). 2010 machte Puck die Fine Dining Group mit der Eröffnung des CUT im Marina Bay Sands in Singapur international. Im September 2011 eröffnete Puck sein erstes europäisches Unternehmen CUT in London in der neuen 45 Park Lane von The Dorchester Collection und im Oktober baute Puck seine Beziehung zu The Dorchester Collection aus, indem er den Gastronomiebetrieb im historischen Hotel Bel-Air beaufsichtigte darunter ein neues Restaurant „Wolfgang Puck im Hotel Bel-Air“ sowie In-Room Dining, Catering und Events. Im Frühjahr 2014 unternahm Puck mit der Eröffnung des CUT im The Address Downtown Dubai seinen ersten Vorstoß in den Nahen Osten. In Europa, Asien und dem Nahen Osten sowie zwei in den USA sind eine Reihe neuer Fine-Dining-Restaurants in Entwicklung, die alle bis Ende 2015 eröffnet werden.

Wolfgang Puck Catering
Wolfgang Puck Catering (WPC) gründete Wolfgang im Mai 1998 zusammen mit seinem Partner Carl Schuster. Das Unternehmen bringt ein neues Maß an Innovation und Inspiration für spezielle Event- und Contract-Dining-Services für Kultur-, Geschäfts- und Unterhaltungsstätten im ganzen Land.

Unter der Leitung von Chef-Partner Matt Bencivenga bietet das WPC ein Erlebnis in Restaurantqualität in einem besonderen Veranstaltungsumfeld für hochkarätige Veranstaltungen wie den jährlichen Governors Ball, bei dem Puck die Ehre hat, als offizieller Küchenchef für die Post-Academy Awards® . zu fungieren Promi-Bankett seit fast 20 Jahren sowie die ESPY Awards, Filmpremieren, Präsidentengalas und Spendenaktionen.

WPC ist auch verantwortlich für den Betrieb ikonischer kultureller und architektonischer Veranstaltungsorte in wichtigen Märkten wie LA LIVE, Sony Pictures Studios, Hollywood & Highland Center und Dolby Theatre und Pacific Design Center (Los Angeles), Perot Museum of Nature and Science, Union Station, Reunion Tower , Nasher Sculpture Center und AT&T Performing Arts Center (Dallas) Museum of Contemporary Art, University of Chicago Gleacher Center und Venue Six10 (Chicago) Museum of Science and Institute of Contemporary Art (Boston) ACE Center (Philadelphia) Benaroya Hall, Showbox Market und SoDo, und EMP|SFM (Seattle) Newseum (Washington, DC) The Sunset Room (National Harbor MD) Georgia Aquarium (Atlanta) Walt Disney Family Museum (San Francisco) und Honda Center (Anaheim).

Die strategische Partnerschaft von WPC mit der Compass Group hat sein dramatisches Wachstum seit 2004 vorangetrieben, einschließlich Joint Ventures mit dem Schwesterunternehmen Restaurant Associates und einer nationalen Konzessionsvereinbarung mit dem Konzertveranstalter Live Nation.

Wolfgang Puck Worldwide, Inc.
Wolfgang Puck Worldwide, Inc. ist ein privat geführtes Unternehmen, das ein schnell wachsendes Portfolio von firmeneigenen und Franchise-Standorten von zwanglosen Wolfgang Puck Bistro-Restaurants und Fast-Casual-Restaurants mit Wolfgang Puck Express, Konsumgütern wie verpackte Lebensmittel und Getränke der Marke Wolfgang Puck, Buchverlage und andere Lizenz- und Merchandising-Projekte.

Die Wolfgang Puck Pizza Bar ist das neueste Casual-Konzept von Puck, das im Mai 2012 seinen ersten Standort in Charlotte, NC, eröffnet hat, gefolgt von einem zweiten Standort in Greensboro, NC und einem dritten Standort in Palm Desert, Kalifornien Anfang 2013. Das Restaurant verfügt über ein neues und unverwechselbare italienisch beeinflusste Speisekarte mit Wolfgangs einzigartigem Twist. Mit köstlichen Suppen, Salaten, Vorspeisen, Pasta und Grillgerichten dreht sich die Speisekarte um fast 20 von Wolfgangs dünnen und knusprigen Pizzen aus einem neuen, handwerklichen Teig.

Das Wolfgang Puck Bistro ist ein modernes Restaurant mit ungezwungener Atmosphäre, dessen Leitsatz „Simple is Delicious“ lautet. Einfach wie frisches Essen vom Bauernhof, ausgedrückt in Form von außergewöhnlichen Pizzen, Salaten, hausgemachten Sandwiches und täglichen Ergänzungen des Küchenchefs mit Fisch, Pasta und Fleisch. Die Speisekarte wechselt das ganze Jahr über neue, saisonale Spezialitäten, die die lokalen Produkte der Saison hervorheben, und umfasst eine Boutique-Weinkarte zu Sonderpreisen mit mehr als zwei Dutzend Auswahlmöglichkeiten.

1991 gründete Wolfgang eine Kette von Fast-Casual-Restaurants, die heute Wolfgang Puck Express heißt. Die Express-Restaurants, die sich ebenfalls dem „Simple is Delicious“-Prinzip verschrieben haben, verwenden nur die besten Zutaten, um ihre frisch bestellten Artikel in wenigen Minuten mobil zuzubereiten. Auf der Speisekarte stehen Wolfgangs charakteristische Pizzen, Pasta, Sandwiches, Suppen, frische Salate, darunter Wolfgangs berühmter Chinois™ Chicken Salad, und Wolfgangs Klassiker zu erschwinglichen Preisen. Heute verfügt Wolfgang Puck Express über mehr als 80 Standorte in großen städtischen und vorstädtischen Einkaufszentren, Kongresszentren, Flughäfen, Universitäten und Supermärkten in den USA, Kanada und Japan.

Parallel zu seinem Restaurant- und Cateringbetrieb hat sich Wolfgang Puck als Kommunikator einen Namen gemacht. Er war regelmäßiger Gast bei ABC Guten Morgen Amerikaseit 1986, dem Jahr, in dem er auch sein erstes Kochvideo produzierte, Spago-Kochen mit Wolfgang Puck. Seine Emmy-prämierte Fernsehserie „Wolfgang Puck“ debütierte im Jahr 2000 bei The Food Network und wurde fünf Staffeln lang ausgestrahlt. Wolfgang hat auch Gastauftritte in einer Vielzahl von Fernsehsendungen, darunter Die Late Show mit David Letterman, Die Tonight Show mit Jay Leno, Die Late Late Show mit Craig Ferguson, Die Ellen De Generes Show, Unterhaltung heute Abend, E! Unterhaltungsfernsehen, Hollywood-Plätze, Politisch inkorrekt mit Bill Maher, Frasier, Die Simpsons, Der Geschichtskanal, Glücksrad, Las Vegas, Shark und Was ist meine Linie. 2001 präsentierte das A&E Network das Leben von Wolfgang Puck auf ihrem populären Biografie Serie.

Wolfgang hat sieben Kochbücher geschrieben, darunter sein neuestes Buch „Wolfgang Puck macht es gesund“, das im Frühjahr 2014 erschien.

Wolfgangs syndizierte Zeitungskolumne „Wolfgang Puck’s Kitchen“ erscheint in 30 Zeitungen in den USA und Kanada und erreicht jede Woche mehr als 5,3 Millionen Menschen.

Der Koch ist Millionen von Fernsehzuschauern bekannt, die ihn regelmäßig im Home Shopping Network sehen, wo er Rezepte mit seinem wachsenden Sortiment an Haushaltswaren der Marke Wolfgang Puck demonstriert. Dazu gehören Edelstahl-Kochgeschirr, kleine Küchenelektrik wie Panini-Grills, Küchenmaschinen, Mixer und Elektrogrills, Besteck, Besteck, Backformen und andere Küchengeräte und -werkzeuge.

Zu den Konsumgütern von Wolfgang Puck gehören neben seinen Marken-Haushaltswaren eine breite Palette an Lebensmitteln. 1987 brachte er seine erste Linie von Tiefkühlkost auf den Markt, um den Wunsch seiner Kunden zu erfüllen, Lebensmittel in Spago-Qualität zu Hause zu genießen. Wolfgang Puck Natürliche Tiefkühlpizzas und Vorspeisen Natürliche und biologische Wolfgang Puck Suppen Natürliche italienische Saucen im Glas Bio-Kaffee aus eigenem Anbau und trinkfertige Kaffees und kulinarische Eiskaffees und Wolfgang Puck gekühlte Vorspeisen. Die Supermärkte von Gelson in Südkalifornien bieten Wolfgang Puck frisch verpackte Lebensmittel an, und Wolfgang Puck-Kaffeemischungen werden über Amenity Services an Hotels, Resorts, lokale Marktbüros und Websites verkauft.

Community-Beziehungen
Wolfgang ist aktiv an vielen philanthropischen Unternehmungen und Wohltätigkeitsorganisationen beteiligt, darunter der American Cancer Society, der Alzheimer's Association, dem Seidman Cancer Center at University Hospitals of Cleveland, der Animal Foundation, dem Gateway Green, den Special Olympics, der Cystic Fibrosis Society, dem Race to Löschen Sie MS, den Karussell der Hoffnungskugel für die Children's Diabetes Foundation und den Feuer- und Eisball für das Krebsforschungsprogramm von Revlon/UCLA.

Wolfgangs Eat, Love, Live ™ (GUT)
Im Mittelpunkt aller Bemühungen von Wolfgang Puck steht seine Philosophie Wolfgang’s Eat, Love, Live™ (WELL). Dies steht für kulinarische Leidenschaft für das Essen und Essen WELL, was bedeutet, dass wir nur mit den frischesten und natürlichsten und biologischsten Zutaten zubereitet werden, lokale Bauern und saisonale Zutaten würdigen und nur human angebaute Tierprodukte verwenden.
Wolfgang Puck lebt mit seiner Frau Gelila in Los Angeles und hat vier Söhne, Cameron, Byron, Oliver und Alexander.

Kochbücher

Chefkoch Puck hat sieben beliebte Kochbücher geschrieben, die entworfen wurden, um seine kulinarischen Talente und typischen Gerichte mit Hobbyköchen zu teilen, die das perfekte kulinarische Erlebnis zu Hause kreieren möchten.


Küche: Modern American

Standort: The Palazzo Casino Floor - Karte der Immobilie anzeigen (Standort Nr. 12)

Biografie des Kochs


Der Name Wolfgang Puck steht für beste Restaurant-Gastlichkeit und das Nonplusultra in allen Belangen der Kochkunst. Der berühmte Koch hat ein Imperium aufgebaut, das drei separate Wolfgang Puck-Unternehmen umfasst: Wolfgang Puck Fine Dining Group, Wolfgang Puck Catering und Wolfgang Puck Worldwide, Inc.

Puck begann schon als Kind an der Seite seiner Mutter zu kochen. Sie war Köchin in seiner österreichischen Stadt, in der er geboren wurde, und mit ihrer Ermutigung begann Wolfgang mit vierzehn Jahren seine Ausbildung. Als junger Koch arbeitete er in einigen der größten Restaurants Frankreichs, darunter das Maxim’s in Paris, das Hotel de Paris in Monaco und das mit 3 Michelin-Sternen ausgezeichnete L’Oustau de Baumanière in der Provence. Im Alter von 24 Jahren folgte Wolfgang dem Rat eines Freundes und verließ Europa in die USA. Seine erste Anstellung hatte er im Restaurant La Tour in Indianapolis, wo er von 1973 bis 1975 arbeitete.

Wolfgang kam 1975 nach Los Angeles und erregte sehr schnell die Aufmerksamkeit der Hollywood-Elite als Koch und schließlich Teilhaber des Ma Maison in West Hollywood. Seine dynamische Persönlichkeit und seine kulinarische Brillanz, die Tradition und Erfindungsgabe verbanden, machten Ma Maison zu einem Magneten für die Reichen und Schönen, mit Wolfgang als Hauptattraktion. Er hatte ein angeborenes Verständnis für das Potenzial der kalifornischen Küche und war entscheidend für ihren Aufstieg in die nationale Aufmerksamkeit in den späten 1970er Jahren.

