ch.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

Kartoffelkörbe

Kartoffelkörbe


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Kartoffelkörbe Rezept vom 13.10.2016 [Aktualisiert am 13.10.2016]

Kartoffelkörbe sind eine köstliche, originelle und sehr vielseitige Vorspeise: Sie können sie je nach Jahreszeit, Anlass und Geschmack nach Belieben füllen!
Die Herstellung dieser schönen Kartoffelkörbe ist sehr einfach, einfach eine Mischung mit rohen geriebenen Kartoffeln (am besten gelbe Paste) zubereiten und Muffinformen damit auslegen, in knapp 20 Minuten sind die Körbe fertig zum Füllen; Philadelphia und Lachs, Schinkenmousse, Remoulade ... Öffnen Sie den Kühlschrank und lassen Sie sich inspirieren!
Diese Kartoffelkörbe jetzt sind sie ein Muss geworden, wenn ich eine einfache aber ebenso appetitliche Vorspeise auf den Tisch bringen möchte, probiere sie selbst aus und ich bin sicher, sie werden Sie überzeugen ;)

Methode

Wie man Kartoffelkörbe macht

Kartoffeln waschen, schälen und mit einer Reibe mit großen Löchern in Julienne-Streifen schneiden.

In dieselbe Schüssel Ei, Mehl, Salz und Schnittlauch geben.

Alles glatt rühren, dann in leicht gebutterte Muffinförmchen verteilen und mit den Fingern zu einer leicht konkaven, gerippten Form formen.
Bei 200 °C im vorgeheizten Umluftofen backen und ca. 20 Minuten backen oder bis die Ränder anfangen zu bräunen. Etwas abkühlen lassen, dann vorsichtig aus der Form lösen.

Füllen Sie die Kartoffelkörbe mit einer Mousse oder einer Sauce, ich habe die Remoulade gewählt.


Kartoffelkörbchen gefüllt mit Lachs

Wie macht man ein einfaches Zubereitungs-Original? Mit den Zutaten spielen und ein Rezept kreieren, das schon vor dem Gaumen ins Auge fällt. Wir haben ein perfektes Rezept auf Lager: Kartoffelkörbchen gefüllt mit Lachs. Aus den Kartoffeln haben wir eine verführerische Waffel für eine weiche und aromatische Käsefüllung hergestellt. Der letzte Schliff: Norwegische Lachswürfel, die das Gericht vervollständigen und der Zubereitung mit ihrem unverwechselbaren und umhüllenden Geschmack Körper verleihen. Diese Vorspeise ist so schön und einfach zuzubereiten, dass Sie sie auch für Ihre Buffets verwenden können, um eine Hektik bis zum letzten Korb zu entfesseln!


  • Beginnen Sie mit der Zubereitung der Kartoffelkörbe, indem Sie den Galbacotto-Kochschinken in Würfel schneiden und werfen für ein paar Minuten in der Pfanne.
  • Die Eier in einer Schüssel verquirlen und den gekochten Schinken dazugeben.
  • Jetzt, schäl die Kartoffeln, waschen und mit Hilfe einer Mandoline in sehr dünne Scheiben schneiden.
  • Eine Muffinform mit Öl einfetten. Arrangieren Sie die Kartoffelscheiben wie eine Blume.
  • Füllen Sie die Mitte mit der Ei-Schinken-Mischung. Komplett mit gewürfeltem Santa Lucia Mozzarella.
  • Decken Sie die Körbe mit weiteren Kartoffelscheiben ab. In den Ofen stellen und bei 200° 30 Minuten backen.
  • Die Kartoffelkörbe einige Minuten abkühlen lassen und servieren.

Die Kartoffelkörbe Sie sind ideal für ein Abendbuffet oder für a Aperitif in Gesellschaft Ihrer Freunde macht sie ihre cremige und fadenziehende Füllung wirklich lecker und einladend und wird von Erwachsenen und Kindern geschätzt *.

Schnell und einfach zubereitet, können Sie Ihre Körbe noch schmackhafter machen, indem Sie den gekochten Schinken durch Speckwürfel ersetzen und geräucherten Scamorza anstelle von Mozzarella verwenden, eine ideale Vorspeise für Liebhaber intensiver und entscheidender Aromen.

