Neue Rezepte

Scharf-saure Garnelensuppe mit Zitronengras Rezept

Scharf-saure Garnelensuppe mit Zitronengras Rezept


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Suppe

Eine wunderbare Suppe mit fantastisch frischen asiatischen Aromen.

20 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 500 g Tigergarnelen mit Schale
  • 1L (1 3/4 Pints) Hühnerbrühe
  • 3 Stängel Zitronengras
  • 10 Kaffirlimettenblätter, halbiert
  • 225 g Strohpilze
  • 3 Esslöffel Fischsauce
  • 4 Esslöffel Limettensaft
  • Handvoll gehackte Frühlingszwiebeln
  • eine handvoll gehackter frischer Koriander
  • 4 rote Chilis, entkernt und gehackt
  • 2 Frühlingszwiebeln, gehackt

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:20min ›Fertig in:35min

  1. Die Garnelen schälen und entdarmen, die Schalen aufbewahren. Die Schalen abspülen und mit der Hühnerbrühe in einen großen Topf geben. Die Zitronengrasstiele zerdrücken und zusammen mit der Hälfte der Limettenblätter in die Brühe geben. Aufkochen, dann Hitze reduzieren und leicht köcheln lassen, bis das Zitronengras seine Farbe ändert und die Brühe duftet, ca. 5 Minuten. Die Brühe sieben und zurück in den Topf geben. Entsorgen Sie die Feststoffe.
  2. Die Brühe wieder zum Köcheln bringen und die Pilze und Garnelen hinzufügen. Kochen, bis die Garnelen rosa sind. Fischsauce, Limettensaft, eine Handvoll Frühlingszwiebeln, Koriander, rote Chilis und restliche Limettenblätter unterrühren. Abschmecken und bei Bedarf nachwürzen. Die Suppe sollte sauer, salzig, scharf und scharf sein. Mit restlichen Frühlingszwiebeln garnieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(16)

Bewertungen auf Englisch (15)

Ich beschloss, dies zu machen, wollte aber, dass es sättigender ist, also fügte ich Nudeln und Lachs hinzu. Ich habe auch eine normale Zwiebel und einen Esslöffel Sojasauce hineingegeben. Es war köstlich - 15. Dezember 2012

von Christine

Sehr lecker! Mit den Limettenblättern, die ich nicht hatte, ist es sicher noch besser, aber auch ohne war es sehr gut und ganz einfach zuzubereiten.-23.08.2002

von RACHEL1070

Ich habe Undon-Nudeln hinzugefügt. Das ist gut, aber hält nicht einmal "Adriennes Tom Ka Gai" von dieser Seite das Wasser reichen. Das andere Rezept haut Sie aus den Socken – großartig. Dieser hier ist einfach in Ordnung --- UND ich hatte Schwierigkeiten, Strohpilze zu finden, schau in der Konservenabteilung nach.-12. Juni 2005