Wolfgang Puck Fine Dining Group
Von Ma Maison aus gründete Wolfgang sein erstes Flaggschiff-Restaurant Spago, das ursprünglich in West Hollywood am Sunset Strip gelegen war. Seit seiner Eröffnung im Jahr 1982 war Spago ein sofortiger Erfolg und ein kulinarisches Phänomen. Seine frühen Signature-Gerichte, wie Haute-Cuisine-Pizzen mit Räucherlachs und Kaviar, und Sonoma-Babylamm mit geschmortem Gemüse und Rosmarin, machten ihn und Spago nicht nur in Los Angeles, sondern weltweit bekannt. Wolfgang und Spago haben während ihrer achtzehnjährigen Karriere in West Hollywood viele Auszeichnungen erhalten, darunter 1991 und 1998 den renommierten James Beard Foundation Award als herausragender Koch des Jahres und 1994 den James Beard Foundation Award als Restaurant des Jahres. Wolfgang ist der einzige Koch, der mehrfach mit dem Outstanding Chef of the Year Award ausgezeichnet wurde.

1983, nach dem Erfolg von Spago, eröffnete Puck Chinois on Main in Santa Monica. Seine frühe Begegnung mit der multikulturellen Bevölkerung Südkaliforniens faszinierte ihn und inspirierte ihn dazu, die asiatischen Aromen und Produkte von Koreatown, Chinatown und Thaitown mit seiner französischen und kalifornischen Küche in einem gehobenen Ambiente zu verbinden. Das Chinois on Main bietet seinen Gästen ein frisches und fantasievolles asiatisches Fusionsmenü, das den Grundstein für die Fusionsküche in Amerika gelegt hat.

1989 eröffnete Wolfgang sein drittes Restaurant Postrio im Prescott Hotel am Union Square in San Francisco. Postrio hat auch auf die multiethnische Natur seiner Umgebung zurückgegriffen.

1997 zog Wolfgang Spago in ein elegantes Ambiente am Cañon Drive in Beverly Hills um. Seine Speisekarte ging mit einer Kombination aus aktualisierten Spago-Klassikern und neu konzipierten Produkten, die von den preisgekrönten Talenten von Managing Partner/Executive Chef Lee Hefter kreiert wurden, neue Wege. Die saisonale Speisekarte wurde von Wolfgangs Lieblingsgerichten aus seiner Kindheit inspiriert und bietet eine Auswahl an österreichischen Spezialitäten wie Wienerschnitzel und Kaiserschmarren. Spago Beverly Hills erhielt zwei begehrte Michelin-Sterne, eines von nur drei Restaurants in Los Angeles, die diese Auszeichnung erhielten. Im Jahr 2012 verwandelte Wolfgang Spago furchtlos durch eine komplette Renovierung in Menü und Design. Ein neues, moderneres Konzept tritt an die Spitze der Speisekarte im Spago, wo die Gäste eine Verlagerung zu kleineren Tellern finden können, was Wolfgang glaubt, dass es die Art und Weise widerspiegelt, wie die Menschen heute essen.

Im Jahr 2006 eröffnete Wolfgang CUT, ein elegantes, modernes Steakhouse im renommierten Beverly Wilshire, einem Four Seasons Hotel. Nach nur einem Jahr erhielt CUT einen prestigeträchtigen Michelin-Stern neben zahlreichen anderen Top-Auszeichnungen, darunter das Restaurant des Jahres des bekannten Lebensmittelkritikers John Mariani.

Wolfgang hat die Art und Weise, wie die Amerikaner kochen und essen, verändert, indem er klassische französische Techniken mit kalifornischen und asiatischen Einflüssen und den frischesten und feinsten Zutaten kombiniert. Er hat auch das Gesicht der Gastronomie in Städten im ganzen Land verändert, zuerst in Los Angeles, dann in Las Vegas, wo er als erster Sternekoch ein modernes Gourmetrestaurant kreierte und den Weg für andere berühmte Köche und die Metamorphose der Stadt ebnete in ein kulinarisches Ziel.

Nachdem er 1992 Spago in den Forum Shops im Caesars eröffnet hatte, eröffnete Wolfgang fünf weitere Restaurants in der Stadt, darunter Postrio Bar & Grill im The Venetian im Jahr 1999, Lupo im Mandalay Bay Resort and Casino im Jahr 1999, Wolfgang Puck Bar & Grill im MGM Grand im Jahr 2004, im CUT im The Palazzo im Jahr 2008 und im Jahr 2010 in der Wolfgang Puck Pizzeria & Cucina in The Shops at Crystals, dem spektakulären 500.000 Quadratmeter großen Einzelhandels-, Unterhaltungs- und Restaurantviertel im Herzen des Las Vegas Strip .

Seit 2001 haben Wolfgang und seine Fine Dining Group Restaurants in den USA von Atlantic City (Wolfgang Puck American Grille im Borgata Hotel Casino & Spa im Jahr 2006) bis Maui (Spago im Four Seasons Resort im Jahr 2001) eröffnet. Dazu gehören auch The Source in Washington, DC (2007), Wolfgang Puck Steak und Wolfgang Puck Pizzeria & Cucina im MGM Grand Detroit (2012), Spago im The Ritz Carlton, Bachelor Gulch in Colorado (2007), Five Sixty by Wolfgang Puck at Reunion Tower in Dallas (2009), Wolfgang Puck Bar & Grill bei LA Live (2009) und WP24 von Wolfgang Puck im The Ritz-Carlton, Los Angeles (2010). 2010 machte Puck die Fine Dining Group mit der Eröffnung des CUT im Marina Bay Sands in Singapur international. Im September 2011 eröffnete Puck sein erstes europäisches Unternehmen CUT in London in der neuen 45 Park Lane von The Dorchester Collection und im Oktober baute Puck seine Beziehung zu The Dorchester Collection aus, indem er den Gastronomiebetrieb im historischen Hotel Bel-Air beaufsichtigte darunter ein neues Restaurant „Wolfgang Puck im Hotel Bel-Air“ sowie In-Room Dining, Catering und Events. Im Frühjahr 2014 unternahm Puck mit der Eröffnung des CUT im The Address Downtown Dubai seinen ersten Vorstoß in den Nahen Osten. In Europa, Asien und dem Nahen Osten sowie zwei in den USA sind eine Reihe neuer Fine-Dining-Restaurants in Entwicklung, die alle bis Ende 2015 eröffnet werden.

Wolfgang Puck Catering
Wolfgang Puck Catering (WPC) gründete Wolfgang im Mai 1998 zusammen mit seinem Partner Carl Schuster. Das Unternehmen bringt ein neues Maß an Innovation und Inspiration für spezielle Event- und Contract-Dining-Services für Kultur-, Geschäfts- und Unterhaltungsstätten im ganzen Land.

Unter der Leitung von Chef-Partner Matt Bencivenga bietet das WPC ein Erlebnis in Restaurantqualität in einem besonderen Veranstaltungsumfeld für hochkarätige Veranstaltungen wie den jährlichen Governors Ball, bei dem Puck die Ehre hat, als offizieller Küchenchef für die Post-Academy Awards® . zu fungieren Promi-Bankett seit fast 20 Jahren sowie die ESPY Awards, Filmpremieren, Präsidentengalas und Spendenaktionen.

WPC ist auch verantwortlich für den Betrieb ikonischer kultureller und architektonischer Veranstaltungsorte in wichtigen Märkten wie LA LIVE, Sony Pictures Studios, Hollywood & Highland Center und Dolby Theatre und Pacific Design Center (Los Angeles), Perot Museum of Nature and Science, Union Station, Reunion Tower , Nasher Sculpture Center und AT&T Performing Arts Center (Dallas) Museum of Contemporary Art, University of Chicago Gleacher Center und Venue Six10 (Chicago) Museum of Science and Institute of Contemporary Art (Boston) ACE Center (Philadelphia) Benaroya Hall, Showbox Market und SoDo, und EMP|SFM (Seattle) Newseum (Washington, DC) The Sunset Room (National Harbor MD) Georgia Aquarium (Atlanta) Walt Disney Family Museum (San Francisco) und Honda Center (Anaheim).

Die strategische Partnerschaft von WPC mit der Compass Group hat sein dramatisches Wachstum seit 2004 vorangetrieben, einschließlich Joint Ventures mit dem Schwesterunternehmen Restaurant Associates und einer nationalen Konzessionsvereinbarung mit dem Konzertveranstalter Live Nation.

Wolfgang Puck Worldwide, Inc.
Wolfgang Puck Worldwide, Inc. ist ein privat geführtes Unternehmen, das ein schnell wachsendes Portfolio von firmeneigenen und Franchise-Standorten von zwanglosen Wolfgang Puck Bistro-Restaurants und Fast-Casual-Restaurants mit Wolfgang Puck Express, Konsumgütern wie verpackte Lebensmittel und Getränke der Marke Wolfgang Puck, Buchverlage und andere Lizenz- und Merchandising-Projekte.

Die Wolfgang Puck Pizza Bar ist das neueste Casual-Konzept von Puck, das im Mai 2012 seinen ersten Standort in Charlotte, NC, eröffnet hat, gefolgt von einem zweiten Standort in Greensboro, NC und einem dritten Standort in Palm Desert, Kalifornien Anfang 2013. Das Restaurant verfügt über ein neues und unverwechselbare italienisch beeinflusste Speisekarte mit Wolfgangs einzigartigem Twist. Mit köstlichen Suppen, Salaten, Vorspeisen, Pasta und Grillgerichten dreht sich die Speisekarte um fast 20 von Wolfgangs dünnen und knusprigen Pizzen aus einem neuen, handwerklichen Teig.

Das Wolfgang Puck Bistro ist ein modernes Restaurant mit ungezwungener Atmosphäre, dessen Leitsatz „Simple is Delicious“ lautet. Einfach wie frisches Essen vom Bauernhof, ausgedrückt in Form von außergewöhnlichen Pizzen, Salaten, hausgemachten Sandwiches und täglichen Ergänzungen des Küchenchefs mit Fisch, Pasta und Fleisch. Die Speisekarte wechselt das ganze Jahr über neue, saisonale Spezialitäten, die die lokalen Produkte der Saison hervorheben, und umfasst eine Boutique-Weinkarte zu Sonderpreisen mit mehr als zwei Dutzend Auswahlmöglichkeiten.

1991 gründete Wolfgang eine Kette von Fast-Casual-Restaurants, die heute Wolfgang Puck Express heißt. Die Express-Restaurants, die sich ebenfalls dem „Simple is Delicious“-Prinzip verschrieben haben, verwenden nur die besten Zutaten, um ihre frisch bestellten Artikel in wenigen Minuten mobil zuzubereiten. Auf der Speisekarte stehen Wolfgangs charakteristische Pizzen, Pasta, Sandwiches, Suppen, frische Salate, darunter Wolfgangs berühmter Chinois™ Chicken Salad, und Wolfgangs Klassiker zu erschwinglichen Preisen. Heute verfügt Wolfgang Puck Express über mehr als 80 Standorte in großen städtischen und vorstädtischen Einkaufszentren, Kongresszentren, Flughäfen, Universitäten und Supermärkten in den USA, Kanada und Japan.

Parallel zu seinem Restaurant- und Cateringbetrieb hat sich Wolfgang Puck als Kommunikator einen Namen gemacht. Er war regelmäßiger Gast bei ABC Guten Morgen Amerikaseit 1986, dem Jahr, in dem er auch sein erstes Kochvideo produzierte, Spago-Kochen mit Wolfgang Puck. Seine Emmy-prämierte Fernsehserie „Wolfgang Puck“ debütierte im Jahr 2000 bei The Food Network und wurde fünf Staffeln lang ausgestrahlt. Wolfgang hat auch Gastauftritte in einer Vielzahl von Fernsehsendungen, darunter Die Late Show mit David Letterman, Die Tonight Show mit Jay Leno, Die Late Late Show mit Craig Ferguson, Die Ellen De Generes Show, Unterhaltung heute Abend, E! Unterhaltungsfernsehen, Hollywood-Plätze, Politisch inkorrekt mit Bill Maher, Frasier, Die Simpsons, Der Geschichtskanal, Glücksrad, Las Vegas, Shark und Was ist meine Linie. 2001 präsentierte das A&E Network das Leben von Wolfgang Puck auf ihrem populären Biografie Serie.