Wenn du es nochmal machen willst der Geschmack der Kartoffelkörbe ist delikater, können Sie der Füllung Gemüse hinzufügen, zum Beispiel gewürfelte Zucchini oder Champignons, die in einer Pfanne mit Öl und gehackten Zwiebeln gekocht werden.

Zur Zubereitung der Kartoffelkörbe empfehlen wir Ihnen auch eine alternative Methode zu dem in unserem Rezept vorgeschlagenen. Die Kartoffeln in reichlich Salzwasser kochen und pürieren, die Masse mit einem Stück Butter und 2 EL geriebenem Parmesan vermischen und in einen Spritzbeutel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, Körbe formen und backen und, Sobald sie gekocht sind, können sie nach Belieben gefüllt und serviert werden eine wirklich unwiderstehliche Vorspeise!


Kartoffelkörbe - Rezepte

13 Kommentare:

Ein sehr schönes Rezept und sicherlich buonissima.Complimenti an Ihre Schwiegermutter, sie ist sehr brav.Ciao.

Aber wie schön! Sowohl die Körbe als auch die duftenden Schubladen! :D Zwei originelle Ideen, zu denen ich gratuliere: Gut zu dir, für diese Raffinesse.. und gut zu deiner Schwiegermutter, mit ihren goldenen Händen! Ein großer Kuss! :)

Wie wunderbar diese Körbe zum Probieren und herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Obst und Gemüse, sehr süß! Tschüss

Wie schön sind diese Kartoffelkörbe.

Wie gut ist deine Schwiegermutter!
Und viele Komplimente an dich, die mich mit diesen schlampigen Körben angezogen haben !!
:) Sehr sehr gut!

Ein ganz besonderes Rezept, eine neue Art Herzoginkartoffeln zu präsentieren!
Ich mag.
Danke fürs Vorbeischauen, ich freue mich, dies zu erwidern, indem ich mich deinen Unterstützern anschließe!
Küsse ii

sie haben eine tolle aussicht und sicher sn ke anke der geschmack ist köstlich. gut


Claudia & amp Andres Rezepte

Als Vorspeise oder als Hauptgericht sind diese Kartoffelkörbchen sowohl schön als auch sehr lecker und machen auf dem Tisch einen guten Eindruck! Als ich zum Supermarkt ging, sah ich diese wunderschönen Pilze, die ich nicht widerstehen konnte, sie zu kaufen, und die Idee war, etwas anderes als gewöhnlich zu machen. Habe gedacht. fertig . und alle mochten sie.

  • 300 gr Pilze wie Pioppini
  • 1 kleine Zwiebel (I rot)
  • 100 gr Erbsen
  • 2 Tomaten
  • 800 gr Kartoffeln
  • 40 Gramm Butter oder Margarine
  • 1 ganzes Ei + 1 Eigelb
  • Petersilie (Schnittlauch)
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Herz klassischer Brühe
  • 1 Knoblauchzehe
  • Natives Olivenöl extra

Vorbereitungszeit : 30 Minuten

**** Mit diesem Rezept habe ich am Wettbewerb "Das Gute sehen", der Oktober-Challenge teilgenommen und gewonnen. Als Belohnung schickten sie mir eine Warenlieferung zwischen Maizena, Calve und Knorr.


EIN Kochbuch

Eine schnell zubereitete, aber beeindruckende Vorspeise dank der leuchtenden Farben von Süßkartoffeln und Vitolette. Dies ist die klassische Verbindung der Kartoffel-Herzoginnen, die jedoch die Form eines Korbes geben, der eine Artischocke in Öl enthält. Der kleine Unterschied in den Zutaten zwischen einem Püree und einem anderen hängt davon ab, dass die lila Vettolette-Kartoffeln sehr stärkereich sind, im Gegensatz zu den orangefarbenen, die nach dem Zerkleinern viel weicher und wässriger sind.

Wenn Sie die Kartoffelkörbe wie auf dem Foto zusammen mit knusprigen bunten Chips servieren möchten, gehen Sie folgendermaßen vor: Schneiden Sie die Kartoffeln mit einer Mandoline sehr dünn. Die Kartoffelscheiben etwa 30 Minuten einweichen, damit sie die Stärke verlieren. Lassen Sie sie abtropfen und lassen Sie sie auf einem Baumwolltuch vollständig trocknen. Wenn sie trocken sind, braten Sie sie einige Minuten in reichlich heißem Kernöl. Damit sie knusprig und duftend bleiben, legen Sie sie zuerst auf saugfähiges Papier, fügen Sie etwas Salz hinzu und halten Sie sie dann im nicht zu heißen Umluftofen warm, um ein Anbrennen zu vermeiden.