Wolfgang hat sieben Kochbücher geschrieben, darunter sein neuestes Buch „Wolfgang Puck macht es gesund“, das im Frühjahr 2014 erschien.

Wolfgangs syndizierte Zeitungskolumne „Wolfgang Puck’s Kitchen“ erscheint in 30 Zeitungen in den USA und Kanada und erreicht jede Woche mehr als 5,3 Millionen Menschen.

Der Koch ist Millionen von Fernsehzuschauern bekannt, die ihn regelmäßig im Home Shopping Network sehen, wo er Rezepte mit seinem wachsenden Sortiment an Haushaltswaren der Marke Wolfgang Puck demonstriert. Dazu gehören Edelstahl-Kochgeschirr, kleine Küchenelektrik wie Panini-Grills, Küchenmaschinen, Mixer und Elektrogrills, Besteck, Besteck, Backformen und andere Küchengeräte und -werkzeuge.

Zu den Konsumgütern von Wolfgang Puck gehören neben seinen Marken-Haushaltswaren eine breite Palette an Lebensmitteln. 1987 brachte er seine erste Linie von Tiefkühlkost auf den Markt, um den Wunsch seiner Kunden zu erfüllen, Lebensmittel in Spago-Qualität zu Hause zu genießen. Wolfgang Puck Natürliche Tiefkühlpizzas und Vorspeisen Natürliche und biologische Wolfgang Puck Suppen Natürliche italienische Saucen im Glas Bio-Kaffee aus eigenem Anbau und trinkfertige Kaffees und kulinarische Eiskaffees und Wolfgang Puck gekühlte Vorspeisen. Die Supermärkte von Gelson in Südkalifornien bieten Wolfgang Puck frisch verpackte Lebensmittel an, und Wolfgang Puck-Kaffeemischungen werden über Amenity Services an Hotels, Resorts, lokale Marktbüros und Websites verkauft.

Community-Beziehungen
Wolfgang ist aktiv an vielen philanthropischen Unternehmungen und Wohltätigkeitsorganisationen beteiligt, darunter der American Cancer Society, der Alzheimer's Association, dem Seidman Cancer Center at University Hospitals of Cleveland, der Animal Foundation, dem Gateway Green, den Special Olympics, der Cystic Fibrosis Society, dem Race to Löschen Sie MS, den Karussell der Hoffnungskugel für die Children's Diabetes Foundation und den Feuer- und Eisball für das Krebsforschungsprogramm von Revlon/UCLA.

Wolfgangs Eat, Love, Live ™ (GUT)
Im Mittelpunkt aller Bemühungen von Wolfgang Puck steht seine Philosophie Wolfgang’s Eat, Love, Live™ (WELL). Dies steht für kulinarische Leidenschaft für das Essen und Essen WELL, was bedeutet, dass wir nur mit den frischesten und natürlichsten und biologischsten Zutaten zubereitet werden, lokale Bauern und saisonale Zutaten würdigen und nur human angebaute Tierprodukte verwenden.
Wolfgang Puck lebt mit seiner Frau Gelila in Los Angeles und hat vier Söhne, Cameron, Byron, Oliver und Alexander.

Kochbücher

Chefkoch Puck hat sieben beliebte Kochbücher geschrieben, die entworfen wurden, um seine kulinarischen Talente und typischen Gerichte mit Hobbyköchen zu teilen, die das perfekte kulinarische Erlebnis zu Hause kreieren möchten.


Küche: Modern American

Standort: The Palazzo Casino Floor - Karte der Immobilie anzeigen (Standort Nr. 12)

Biografie des Kochs


Der Name Wolfgang Puck steht für beste Restaurant-Gastlichkeit und das Nonplusultra in allen Belangen der Kochkunst. Der berühmte Koch hat ein Imperium aufgebaut, das drei separate Wolfgang Puck-Unternehmen umfasst: Wolfgang Puck Fine Dining Group, Wolfgang Puck Catering und Wolfgang Puck Worldwide, Inc.

Puck begann schon als Kind an der Seite seiner Mutter zu kochen. Sie war Köchin in seiner österreichischen Stadt, in der er geboren wurde, und mit ihrer Ermutigung begann Wolfgang mit vierzehn Jahren seine Ausbildung. Als junger Koch arbeitete er in einigen der größten Restaurants Frankreichs, darunter das Maxim’s in Paris, das Hotel de Paris in Monaco und das mit 3 Michelin-Sternen ausgezeichnete L’Oustau de Baumanière in der Provence. Im Alter von 24 Jahren folgte Wolfgang dem Rat eines Freundes und verließ Europa in die USA. Seine erste Anstellung hatte er im Restaurant La Tour in Indianapolis, wo er von 1973 bis 1975 arbeitete.

Wolfgang kam 1975 nach Los Angeles und erregte sehr schnell die Aufmerksamkeit der Hollywood-Elite als Koch und schließlich Teilhaber des Ma Maison in West Hollywood. Seine dynamische Persönlichkeit und seine kulinarische Brillanz, die Tradition und Erfindungsgabe verbanden, machten Ma Maison zu einem Magneten für die Reichen und Schönen, mit Wolfgang als Hauptattraktion. Er hatte ein angeborenes Verständnis für das Potenzial der kalifornischen Küche und war entscheidend für ihren Aufstieg in die nationale Aufmerksamkeit in den späten 1970er Jahren.

Wolfgang Puck Fine Dining Group
Von Ma Maison aus gründete Wolfgang sein erstes Flaggschiff-Restaurant Spago, das ursprünglich in West Hollywood am Sunset Strip gelegen war. Seit seiner Eröffnung im Jahr 1982 war Spago ein sofortiger Erfolg und ein kulinarisches Phänomen. Seine frühen Signature-Gerichte, wie Haute-Cuisine-Pizzen mit Räucherlachs und Kaviar, und Sonoma-Babylamm mit geschmortem Gemüse und Rosmarin, machten ihn und Spago nicht nur in Los Angeles, sondern weltweit bekannt. Wolfgang und Spago haben während ihrer achtzehnjährigen Karriere in West Hollywood viele Auszeichnungen erhalten, darunter 1991 und 1998 den renommierten James Beard Foundation Award als herausragender Koch des Jahres und 1994 den James Beard Foundation Award als Restaurant des Jahres. Wolfgang ist der einzige Koch, der mehrfach mit dem Outstanding Chef of the Year Award ausgezeichnet wurde.

1983, nach dem Erfolg von Spago, eröffnete Puck Chinois on Main in Santa Monica. Seine frühe Begegnung mit der multikulturellen Bevölkerung Südkaliforniens faszinierte ihn und inspirierte ihn dazu, die asiatischen Aromen und Produkte von Koreatown, Chinatown und Thaitown mit seiner französischen und kalifornischen Küche in einem gehobenen Ambiente zu verbinden. Das Chinois on Main bietet seinen Gästen ein frisches und fantasievolles asiatisches Fusionsmenü, das den Grundstein für die Fusionsküche in Amerika gelegt hat.

1989 eröffnete Wolfgang sein drittes Restaurant Postrio im Prescott Hotel am Union Square in San Francisco. Postrio hat auch auf die multiethnische Natur seiner Umgebung zurückgegriffen.

1997 zog Wolfgang Spago in ein elegantes Ambiente am Cañon Drive in Beverly Hills um. Seine Speisekarte ging mit einer Kombination aus aktualisierten Spago-Klassikern und neu konzipierten Produkten, die von den preisgekrönten Talenten von Managing Partner/Executive Chef Lee Hefter kreiert wurden, neue Wege. Die saisonale Speisekarte wurde von Wolfgangs Lieblingsgerichten aus seiner Kindheit inspiriert und bietet eine Auswahl an österreichischen Spezialitäten wie Wienerschnitzel und Kaiserschmarren. Spago Beverly Hills erhielt zwei begehrte Michelin-Sterne, eines von nur drei Restaurants in Los Angeles, die diese Auszeichnung erhielten. Im Jahr 2012 verwandelte Wolfgang Spago furchtlos durch eine komplette Renovierung in Menü und Design. Ein neues, moderneres Konzept tritt an die Spitze der Speisekarte im Spago, wo die Gäste eine Verlagerung zu kleineren Tellern finden können, was Wolfgang glaubt, dass es die Art und Weise widerspiegelt, wie die Menschen heute essen.

Im Jahr 2006 eröffnete Wolfgang CUT, ein elegantes, modernes Steakhouse im renommierten Beverly Wilshire, einem Four Seasons Hotel. Nach nur einem Jahr erhielt CUT einen prestigeträchtigen Michelin-Stern neben zahlreichen anderen Top-Auszeichnungen, darunter das Restaurant des Jahres des bekannten Lebensmittelkritikers John Mariani.

Wolfgang hat die Art und Weise, wie die Amerikaner kochen und essen, verändert, indem er klassische französische Techniken mit kalifornischen und asiatischen Einflüssen und den frischesten und feinsten Zutaten kombiniert.Er hat auch das Gesicht der Gastronomie in Städten im ganzen Land verändert, zuerst in Los Angeles, dann in Las Vegas, wo er als erster Sternekoch ein modernes Gourmetrestaurant kreierte und den Weg für andere berühmte Köche und die Metamorphose der Stadt ebnete in ein kulinarisches Ziel.

Nachdem er 1992 Spago in den Forum Shops im Caesars eröffnet hatte, eröffnete Wolfgang fünf weitere Restaurants in der Stadt, darunter Postrio Bar & Grill im The Venetian im Jahr 1999, Lupo im Mandalay Bay Resort and Casino im Jahr 1999, Wolfgang Puck Bar & Grill im MGM Grand im Jahr 2004, im CUT im The Palazzo im Jahr 2008 und im Jahr 2010 in der Wolfgang Puck Pizzeria & Cucina in The Shops at Crystals, dem spektakulären 500.000 Quadratmeter großen Einzelhandels-, Unterhaltungs- und Restaurantviertel im Herzen des Las Vegas Strip .

Seit 2001 haben Wolfgang und seine Fine Dining Group Restaurants in den USA von Atlantic City (Wolfgang Puck American Grille im Borgata Hotel Casino & Spa im Jahr 2006) bis Maui (Spago im Four Seasons Resort im Jahr 2001) eröffnet. Dazu gehören auch The Source in Washington, DC (2007), Wolfgang Puck Steak und Wolfgang Puck Pizzeria & Cucina im MGM Grand Detroit (2012), Spago im The Ritz Carlton, Bachelor Gulch in Colorado (2007), Five Sixty by Wolfgang Puck at Reunion Tower in Dallas (2009), Wolfgang Puck Bar & Grill bei LA Live (2009) und WP24 von Wolfgang Puck im The Ritz-Carlton, Los Angeles (2010). 2010 machte Puck die Fine Dining Group mit der Eröffnung des CUT im Marina Bay Sands in Singapur international. Im September 2011 eröffnete Puck sein erstes europäisches Unternehmen CUT in London in der neuen 45 Park Lane von The Dorchester Collection und im Oktober baute Puck seine Beziehung zu The Dorchester Collection aus, indem er den Gastronomiebetrieb im historischen Hotel Bel-Air beaufsichtigte darunter ein neues Restaurant „Wolfgang Puck im Hotel Bel-Air“ sowie In-Room Dining, Catering und Events. Im Frühjahr 2014 unternahm Puck mit der Eröffnung des CUT im The Address Downtown Dubai seinen ersten Vorstoß in den Nahen Osten. In Europa, Asien und dem Nahen Osten sowie zwei in den USA sind eine Reihe neuer Fine-Dining-Restaurants in Entwicklung, die alle bis Ende 2015 eröffnet werden.

Wolfgang Puck Catering
Wolfgang Puck Catering (WPC) gründete Wolfgang im Mai 1998 zusammen mit seinem Partner Carl Schuster. Das Unternehmen bringt ein neues Maß an Innovation und Inspiration für spezielle Event- und Contract-Dining-Services für Kultur-, Geschäfts- und Unterhaltungsstätten im ganzen Land.

Unter der Leitung von Chef-Partner Matt Bencivenga bietet das WPC ein Erlebnis in Restaurantqualität in einem besonderen Veranstaltungsumfeld für hochkarätige Veranstaltungen wie den jährlichen Governors Ball, bei dem Puck die Ehre hat, als offizieller Küchenchef für die Post-Academy Awards® . zu fungieren Promi-Bankett seit fast 20 Jahren sowie die ESPY Awards, Filmpremieren, Präsidentengalas und Spendenaktionen.

WPC ist auch verantwortlich für den Betrieb ikonischer kultureller und architektonischer Veranstaltungsorte in wichtigen Märkten wie LA LIVE, Sony Pictures Studios, Hollywood & Highland Center und Dolby Theatre und Pacific Design Center (Los Angeles), Perot Museum of Nature and Science, Union Station, Reunion Tower , Nasher Sculpture Center und AT&T Performing Arts Center (Dallas) Museum of Contemporary Art, University of Chicago Gleacher Center und Venue Six10 (Chicago) Museum of Science and Institute of Contemporary Art (Boston) ACE Center (Philadelphia) Benaroya Hall, Showbox Market und SoDo, und EMP|SFM (Seattle) Newseum (Washington, DC) The Sunset Room (National Harbor MD) Georgia Aquarium (Atlanta) Walt Disney Family Museum (San Francisco) und Honda Center (Anaheim).

Die strategische Partnerschaft von WPC mit der Compass Group hat sein dramatisches Wachstum seit 2004 vorangetrieben, einschließlich Joint Ventures mit dem Schwesterunternehmen Restaurant Associates und einer nationalen Konzessionsvereinbarung mit dem Konzertveranstalter Live Nation.

Wolfgang Puck Worldwide, Inc.
Wolfgang Puck Worldwide, Inc. ist ein privat geführtes Unternehmen, das ein schnell wachsendes Portfolio von firmeneigenen und Franchise-Standorten von zwanglosen Wolfgang Puck Bistro-Restaurants und Fast-Casual-Restaurants mit Wolfgang Puck Express, Konsumgütern wie verpackte Lebensmittel und Getränke der Marke Wolfgang Puck, Buchverlage und andere Lizenz- und Merchandising-Projekte.

Die Wolfgang Puck Pizza Bar ist das neueste Casual-Konzept von Puck, das im Mai 2012 seinen ersten Standort in Charlotte, NC, eröffnet hat, gefolgt von einem zweiten Standort in Greensboro, NC und einem dritten Standort in Palm Desert, Kalifornien Anfang 2013. Das Restaurant verfügt über ein neues und unverwechselbare italienisch beeinflusste Speisekarte mit Wolfgangs einzigartigem Twist. Mit köstlichen Suppen, Salaten, Vorspeisen, Pasta und Grillgerichten dreht sich die Speisekarte um fast 20 von Wolfgangs dünnen und knusprigen Pizzen aus einem neuen, handwerklichen Teig.

Das Wolfgang Puck Bistro ist ein modernes Restaurant mit ungezwungener Atmosphäre, dessen Leitsatz „Simple is Delicious“ lautet. Einfach wie frisches Essen vom Bauernhof, ausgedrückt in Form von außergewöhnlichen Pizzen, Salaten, hausgemachten Sandwiches und täglichen Ergänzungen des Küchenchefs mit Fisch, Pasta und Fleisch. Die Speisekarte wechselt das ganze Jahr über neue, saisonale Spezialitäten, die die lokalen Produkte der Saison hervorheben, und umfasst eine Boutique-Weinkarte zu Sonderpreisen mit mehr als zwei Dutzend Auswahlmöglichkeiten.

1991 gründete Wolfgang eine Kette von Fast-Casual-Restaurants, die heute Wolfgang Puck Express heißt. Die Express-Restaurants, die sich ebenfalls dem „Simple is Delicious“-Prinzip verschrieben haben, verwenden nur die besten Zutaten, um ihre frisch bestellten Artikel in wenigen Minuten mobil zuzubereiten. Auf der Speisekarte stehen Wolfgangs charakteristische Pizzen, Pasta, Sandwiches, Suppen, frische Salate, darunter Wolfgangs berühmter Chinois™ Chicken Salad, und Wolfgangs Klassiker zu erschwinglichen Preisen. Heute verfügt Wolfgang Puck Express über mehr als 80 Standorte in großen städtischen und vorstädtischen Einkaufszentren, Kongresszentren, Flughäfen, Universitäten und Supermärkten in den USA, Kanada und Japan.

Parallel zu seinem Restaurant- und Cateringbetrieb hat sich Wolfgang Puck als Kommunikator einen Namen gemacht. Er war regelmäßiger Gast bei ABC Guten Morgen Amerikaseit 1986, dem Jahr, in dem er auch sein erstes Kochvideo produzierte, Spago-Kochen mit Wolfgang Puck. Seine Emmy-prämierte Fernsehserie „Wolfgang Puck“ debütierte im Jahr 2000 bei The Food Network und wurde fünf Staffeln lang ausgestrahlt. Wolfgang hat auch Gastauftritte in einer Vielzahl von Fernsehsendungen, darunter Die Late Show mit David Letterman, Die Tonight Show mit Jay Leno, Die Late Late Show mit Craig Ferguson, Die Ellen De Generes Show, Unterhaltung heute Abend, E! Unterhaltungsfernsehen, Hollywood-Plätze, Politisch inkorrekt mit Bill Maher, Frasier, Die Simpsons, Der Geschichtskanal, Glücksrad, Las Vegas, Shark und Was ist meine Linie. 2001 präsentierte das A&E Network das Leben von Wolfgang Puck auf ihrem populären Biografie Serie.

Wolfgang hat sieben Kochbücher geschrieben, darunter sein neuestes Buch „Wolfgang Puck macht es gesund“, das im Frühjahr 2014 erschien.

Wolfgangs syndizierte Zeitungskolumne „Wolfgang Puck’s Kitchen“ erscheint in 30 Zeitungen in den USA und Kanada und erreicht jede Woche mehr als 5,3 Millionen Menschen.

Der Koch ist Millionen von Fernsehzuschauern bekannt, die ihn regelmäßig im Home Shopping Network sehen, wo er Rezepte mit seinem wachsenden Sortiment an Haushaltswaren der Marke Wolfgang Puck demonstriert. Dazu gehören Edelstahl-Kochgeschirr, kleine Küchenelektrik wie Panini-Grills, Küchenmaschinen, Mixer und Elektrogrills, Besteck, Besteck, Backformen und andere Küchengeräte und -werkzeuge.

Zu den Konsumgütern von Wolfgang Puck gehören neben seinen Marken-Haushaltswaren eine breite Palette an Lebensmitteln. 1987 brachte er seine erste Linie von Tiefkühlkost auf den Markt, um den Wunsch seiner Kunden zu erfüllen, Lebensmittel in Spago-Qualität zu Hause zu genießen. Wolfgang Puck Natürliche Tiefkühlpizzas und Vorspeisen Natürliche und biologische Wolfgang Puck Suppen Natürliche italienische Saucen im Glas Bio-Kaffee aus eigenem Anbau und trinkfertige Kaffees und kulinarische Eiskaffees und Wolfgang Puck gekühlte Vorspeisen. Die Supermärkte von Gelson in Südkalifornien bieten Wolfgang Puck frisch verpackte Lebensmittel an, und Wolfgang Puck-Kaffeemischungen werden über Amenity Services an Hotels, Resorts, lokale Marktbüros und Websites verkauft.

Community-Beziehungen
Wolfgang ist aktiv an vielen philanthropischen Unternehmungen und Wohltätigkeitsorganisationen beteiligt, darunter der American Cancer Society, der Alzheimer's Association, dem Seidman Cancer Center at University Hospitals of Cleveland, der Animal Foundation, dem Gateway Green, den Special Olympics, der Cystic Fibrosis Society, dem Race to Löschen Sie MS, den Karussell der Hoffnungskugel für die Children's Diabetes Foundation und den Feuer- und Eisball für das Krebsforschungsprogramm von Revlon/UCLA.

Wolfgangs Eat, Love, Live ™ (GUT)
Im Mittelpunkt aller Bemühungen von Wolfgang Puck steht seine Philosophie Wolfgang’s Eat, Love, Live™ (WELL). Dies steht für kulinarische Leidenschaft für das Essen und Essen WELL, was bedeutet, dass wir nur mit den frischesten und natürlichsten und biologischsten Zutaten zubereitet werden, lokale Bauern und saisonale Zutaten würdigen und nur human angebaute Tierprodukte verwenden.
Wolfgang Puck lebt mit seiner Frau Gelila in Los Angeles und hat vier Söhne, Cameron, Byron, Oliver und Alexander.

Kochbücher

Chefkoch Puck hat sieben beliebte Kochbücher geschrieben, die entworfen wurden, um seine kulinarischen Talente und typischen Gerichte mit Hobbyköchen zu teilen, die das perfekte kulinarische Erlebnis zu Hause kreieren möchten.


Küche: Modern American

Standort: The Palazzo Casino Floor - Karte der Immobilie anzeigen (Standort Nr. 12)

Biografie des Kochs


Der Name Wolfgang Puck steht für beste Restaurant-Gastlichkeit und das Nonplusultra in allen Belangen der Kochkunst. Der berühmte Koch hat ein Imperium aufgebaut, das drei separate Wolfgang Puck-Unternehmen umfasst: Wolfgang Puck Fine Dining Group, Wolfgang Puck Catering und Wolfgang Puck Worldwide, Inc.

Puck begann schon als Kind an der Seite seiner Mutter zu kochen. Sie war Köchin in seiner österreichischen Stadt, in der er geboren wurde, und mit ihrer Ermutigung begann Wolfgang mit vierzehn Jahren seine Ausbildung. Als junger Koch arbeitete er in einigen der größten Restaurants Frankreichs, darunter das Maxim’s in Paris, das Hotel de Paris in Monaco und das mit 3 Michelin-Sternen ausgezeichnete L’Oustau de Baumanière in der Provence. Im Alter von 24 Jahren folgte Wolfgang dem Rat eines Freundes und verließ Europa in die USA. Seine erste Anstellung hatte er im Restaurant La Tour in Indianapolis, wo er von 1973 bis 1975 arbeitete.

Wolfgang kam 1975 nach Los Angeles und erregte sehr schnell die Aufmerksamkeit der Hollywood-Elite als Koch und schließlich Teilhaber des Ma Maison in West Hollywood. Seine dynamische Persönlichkeit und seine kulinarische Brillanz, die Tradition und Erfindungsgabe verbanden, machten Ma Maison zu einem Magneten für die Reichen und Schönen, mit Wolfgang als Hauptattraktion. Er hatte ein angeborenes Verständnis für das Potenzial der kalifornischen Küche und war entscheidend für ihren Aufstieg in die nationale Aufmerksamkeit in den späten 1970er Jahren.

Wolfgang Puck Fine Dining Group
Von Ma Maison aus gründete Wolfgang sein erstes Flaggschiff-Restaurant Spago, das ursprünglich in West Hollywood am Sunset Strip gelegen war. Seit seiner Eröffnung im Jahr 1982 war Spago ein sofortiger Erfolg und ein kulinarisches Phänomen. Seine frühen Signature-Gerichte, wie Haute-Cuisine-Pizzen mit Räucherlachs und Kaviar, und Sonoma-Babylamm mit geschmortem Gemüse und Rosmarin, machten ihn und Spago nicht nur in Los Angeles, sondern weltweit bekannt. Wolfgang und Spago haben während ihrer achtzehnjährigen Karriere in West Hollywood viele Auszeichnungen erhalten, darunter 1991 und 1998 den renommierten James Beard Foundation Award als herausragender Koch des Jahres und 1994 den James Beard Foundation Award als Restaurant des Jahres. Wolfgang ist der einzige Koch, der mehrfach mit dem Outstanding Chef of the Year Award ausgezeichnet wurde.

1983, nach dem Erfolg von Spago, eröffnete Puck Chinois on Main in Santa Monica. Seine frühe Begegnung mit der multikulturellen Bevölkerung Südkaliforniens faszinierte ihn und inspirierte ihn dazu, die asiatischen Aromen und Produkte von Koreatown, Chinatown und Thaitown mit seiner französischen und kalifornischen Küche in einem gehobenen Ambiente zu verbinden. Das Chinois on Main bietet seinen Gästen ein frisches und fantasievolles asiatisches Fusionsmenü, das den Grundstein für die Fusionsküche in Amerika gelegt hat.

1989 eröffnete Wolfgang sein drittes Restaurant Postrio im Prescott Hotel am Union Square in San Francisco. Postrio hat auch auf die multiethnische Natur seiner Umgebung zurückgegriffen.

1997 zog Wolfgang Spago in ein elegantes Ambiente am Cañon Drive in Beverly Hills um. Seine Speisekarte ging mit einer Kombination aus aktualisierten Spago-Klassikern und neu konzipierten Produkten, die von den preisgekrönten Talenten von Managing Partner/Executive Chef Lee Hefter kreiert wurden, neue Wege. Die saisonale Speisekarte wurde von Wolfgangs Lieblingsgerichten aus seiner Kindheit inspiriert und bietet eine Auswahl an österreichischen Spezialitäten wie Wienerschnitzel und Kaiserschmarren. Spago Beverly Hills erhielt zwei begehrte Michelin-Sterne, eines von nur drei Restaurants in Los Angeles, die diese Auszeichnung erhielten. Im Jahr 2012 verwandelte Wolfgang Spago furchtlos durch eine komplette Renovierung in Menü und Design. Ein neues, moderneres Konzept tritt an die Spitze der Speisekarte im Spago, wo die Gäste eine Verlagerung zu kleineren Tellern finden können, was Wolfgang glaubt, dass es die Art und Weise widerspiegelt, wie die Menschen heute essen.

Im Jahr 2006 eröffnete Wolfgang CUT, ein elegantes, modernes Steakhouse im renommierten Beverly Wilshire, einem Four Seasons Hotel. Nach nur einem Jahr erhielt CUT einen prestigeträchtigen Michelin-Stern neben zahlreichen anderen Top-Auszeichnungen, darunter das Restaurant des Jahres des bekannten Lebensmittelkritikers John Mariani.

Wolfgang hat die Art und Weise, wie die Amerikaner kochen und essen, verändert, indem er klassische französische Techniken mit kalifornischen und asiatischen Einflüssen und den frischesten und feinsten Zutaten kombiniert. Er hat auch das Gesicht der Gastronomie in Städten im ganzen Land verändert, zuerst in Los Angeles, dann in Las Vegas, wo er als erster Sternekoch ein modernes Gourmetrestaurant kreierte und den Weg für andere berühmte Köche und die Metamorphose der Stadt ebnete in ein kulinarisches Ziel.

Nachdem er 1992 Spago in den Forum Shops im Caesars eröffnet hatte, eröffnete Wolfgang fünf weitere Restaurants in der Stadt, darunter Postrio Bar & Grill im The Venetian im Jahr 1999, Lupo im Mandalay Bay Resort and Casino im Jahr 1999, Wolfgang Puck Bar & Grill im MGM Grand im Jahr 2004, im CUT im The Palazzo im Jahr 2008 und im Jahr 2010 in der Wolfgang Puck Pizzeria & Cucina in The Shops at Crystals, dem spektakulären 500.000 Quadratmeter großen Einzelhandels-, Unterhaltungs- und Restaurantviertel im Herzen des Las Vegas Strip .

Seit 2001 haben Wolfgang und seine Fine Dining Group Restaurants in den USA von Atlantic City (Wolfgang Puck American Grille im Borgata Hotel Casino & Spa im Jahr 2006) bis Maui (Spago im Four Seasons Resort im Jahr 2001) eröffnet. Dazu gehören auch The Source in Washington, DC (2007), Wolfgang Puck Steak und Wolfgang Puck Pizzeria & Cucina im MGM Grand Detroit (2012), Spago im The Ritz Carlton, Bachelor Gulch in Colorado (2007), Five Sixty by Wolfgang Puck at Reunion Tower in Dallas (2009), Wolfgang Puck Bar & Grill bei LA Live (2009) und WP24 von Wolfgang Puck im The Ritz-Carlton, Los Angeles (2010). 2010 machte Puck die Fine Dining Group mit der Eröffnung des CUT im Marina Bay Sands in Singapur international. Im September 2011 eröffnete Puck sein erstes europäisches Unternehmen CUT in London in der neuen 45 Park Lane von The Dorchester Collection und im Oktober baute Puck seine Beziehung zu The Dorchester Collection aus, indem er den Gastronomiebetrieb im historischen Hotel Bel-Air beaufsichtigte darunter ein neues Restaurant „Wolfgang Puck im Hotel Bel-Air“ sowie In-Room Dining, Catering und Events. Im Frühjahr 2014 unternahm Puck mit der Eröffnung des CUT im The Address Downtown Dubai seinen ersten Vorstoß in den Nahen Osten. In Europa, Asien und dem Nahen Osten sowie zwei in den USA sind eine Reihe neuer Fine-Dining-Restaurants in Entwicklung, die alle bis Ende 2015 eröffnet werden.

Wolfgang Puck Catering
Wolfgang Puck Catering (WPC) gründete Wolfgang im Mai 1998 zusammen mit seinem Partner Carl Schuster. Das Unternehmen bringt ein neues Maß an Innovation und Inspiration für spezielle Event- und Contract-Dining-Services für Kultur-, Geschäfts- und Unterhaltungsstätten im ganzen Land.

Unter der Leitung von Chef-Partner Matt Bencivenga bietet das WPC ein Erlebnis in Restaurantqualität in einem besonderen Veranstaltungsumfeld für hochkarätige Veranstaltungen wie den jährlichen Governors Ball, bei dem Puck die Ehre hat, als offizieller Küchenchef für die Post-Academy Awards® . zu fungieren Promi-Bankett seit fast 20 Jahren sowie die ESPY Awards, Filmpremieren, Präsidentengalas und Spendenaktionen.

WPC ist auch verantwortlich für den Betrieb ikonischer kultureller und architektonischer Veranstaltungsorte in wichtigen Märkten wie LA LIVE, Sony Pictures Studios, Hollywood & Highland Center und Dolby Theatre und Pacific Design Center (Los Angeles), Perot Museum of Nature and Science, Union Station, Reunion Tower , Nasher Sculpture Center und AT&T Performing Arts Center (Dallas) Museum of Contemporary Art, University of Chicago Gleacher Center und Venue Six10 (Chicago) Museum of Science and Institute of Contemporary Art (Boston) ACE Center (Philadelphia) Benaroya Hall, Showbox Market und SoDo, und EMP|SFM (Seattle) Newseum (Washington, DC) The Sunset Room (National Harbor MD) Georgia Aquarium (Atlanta) Walt Disney Family Museum (San Francisco) und Honda Center (Anaheim).

Die strategische Partnerschaft von WPC mit der Compass Group hat sein dramatisches Wachstum seit 2004 vorangetrieben, einschließlich Joint Ventures mit dem Schwesterunternehmen Restaurant Associates und einer nationalen Konzessionsvereinbarung mit dem Konzertveranstalter Live Nation.

Wolfgang Puck Worldwide, Inc.
Wolfgang Puck Worldwide, Inc. ist ein privat geführtes Unternehmen, das ein schnell wachsendes Portfolio von firmeneigenen und Franchise-Standorten von zwanglosen Wolfgang Puck Bistro-Restaurants und Fast-Casual-Restaurants mit Wolfgang Puck Express, Konsumgütern wie verpackte Lebensmittel und Getränke der Marke Wolfgang Puck, Buchverlage und andere Lizenz- und Merchandising-Projekte.

Die Wolfgang Puck Pizza Bar ist das neueste Casual-Konzept von Puck, das im Mai 2012 seinen ersten Standort in Charlotte, NC, eröffnet hat, gefolgt von einem zweiten Standort in Greensboro, NC und einem dritten Standort in Palm Desert, Kalifornien Anfang 2013. Das Restaurant verfügt über ein neues und unverwechselbare italienisch beeinflusste Speisekarte mit Wolfgangs einzigartigem Twist.Mit köstlichen Suppen, Salaten, Vorspeisen, Pasta und Grillgerichten dreht sich die Speisekarte um fast 20 von Wolfgangs dünnen und knusprigen Pizzen aus einem neuen, handwerklichen Teig.

Das Wolfgang Puck Bistro ist ein modernes Restaurant mit ungezwungener Atmosphäre, dessen Leitsatz „Simple is Delicious“ lautet. Einfach wie frisches Essen vom Bauernhof, ausgedrückt in Form von außergewöhnlichen Pizzen, Salaten, hausgemachten Sandwiches und täglichen Ergänzungen des Küchenchefs mit Fisch, Pasta und Fleisch. Die Speisekarte wechselt das ganze Jahr über neue, saisonale Spezialitäten, die die lokalen Produkte der Saison hervorheben, und umfasst eine Boutique-Weinkarte zu Sonderpreisen mit mehr als zwei Dutzend Auswahlmöglichkeiten.

1991 gründete Wolfgang eine Kette von Fast-Casual-Restaurants, die heute Wolfgang Puck Express heißt. Die Express-Restaurants, die sich ebenfalls dem „Simple is Delicious“-Prinzip verschrieben haben, verwenden nur die besten Zutaten, um ihre frisch bestellten Artikel in wenigen Minuten mobil zuzubereiten. Auf der Speisekarte stehen Wolfgangs charakteristische Pizzen, Pasta, Sandwiches, Suppen, frische Salate, darunter Wolfgangs berühmter Chinois™ Chicken Salad, und Wolfgangs Klassiker zu erschwinglichen Preisen. Heute verfügt Wolfgang Puck Express über mehr als 80 Standorte in großen städtischen und vorstädtischen Einkaufszentren, Kongresszentren, Flughäfen, Universitäten und Supermärkten in den USA, Kanada und Japan.

Parallel zu seinem Restaurant- und Cateringbetrieb hat sich Wolfgang Puck als Kommunikator einen Namen gemacht. Er war regelmäßiger Gast bei ABC Guten Morgen Amerikaseit 1986, dem Jahr, in dem er auch sein erstes Kochvideo produzierte, Spago-Kochen mit Wolfgang Puck. Seine Emmy-prämierte Fernsehserie „Wolfgang Puck“ debütierte im Jahr 2000 bei The Food Network und wurde fünf Staffeln lang ausgestrahlt. Wolfgang hat auch Gastauftritte in einer Vielzahl von Fernsehsendungen, darunter Die Late Show mit David Letterman, Die Tonight Show mit Jay Leno, Die Late Late Show mit Craig Ferguson, Die Ellen De Generes Show, Unterhaltung heute Abend, E! Unterhaltungsfernsehen, Hollywood-Plätze, Politisch inkorrekt mit Bill Maher, Frasier, Die Simpsons, Der Geschichtskanal, Glücksrad, Las Vegas, Shark und Was ist meine Linie. 2001 präsentierte das A&E Network das Leben von Wolfgang Puck auf ihrem populären Biografie Serie.

Wolfgang hat sieben Kochbücher geschrieben, darunter sein neuestes Buch „Wolfgang Puck macht es gesund“, das im Frühjahr 2014 erschien.

Wolfgangs syndizierte Zeitungskolumne „Wolfgang Puck’s Kitchen“ erscheint in 30 Zeitungen in den USA und Kanada und erreicht jede Woche mehr als 5,3 Millionen Menschen.

Der Koch ist Millionen von Fernsehzuschauern bekannt, die ihn regelmäßig im Home Shopping Network sehen, wo er Rezepte mit seinem wachsenden Sortiment an Haushaltswaren der Marke Wolfgang Puck demonstriert. Dazu gehören Edelstahl-Kochgeschirr, kleine Küchenelektrik wie Panini-Grills, Küchenmaschinen, Mixer und Elektrogrills, Besteck, Besteck, Backformen und andere Küchengeräte und -werkzeuge.

Zu den Konsumgütern von Wolfgang Puck gehören neben seinen Marken-Haushaltswaren eine breite Palette an Lebensmitteln. 1987 brachte er seine erste Linie von Tiefkühlkost auf den Markt, um den Wunsch seiner Kunden zu erfüllen, Lebensmittel in Spago-Qualität zu Hause zu genießen. Wolfgang Puck Natürliche Tiefkühlpizzas und Vorspeisen Natürliche und biologische Wolfgang Puck Suppen Natürliche italienische Saucen im Glas Bio-Kaffee aus eigenem Anbau und trinkfertige Kaffees und kulinarische Eiskaffees und Wolfgang Puck gekühlte Vorspeisen. Die Supermärkte von Gelson in Südkalifornien bieten Wolfgang Puck frisch verpackte Lebensmittel an, und Wolfgang Puck-Kaffeemischungen werden über Amenity Services an Hotels, Resorts, lokale Marktbüros und Websites verkauft.

Community-Beziehungen
Wolfgang ist aktiv an vielen philanthropischen Unternehmungen und Wohltätigkeitsorganisationen beteiligt, darunter der American Cancer Society, der Alzheimer's Association, dem Seidman Cancer Center at University Hospitals of Cleveland, der Animal Foundation, dem Gateway Green, den Special Olympics, der Cystic Fibrosis Society, dem Race to Löschen Sie MS, den Karussell der Hoffnungskugel für die Children's Diabetes Foundation und den Feuer- und Eisball für das Krebsforschungsprogramm von Revlon/UCLA.

Wolfgangs Eat, Love, Live ™ (GUT)
Im Mittelpunkt aller Bemühungen von Wolfgang Puck steht seine Philosophie Wolfgang’s Eat, Love, Live™ (WELL). Dies steht für kulinarische Leidenschaft für das Essen und Essen WELL, was bedeutet, dass wir nur mit den frischesten und natürlichsten und biologischsten Zutaten zubereitet werden, lokale Bauern und saisonale Zutaten würdigen und nur human angebaute Tierprodukte verwenden.
Wolfgang Puck lebt mit seiner Frau Gelila in Los Angeles und hat vier Söhne, Cameron, Byron, Oliver und Alexander.

Kochbücher

Chefkoch Puck hat sieben beliebte Kochbücher geschrieben, die entworfen wurden, um seine kulinarischen Talente und typischen Gerichte mit Hobbyköchen zu teilen, die das perfekte kulinarische Erlebnis zu Hause kreieren möchten.


Küche: Modern American

Standort: The Palazzo Casino Floor - Karte der Immobilie anzeigen (Standort Nr. 12)

Biografie des Kochs


Der Name Wolfgang Puck steht für beste Restaurant-Gastlichkeit und das Nonplusultra in allen Belangen der Kochkunst. Der berühmte Koch hat ein Imperium aufgebaut, das drei separate Wolfgang Puck-Unternehmen umfasst: Wolfgang Puck Fine Dining Group, Wolfgang Puck Catering und Wolfgang Puck Worldwide, Inc.

Puck begann schon als Kind an der Seite seiner Mutter zu kochen. Sie war Köchin in seiner österreichischen Stadt, in der er geboren wurde, und mit ihrer Ermutigung begann Wolfgang mit vierzehn Jahren seine Ausbildung. Als junger Koch arbeitete er in einigen der größten Restaurants Frankreichs, darunter das Maxim’s in Paris, das Hotel de Paris in Monaco und das mit 3 Michelin-Sternen ausgezeichnete L’Oustau de Baumanière in der Provence. Im Alter von 24 Jahren folgte Wolfgang dem Rat eines Freundes und verließ Europa in die USA. Seine erste Anstellung hatte er im Restaurant La Tour in Indianapolis, wo er von 1973 bis 1975 arbeitete.

Wolfgang kam 1975 nach Los Angeles und erregte sehr schnell die Aufmerksamkeit der Hollywood-Elite als Koch und schließlich Teilhaber des Ma Maison in West Hollywood. Seine dynamische Persönlichkeit und seine kulinarische Brillanz, die Tradition und Erfindungsgabe verbanden, machten Ma Maison zu einem Magneten für die Reichen und Schönen, mit Wolfgang als Hauptattraktion. Er hatte ein angeborenes Verständnis für das Potenzial der kalifornischen Küche und war entscheidend für ihren Aufstieg in die nationale Aufmerksamkeit in den späten 1970er Jahren.

Wolfgang Puck Fine Dining Group
Von Ma Maison aus gründete Wolfgang sein erstes Flaggschiff-Restaurant Spago, das ursprünglich in West Hollywood am Sunset Strip gelegen war. Seit seiner Eröffnung im Jahr 1982 war Spago ein sofortiger Erfolg und ein kulinarisches Phänomen. Seine frühen Signature-Gerichte, wie Haute-Cuisine-Pizzen mit Räucherlachs und Kaviar, und Sonoma-Babylamm mit geschmortem Gemüse und Rosmarin, machten ihn und Spago nicht nur in Los Angeles, sondern weltweit bekannt. Wolfgang und Spago haben während ihrer achtzehnjährigen Karriere in West Hollywood viele Auszeichnungen erhalten, darunter 1991 und 1998 den renommierten James Beard Foundation Award als herausragender Koch des Jahres und 1994 den James Beard Foundation Award als Restaurant des Jahres. Wolfgang ist der einzige Koch, der mehrfach mit dem Outstanding Chef of the Year Award ausgezeichnet wurde.

1983, nach dem Erfolg von Spago, eröffnete Puck Chinois on Main in Santa Monica. Seine frühe Begegnung mit der multikulturellen Bevölkerung Südkaliforniens faszinierte ihn und inspirierte ihn dazu, die asiatischen Aromen und Produkte von Koreatown, Chinatown und Thaitown mit seiner französischen und kalifornischen Küche in einem gehobenen Ambiente zu verbinden. Das Chinois on Main bietet seinen Gästen ein frisches und fantasievolles asiatisches Fusionsmenü, das den Grundstein für die Fusionsküche in Amerika gelegt hat.

1989 eröffnete Wolfgang sein drittes Restaurant Postrio im Prescott Hotel am Union Square in San Francisco. Postrio hat auch auf die multiethnische Natur seiner Umgebung zurückgegriffen.

1997 zog Wolfgang Spago in ein elegantes Ambiente am Cañon Drive in Beverly Hills um. Seine Speisekarte ging mit einer Kombination aus aktualisierten Spago-Klassikern und neu konzipierten Produkten, die von den preisgekrönten Talenten von Managing Partner/Executive Chef Lee Hefter kreiert wurden, neue Wege. Die saisonale Speisekarte wurde von Wolfgangs Lieblingsgerichten aus seiner Kindheit inspiriert und bietet eine Auswahl an österreichischen Spezialitäten wie Wienerschnitzel und Kaiserschmarren. Spago Beverly Hills erhielt zwei begehrte Michelin-Sterne, eines von nur drei Restaurants in Los Angeles, die diese Auszeichnung erhielten. Im Jahr 2012 verwandelte Wolfgang Spago furchtlos durch eine komplette Renovierung in Menü und Design. Ein neues, moderneres Konzept tritt an die Spitze der Speisekarte im Spago, wo die Gäste eine Verlagerung zu kleineren Tellern finden können, was Wolfgang glaubt, dass es die Art und Weise widerspiegelt, wie die Menschen heute essen.

Im Jahr 2006 eröffnete Wolfgang CUT, ein elegantes, modernes Steakhouse im renommierten Beverly Wilshire, einem Four Seasons Hotel. Nach nur einem Jahr erhielt CUT einen prestigeträchtigen Michelin-Stern neben zahlreichen anderen Top-Auszeichnungen, darunter das Restaurant des Jahres des bekannten Lebensmittelkritikers John Mariani.

Wolfgang hat die Art und Weise, wie die Amerikaner kochen und essen, verändert, indem er klassische französische Techniken mit kalifornischen und asiatischen Einflüssen und den frischesten und feinsten Zutaten kombiniert. Er hat auch das Gesicht der Gastronomie in Städten im ganzen Land verändert, zuerst in Los Angeles, dann in Las Vegas, wo er als erster Sternekoch ein modernes Gourmetrestaurant kreierte und den Weg für andere berühmte Köche und die Metamorphose der Stadt ebnete in ein kulinarisches Ziel.

Nachdem er 1992 Spago in den Forum Shops im Caesars eröffnet hatte, eröffnete Wolfgang fünf weitere Restaurants in der Stadt, darunter Postrio Bar & Grill im The Venetian im Jahr 1999, Lupo im Mandalay Bay Resort and Casino im Jahr 1999, Wolfgang Puck Bar & Grill im MGM Grand im Jahr 2004, im CUT im The Palazzo im Jahr 2008 und im Jahr 2010 in der Wolfgang Puck Pizzeria & Cucina in The Shops at Crystals, dem spektakulären 500.000 Quadratmeter großen Einzelhandels-, Unterhaltungs- und Restaurantviertel im Herzen des Las Vegas Strip .

Seit 2001 haben Wolfgang und seine Fine Dining Group Restaurants in den USA von Atlantic City (Wolfgang Puck American Grille im Borgata Hotel Casino & Spa im Jahr 2006) bis Maui (Spago im Four Seasons Resort im Jahr 2001) eröffnet. Dazu gehören auch The Source in Washington, DC (2007), Wolfgang Puck Steak und Wolfgang Puck Pizzeria & Cucina im MGM Grand Detroit (2012), Spago im The Ritz Carlton, Bachelor Gulch in Colorado (2007), Five Sixty by Wolfgang Puck at Reunion Tower in Dallas (2009), Wolfgang Puck Bar & Grill bei LA Live (2009) und WP24 von Wolfgang Puck im The Ritz-Carlton, Los Angeles (2010). 2010 machte Puck die Fine Dining Group mit der Eröffnung des CUT im Marina Bay Sands in Singapur international. Im September 2011 eröffnete Puck sein erstes europäisches Unternehmen CUT in London in der neuen 45 Park Lane von The Dorchester Collection und im Oktober baute Puck seine Beziehung zu The Dorchester Collection aus, indem er den Gastronomiebetrieb im historischen Hotel Bel-Air beaufsichtigte darunter ein neues Restaurant „Wolfgang Puck im Hotel Bel-Air“ sowie In-Room Dining, Catering und Events. Im Frühjahr 2014 unternahm Puck mit der Eröffnung des CUT im The Address Downtown Dubai seinen ersten Vorstoß in den Nahen Osten. In Europa, Asien und dem Nahen Osten sowie zwei in den USA sind eine Reihe neuer Fine-Dining-Restaurants in Entwicklung, die alle bis Ende 2015 eröffnet werden.

Wolfgang Puck Catering
Wolfgang Puck Catering (WPC) gründete Wolfgang im Mai 1998 zusammen mit seinem Partner Carl Schuster. Das Unternehmen bringt ein neues Maß an Innovation und Inspiration für spezielle Event- und Contract-Dining-Services für Kultur-, Geschäfts- und Unterhaltungsstätten im ganzen Land.

Unter der Leitung von Chef-Partner Matt Bencivenga bietet das WPC ein Erlebnis in Restaurantqualität in einem besonderen Veranstaltungsumfeld für hochkarätige Veranstaltungen wie den jährlichen Governors Ball, bei dem Puck die Ehre hat, als offizieller Küchenchef für die Post-Academy Awards® . zu fungieren Promi-Bankett seit fast 20 Jahren sowie die ESPY Awards, Filmpremieren, Präsidentengalas und Spendenaktionen.

WPC ist auch verantwortlich für den Betrieb ikonischer kultureller und architektonischer Veranstaltungsorte in wichtigen Märkten wie LA LIVE, Sony Pictures Studios, Hollywood & Highland Center und Dolby Theatre und Pacific Design Center (Los Angeles), Perot Museum of Nature and Science, Union Station, Reunion Tower , Nasher Sculpture Center und AT&T Performing Arts Center (Dallas) Museum of Contemporary Art, University of Chicago Gleacher Center und Venue Six10 (Chicago) Museum of Science and Institute of Contemporary Art (Boston) ACE Center (Philadelphia) Benaroya Hall, Showbox Market und SoDo, und EMP|SFM (Seattle) Newseum (Washington, DC) The Sunset Room (National Harbor MD) Georgia Aquarium (Atlanta) Walt Disney Family Museum (San Francisco) und Honda Center (Anaheim).

Die strategische Partnerschaft von WPC mit der Compass Group hat sein dramatisches Wachstum seit 2004 vorangetrieben, einschließlich Joint Ventures mit dem Schwesterunternehmen Restaurant Associates und einer nationalen Konzessionsvereinbarung mit dem Konzertveranstalter Live Nation.

Wolfgang Puck Worldwide, Inc.
Wolfgang Puck Worldwide, Inc. ist ein privat geführtes Unternehmen, das ein schnell wachsendes Portfolio von firmeneigenen und Franchise-Standorten von zwanglosen Wolfgang Puck Bistro-Restaurants und Fast-Casual-Restaurants mit Wolfgang Puck Express, Konsumgütern wie verpackte Lebensmittel und Getränke der Marke Wolfgang Puck, Buchverlage und andere Lizenz- und Merchandising-Projekte.

Die Wolfgang Puck Pizza Bar ist das neueste Casual-Konzept von Puck, das im Mai 2012 seinen ersten Standort in Charlotte, NC, eröffnet hat, gefolgt von einem zweiten Standort in Greensboro, NC und einem dritten Standort in Palm Desert, Kalifornien Anfang 2013. Das Restaurant verfügt über ein neues und unverwechselbare italienisch beeinflusste Speisekarte mit Wolfgangs einzigartigem Twist. Mit köstlichen Suppen, Salaten, Vorspeisen, Pasta und Grillgerichten dreht sich die Speisekarte um fast 20 von Wolfgangs dünnen und knusprigen Pizzen aus einem neuen, handwerklichen Teig.

Das Wolfgang Puck Bistro ist ein modernes Restaurant mit ungezwungener Atmosphäre, dessen Leitsatz „Simple is Delicious“ lautet. Einfach wie frisches Essen vom Bauernhof, ausgedrückt in Form von außergewöhnlichen Pizzen, Salaten, hausgemachten Sandwiches und täglichen Ergänzungen des Küchenchefs mit Fisch, Pasta und Fleisch. Die Speisekarte wechselt das ganze Jahr über neue, saisonale Spezialitäten, die die lokalen Produkte der Saison hervorheben, und umfasst eine Boutique-Weinkarte zu Sonderpreisen mit mehr als zwei Dutzend Auswahlmöglichkeiten.

1991 gründete Wolfgang eine Kette von Fast-Casual-Restaurants, die heute Wolfgang Puck Express heißt. Die Express-Restaurants, die sich ebenfalls dem „Simple is Delicious“-Prinzip verschrieben haben, verwenden nur die besten Zutaten, um ihre frisch bestellten Artikel in wenigen Minuten mobil zuzubereiten. Auf der Speisekarte stehen Wolfgangs charakteristische Pizzen, Pasta, Sandwiches, Suppen, frische Salate, darunter Wolfgangs berühmter Chinois™ Chicken Salad, und Wolfgangs Klassiker zu erschwinglichen Preisen. Heute verfügt Wolfgang Puck Express über mehr als 80 Standorte in großen städtischen und vorstädtischen Einkaufszentren, Kongresszentren, Flughäfen, Universitäten und Supermärkten in den USA, Kanada und Japan.

Parallel zu seinem Restaurant- und Cateringbetrieb hat sich Wolfgang Puck als Kommunikator einen Namen gemacht. Er war regelmäßiger Gast bei ABC Guten Morgen Amerikaseit 1986, dem Jahr, in dem er auch sein erstes Kochvideo produzierte, Spago-Kochen mit Wolfgang Puck. Seine Emmy-prämierte Fernsehserie „Wolfgang Puck“ debütierte im Jahr 2000 bei The Food Network und wurde fünf Staffeln lang ausgestrahlt. Wolfgang hat auch Gastauftritte in einer Vielzahl von Fernsehsendungen, darunter Die Late Show mit David Letterman, Die Tonight Show mit Jay Leno, Die Late Late Show mit Craig Ferguson, Die Ellen De Generes Show, Unterhaltung heute Abend, E! Unterhaltungsfernsehen, Hollywood-Plätze, Politisch inkorrekt mit Bill Maher, Frasier, Die Simpsons, Der Geschichtskanal, Glücksrad, Las Vegas, Shark und Was ist meine Linie. 2001 präsentierte das A&E Network das Leben von Wolfgang Puck auf ihrem populären Biografie Serie.

Wolfgang hat sieben Kochbücher geschrieben, darunter sein neuestes Buch „Wolfgang Puck macht es gesund“, das im Frühjahr 2014 erschien.

Wolfgangs syndizierte Zeitungskolumne „Wolfgang Puck’s Kitchen“ erscheint in 30 Zeitungen in den USA und Kanada und erreicht jede Woche mehr als 5,3 Millionen Menschen.

Der Koch ist Millionen von Fernsehzuschauern bekannt, die ihn regelmäßig im Home Shopping Network sehen, wo er Rezepte mit seinem wachsenden Sortiment an Haushaltswaren der Marke Wolfgang Puck demonstriert. Dazu gehören Edelstahl-Kochgeschirr, kleine Küchenelektrik wie Panini-Grills, Küchenmaschinen, Mixer und Elektrogrills, Besteck, Besteck, Backformen und andere Küchengeräte und -werkzeuge.

Zu den Konsumgütern von Wolfgang Puck gehören neben seinen Marken-Haushaltswaren eine breite Palette an Lebensmitteln. 1987 brachte er seine erste Linie von Tiefkühlkost auf den Markt, um den Wunsch seiner Kunden zu erfüllen, Lebensmittel in Spago-Qualität zu Hause zu genießen. Wolfgang Puck Natürliche Tiefkühlpizzas und Vorspeisen Natürliche und biologische Wolfgang Puck Suppen Natürliche italienische Saucen im Glas Bio-Kaffee aus eigenem Anbau und trinkfertige Kaffees und kulinarische Eiskaffees und Wolfgang Puck gekühlte Vorspeisen. Die Supermärkte von Gelson in Südkalifornien bieten Wolfgang Puck frisch verpackte Lebensmittel an, und Wolfgang Puck-Kaffeemischungen werden über Amenity Services an Hotels, Resorts, lokale Marktbüros und Websites verkauft.

Community-Beziehungen
Wolfgang ist aktiv an vielen philanthropischen Unternehmungen und Wohltätigkeitsorganisationen beteiligt, darunter der American Cancer Society, der Alzheimer's Association, dem Seidman Cancer Center at University Hospitals of Cleveland, der Animal Foundation, dem Gateway Green, den Special Olympics, der Cystic Fibrosis Society, dem Race to Löschen Sie MS, den Karussell der Hoffnungskugel für die Children's Diabetes Foundation und den Feuer- und Eisball für das Krebsforschungsprogramm von Revlon/UCLA.

Wolfgangs Eat, Love, Live ™ (GUT)
Im Mittelpunkt aller Bemühungen von Wolfgang Puck steht seine Philosophie Wolfgang’s Eat, Love, Live™ (WELL). Dies steht für kulinarische Leidenschaft für das Essen und Essen WELL, was bedeutet, dass wir nur mit den frischesten und natürlichsten und biologischsten Zutaten zubereitet werden, lokale Bauern und saisonale Zutaten würdigen und nur human angebaute Tierprodukte verwenden.
Wolfgang Puck lebt mit seiner Frau Gelila in Los Angeles und hat vier Söhne, Cameron, Byron, Oliver und Alexander.

Kochbücher

Chefkoch Puck hat sieben beliebte Kochbücher geschrieben, die entworfen wurden, um seine kulinarischen Talente und typischen Gerichte mit Hobbyköchen zu teilen, die das perfekte kulinarische Erlebnis zu Hause kreieren möchten.


Küche: Modern American

Standort: The Palazzo Casino Floor - Karte der Immobilie anzeigen (Standort Nr. 12)

Biografie des Kochs


Der Name Wolfgang Puck steht für beste Restaurant-Gastlichkeit und das Nonplusultra in allen Belangen der Kochkunst. Der berühmte Koch hat ein Imperium aufgebaut, das drei separate Wolfgang Puck-Unternehmen umfasst: Wolfgang Puck Fine Dining Group, Wolfgang Puck Catering und Wolfgang Puck Worldwide, Inc.

Puck begann schon als Kind an der Seite seiner Mutter zu kochen. Sie war Köchin in seiner österreichischen Stadt, in der er geboren wurde, und mit ihrer Ermutigung begann Wolfgang mit vierzehn Jahren seine Ausbildung. Als junger Koch arbeitete er in einigen der größten Restaurants Frankreichs, darunter das Maxim’s in Paris, das Hotel de Paris in Monaco und das mit 3 Michelin-Sternen ausgezeichnete L’Oustau de Baumanière in der Provence. Im Alter von 24 Jahren folgte Wolfgang dem Rat eines Freundes und verließ Europa in die USA. Seine erste Anstellung hatte er im Restaurant La Tour in Indianapolis, wo er von 1973 bis 1975 arbeitete.

Wolfgang kam 1975 nach Los Angeles und erregte sehr schnell die Aufmerksamkeit der Hollywood-Elite als Koch und schließlich Teilhaber des Ma Maison in West Hollywood. Seine dynamische Persönlichkeit und seine kulinarische Brillanz, die Tradition und Erfindungsgabe verbanden, machten Ma Maison zu einem Magneten für die Reichen und Schönen, mit Wolfgang als Hauptattraktion. Er hatte ein angeborenes Verständnis für das Potenzial der kalifornischen Küche und war entscheidend für ihren Aufstieg in die nationale Aufmerksamkeit in den späten 1970er Jahren.

Wolfgang Puck Fine Dining Group
Von Ma Maison aus gründete Wolfgang sein erstes Flaggschiff-Restaurant Spago, das ursprünglich in West Hollywood am Sunset Strip gelegen war. Seit seiner Eröffnung im Jahr 1982 war Spago ein sofortiger Erfolg und ein kulinarisches Phänomen. Seine frühen Signature-Gerichte, wie Haute-Cuisine-Pizzen mit Räucherlachs und Kaviar, und Sonoma-Babylamm mit geschmortem Gemüse und Rosmarin, machten ihn und Spago nicht nur in Los Angeles, sondern weltweit bekannt. Wolfgang und Spago haben während ihrer achtzehnjährigen Karriere in West Hollywood viele Auszeichnungen erhalten, darunter 1991 und 1998 den renommierten James Beard Foundation Award als herausragender Koch des Jahres und 1994 den James Beard Foundation Award als Restaurant des Jahres. Wolfgang ist der einzige Koch, der mehrfach mit dem Outstanding Chef of the Year Award ausgezeichnet wurde.

1983, nach dem Erfolg von Spago, eröffnete Puck Chinois on Main in Santa Monica. Seine frühe Begegnung mit der multikulturellen Bevölkerung Südkaliforniens faszinierte ihn und inspirierte ihn dazu, die asiatischen Aromen und Produkte von Koreatown, Chinatown und Thaitown mit seiner französischen und kalifornischen Küche in einem gehobenen Ambiente zu verbinden. Das Chinois on Main bietet seinen Gästen ein frisches und fantasievolles asiatisches Fusionsmenü, das den Grundstein für die Fusionsküche in Amerika gelegt hat.

1989 eröffnete Wolfgang sein drittes Restaurant Postrio im Prescott Hotel am Union Square in San Francisco. Postrio hat auch auf die multiethnische Natur seiner Umgebung zurückgegriffen.

1997 zog Wolfgang Spago in ein elegantes Ambiente am Cañon Drive in Beverly Hills um. Seine Speisekarte ging mit einer Kombination aus aktualisierten Spago-Klassikern und neu konzipierten Produkten, die von den preisgekrönten Talenten von Managing Partner/Executive Chef Lee Hefter kreiert wurden, neue Wege. Die saisonale Speisekarte wurde von Wolfgangs Lieblingsgerichten aus seiner Kindheit inspiriert und bietet eine Auswahl an österreichischen Spezialitäten wie Wienerschnitzel und Kaiserschmarren. Spago Beverly Hills erhielt zwei begehrte Michelin-Sterne, eines von nur drei Restaurants in Los Angeles, die diese Auszeichnung erhielten. Im Jahr 2012 verwandelte Wolfgang Spago furchtlos durch eine komplette Renovierung in Menü und Design. Ein neues, moderneres Konzept tritt an die Spitze der Speisekarte im Spago, wo die Gäste eine Verlagerung zu kleineren Tellern finden können, was Wolfgang glaubt, dass es die Art und Weise widerspiegelt, wie die Menschen heute essen.

Im Jahr 2006 eröffnete Wolfgang CUT, ein elegantes, modernes Steakhouse im renommierten Beverly Wilshire, einem Four Seasons Hotel. Nach nur einem Jahr erhielt CUT einen prestigeträchtigen Michelin-Stern neben zahlreichen anderen Top-Auszeichnungen, darunter das Restaurant des Jahres des bekannten Lebensmittelkritikers John Mariani.

Wolfgang hat die Art und Weise, wie die Amerikaner kochen und essen, verändert, indem er klassische französische Techniken mit kalifornischen und asiatischen Einflüssen und den frischesten und feinsten Zutaten kombiniert. Er hat auch das Gesicht der Gastronomie in Städten im ganzen Land verändert, zuerst in Los Angeles, dann in Las Vegas, wo er als erster Sternekoch ein modernes Gourmetrestaurant kreierte und den Weg für andere berühmte Köche und die Metamorphose der Stadt ebnete in ein kulinarisches Ziel.

Nachdem er 1992 Spago in den Forum Shops im Caesars eröffnet hatte, eröffnete Wolfgang fünf weitere Restaurants in der Stadt, darunter Postrio Bar & Grill im The Venetian im Jahr 1999, Lupo im Mandalay Bay Resort and Casino im Jahr 1999, Wolfgang Puck Bar & Grill im MGM Grand im Jahr 2004, im CUT im The Palazzo im Jahr 2008 und im Jahr 2010 in der Wolfgang Puck Pizzeria & Cucina in The Shops at Crystals, dem spektakulären 500.000 Quadratmeter großen Einzelhandels-, Unterhaltungs- und Restaurantviertel im Herzen des Las Vegas Strip .

Seit 2001 haben Wolfgang und seine Fine Dining Group Restaurants in den USA von Atlantic City (Wolfgang Puck American Grille im Borgata Hotel Casino & Spa im Jahr 2006) bis Maui (Spago im Four Seasons Resort im Jahr 2001) eröffnet. Dazu gehören auch The Source in Washington, DC (2007), Wolfgang Puck Steak und Wolfgang Puck Pizzeria & Cucina im MGM Grand Detroit (2012), Spago im The Ritz Carlton, Bachelor Gulch in Colorado (2007), Five Sixty by Wolfgang Puck at Reunion Tower in Dallas (2009), Wolfgang Puck Bar & Grill bei LA Live (2009) und WP24 von Wolfgang Puck im The Ritz-Carlton, Los Angeles (2010). 2010 machte Puck die Fine Dining Group mit der Eröffnung des CUT im Marina Bay Sands in Singapur international. Im September 2011 eröffnete Puck sein erstes europäisches Unternehmen CUT in London in der neuen 45 Park Lane von The Dorchester Collection und im Oktober baute Puck seine Beziehung zu The Dorchester Collection aus, indem er den Gastronomiebetrieb im historischen Hotel Bel-Air beaufsichtigte darunter ein neues Restaurant „Wolfgang Puck im Hotel Bel-Air“ sowie In-Room Dining, Catering und Events. Im Frühjahr 2014 unternahm Puck mit der Eröffnung des CUT im The Address Downtown Dubai seinen ersten Vorstoß in den Nahen Osten. In Europa, Asien und dem Nahen Osten sowie zwei in den USA sind eine Reihe neuer Fine-Dining-Restaurants in Entwicklung, die alle bis Ende 2015 eröffnet werden.

Wolfgang Puck Catering
Wolfgang Puck Catering (WPC) gründete Wolfgang im Mai 1998 zusammen mit seinem Partner Carl Schuster. Das Unternehmen bringt ein neues Maß an Innovation und Inspiration für spezielle Event- und Contract-Dining-Services für Kultur-, Geschäfts- und Unterhaltungsstätten im ganzen Land.

Unter der Leitung von Chef-Partner Matt Bencivenga bietet das WPC ein Erlebnis in Restaurantqualität in einem besonderen Veranstaltungsumfeld für hochkarätige Veranstaltungen wie den jährlichen Governors Ball, bei dem Puck die Ehre hat, als offizieller Küchenchef für die Post-Academy Awards® . zu fungieren Promi-Bankett seit fast 20 Jahren sowie die ESPY Awards, Filmpremieren, Präsidentengalas und Spendenaktionen.

WPC ist auch verantwortlich für den Betrieb ikonischer kultureller und architektonischer Veranstaltungsorte in wichtigen Märkten wie LA LIVE, Sony Pictures Studios, Hollywood & Highland Center und Dolby Theatre und Pacific Design Center (Los Angeles), Perot Museum of Nature and Science, Union Station, Reunion Tower , Nasher Sculpture Center und AT&T Performing Arts Center (Dallas) Museum of Contemporary Art, University of Chicago Gleacher Center und Venue Six10 (Chicago) Museum of Science and Institute of Contemporary Art (Boston) ACE Center (Philadelphia) Benaroya Hall, Showbox Market und SoDo, und EMP|SFM (Seattle) Newseum (Washington, DC) The Sunset Room (National Harbor MD) Georgia Aquarium (Atlanta) Walt Disney Family Museum (San Francisco) und Honda Center (Anaheim).

Die strategische Partnerschaft von WPC mit der Compass Group hat sein dramatisches Wachstum seit 2004 vorangetrieben, einschließlich Joint Ventures mit dem Schwesterunternehmen Restaurant Associates und einer nationalen Konzessionsvereinbarung mit dem Konzertveranstalter Live Nation.

Wolfgang Puck Worldwide, Inc.
Wolfgang Puck Worldwide, Inc. ist ein privat geführtes Unternehmen, das ein schnell wachsendes Portfolio von firmeneigenen und Franchise-Standorten von zwanglosen Wolfgang Puck Bistro-Restaurants und Fast-Casual-Restaurants mit Wolfgang Puck Express, Konsumgütern wie verpackte Lebensmittel und Getränke der Marke Wolfgang Puck, Buchverlage und andere Lizenz- und Merchandising-Projekte.

Die Wolfgang Puck Pizza Bar ist das neueste Casual-Konzept von Puck, das im Mai 2012 seinen ersten Standort in Charlotte, NC, eröffnet hat, gefolgt von einem zweiten Standort in Greensboro, NC und einem dritten Standort in Palm Desert, Kalifornien Anfang 2013. Das Restaurant verfügt über ein neues und unverwechselbare italienisch beeinflusste Speisekarte mit Wolfgangs einzigartigem Twist. Mit köstlichen Suppen, Salaten, Vorspeisen, Pasta und Grillgerichten dreht sich die Speisekarte um fast 20 von Wolfgangs dünnen und knusprigen Pizzen aus einem neuen, handwerklichen Teig.

Das Wolfgang Puck Bistro ist ein modernes Restaurant mit ungezwungener Atmosphäre, dessen Leitsatz „Simple is Delicious“ lautet. Einfach wie frisches Essen vom Bauernhof, ausgedrückt in Form von außergewöhnlichen Pizzen, Salaten, hausgemachten Sandwiches und täglichen Ergänzungen des Küchenchefs mit Fisch, Pasta und Fleisch. Die Speisekarte wechselt das ganze Jahr über neue, saisonale Spezialitäten, die die lokalen Produkte der Saison hervorheben, und umfasst eine Boutique-Weinkarte zu Sonderpreisen mit mehr als zwei Dutzend Auswahlmöglichkeiten.

1991 gründete Wolfgang eine Kette von Fast-Casual-Restaurants, die heute Wolfgang Puck Express heißt. Die Express-Restaurants, die sich ebenfalls dem „Simple is Delicious“-Prinzip verschrieben haben, verwenden nur die besten Zutaten, um ihre frisch bestellten Artikel in wenigen Minuten mobil zuzubereiten. Auf der Speisekarte stehen Wolfgangs charakteristische Pizzen, Pasta, Sandwiches, Suppen, frische Salate, darunter Wolfgangs berühmter Chinois™ Chicken Salad, und Wolfgangs Klassiker zu erschwinglichen Preisen. Heute verfügt Wolfgang Puck Express über mehr als 80 Standorte in großen städtischen und vorstädtischen Einkaufszentren, Kongresszentren, Flughäfen, Universitäten und Supermärkten in den USA, Kanada und Japan.

Parallel zu seinem Restaurant- und Cateringbetrieb hat sich Wolfgang Puck als Kommunikator einen Namen gemacht. Er war regelmäßiger Gast bei ABC Guten Morgen Amerikaseit 1986, dem Jahr, in dem er auch sein erstes Kochvideo produzierte, Spago-Kochen mit Wolfgang Puck. Seine Emmy-prämierte Fernsehserie „Wolfgang Puck“ debütierte im Jahr 2000 bei The Food Network und wurde fünf Staffeln lang ausgestrahlt. Wolfgang hat auch Gastauftritte in einer Vielzahl von Fernsehsendungen, darunter Die Late Show mit David Letterman, Die Tonight Show mit Jay Leno, Die Late Late Show mit Craig Ferguson, Die Ellen De Generes Show, Unterhaltung heute Abend, E! Unterhaltungsfernsehen, Hollywood-Plätze, Politisch inkorrekt mit Bill Maher, Frasier, Die Simpsons, Der Geschichtskanal, Glücksrad, Las Vegas, Shark und Was ist meine Linie. 2001 präsentierte das A&E Network das Leben von Wolfgang Puck auf ihrem populären Biografie Serie.

Wolfgang hat sieben Kochbücher geschrieben, darunter sein neuestes Buch „Wolfgang Puck macht es gesund“, das im Frühjahr 2014 erschien.

Wolfgangs syndizierte Zeitungskolumne „Wolfgang Puck’s Kitchen“ erscheint in 30 Zeitungen in den USA und Kanada und erreicht jede Woche mehr als 5,3 Millionen Menschen.

Der Koch ist Millionen von Fernsehzuschauern bekannt, die ihn regelmäßig im Home Shopping Network sehen, wo er Rezepte mit seinem wachsenden Sortiment an Haushaltswaren der Marke Wolfgang Puck demonstriert. Dazu gehören Edelstahl-Kochgeschirr, kleine Küchenelektrik wie Panini-Grills, Küchenmaschinen, Mixer und Elektrogrills, Besteck, Besteck, Backformen und andere Küchengeräte und -werkzeuge.

Zu den Konsumgütern von Wolfgang Puck gehören neben seinen Marken-Haushaltswaren eine breite Palette an Lebensmitteln. 1987 brachte er seine erste Linie von Tiefkühlkost auf den Markt, um den Wunsch seiner Kunden zu erfüllen, Lebensmittel in Spago-Qualität zu Hause zu genießen. Wolfgang Puck Natürliche Tiefkühlpizzas und Vorspeisen Natürliche und biologische Wolfgang Puck Suppen Natürliche italienische Saucen im Glas Bio-Kaffee aus eigenem Anbau und trinkfertige Kaffees und kulinarische Eiskaffees und Wolfgang Puck gekühlte Vorspeisen. Die Supermärkte von Gelson in Südkalifornien bieten Wolfgang Puck frisch verpackte Lebensmittel an, und Wolfgang Puck-Kaffeemischungen werden über Amenity Services an Hotels, Resorts, lokale Marktbüros und Websites verkauft.

Community-Beziehungen
Wolfgang ist aktiv an vielen philanthropischen Unternehmungen und Wohltätigkeitsorganisationen beteiligt, darunter der American Cancer Society, der Alzheimer's Association, dem Seidman Cancer Center at University Hospitals of Cleveland, der Animal Foundation, dem Gateway Green, den Special Olympics, der Cystic Fibrosis Society, dem Race to Löschen Sie MS, den Karussell der Hoffnungskugel für die Children's Diabetes Foundation und den Feuer- und Eisball für das Krebsforschungsprogramm von Revlon/UCLA.

Wolfgangs Eat, Love, Live ™ (GUT)
Im Mittelpunkt aller Bemühungen von Wolfgang Puck steht seine Philosophie Wolfgang’s Eat, Love, Live™ (WELL). Dies steht für kulinarische Leidenschaft für das Essen und Essen WELL, was bedeutet, dass wir nur mit den frischesten und natürlichsten und biologischsten Zutaten zubereitet werden, lokale Bauern und saisonale Zutaten würdigen und nur human angebaute Tierprodukte verwenden.
Wolfgang Puck lebt mit seiner Frau Gelila in Los Angeles und hat vier Söhne, Cameron, Byron, Oliver und Alexander.

Kochbücher

Chefkoch Puck hat sieben beliebte Kochbücher geschrieben, die entworfen wurden, um seine kulinarischen Talente und typischen Gerichte mit Hobbyköchen zu teilen, die das perfekte kulinarische Erlebnis zu Hause kreieren möchten.


Schau das Video: Hessens junge Sterneköche. hessen a la carte