Wie man Kartoffelnester macht

Kartoffeln waschen, schälen und mit dem Spezialwerkzeug (1) in Julienne-Streifen schneiden. Übertragen Sie sie auf ein Blatt saugfähiges Küchenpapier und lassen Sie sie gut trocknen.

Gießen Sie reichlich Öl in einen Topf, stellen Sie den Herd auf und erhitzen Sie ihn auf eine Temperatur von 180 ° C. Für diesen Vorgang ist es vorzuziehen, ein Thermometer (2) zu haben.

Legen Sie eine Handvoll Julienne-Kartoffeln in kochendes Öl und warten Sie einige Sekunden. Wenn eine Seite goldbraun ist, wenden und auch auf der anderen Seite weitergaren.

Sobald sie goldbraun sind, die Körbe abtropfen lassen und auf saugfähigem Küchenpapier trocknen (4). So fortfahren, bis alle Kartoffeln aufgebraucht sind.

Den Songino waschen, vorsichtig trocknen und durch ein Sieb abtropfen lassen (5).

Die Eier in einen Topf geben, mit kaltem Wasser bedecken und 8 Minuten kochen lassen. Abtropfen lassen und unter einen kalten Wasserstrahl geben, dann schälen und der Länge nach halbieren (6).

Ordnen Sie jedes Kartoffelnest auf einer einzelnen Untertasse an und legen Sie einen Songino-Zweig darauf (7).

Das halbgekochte Ei darauflegen und mit einem Schuss Öl, einer Prise Salz und ein paar Tropfen Zitronensaft würzen (8). Sofort servieren.


Körbe mit gebackenen Kartoffeln mit Pilzen und geräuchertem Käse

Heute präsentiere ich euch das Rezept von Körbe mit gebackenen Kartoffeln mit Pilzen und geräuchertem Käse: des Kartoffelnester zubereitet mit a Mischung aus Eiern und Kartoffeln ähnlich zu Kartoffelbrei, einige mit Pilzen und Käse gefüllte Kartoffelkörbe, die Sie sicherlich überraschen werden. Perfekt zwischen Weihnachten, Silvester, Ostern oder als Vorspeise besonderen Anlass.

das i hat mir so gut gefallen Kartoffelnester mit Linsen und Cotechino dass ich mich auf Silvester vorbereitet habe, dass ich sie mit einem wieder machen wollte gefüllt mit Kartoffeln und Champignons. Kartoffel-Vorspeisen einfach und elegant.

Diese Herzogin-Kartoffelkörbe sehen aus wie Götter kleine Boote aus Kartoffeln und Champignons und sind köstliche Kartoffelvorspeisen in einer Portion. Wenn Sie fadenziehende Ofenkartoffeln und Kartoffelpüree lieben, dürfen Sie diese köstlichen Vorspeisen mit Kartoffeln und Pilzen nicht verpassen, sehr fadenförmig!

Der Teig ist sehr einfach zuzubereiten und ähnelt einer Kartoffelmousse, die mit dem sack à poche um die Kartoffelkörbe herzustellen. Als Füllung habe ich gewählt Champignons und geräucherter Käse, in Version Vegetarier. Sie können auch Körbe mit Kartoffeln mit Speck oder Wurst oder Kartoffeln mit Pilzen und Speck oder Körbe mit Kartoffeln mit Schinken und geräuchertem Käse herstellen.

Hier ist sie Rezept Körbe mit gebackenen Kartoffeln mit Pilzen und geräuchertem Käse.


Körbe mit Grit

1) 10 g Butter in eine 10 cm beschichtete Pfanne geben und schmelzen lassen. Verteilen Sie 1 gehäuften Esslöffel Parmesankäse oder Parmesankäse, wenn Sie es vorziehen, in der Pfanne und verteilen Sie ihn gut auf dem Boden. Es muss eine kompakte und gleichmäßige Schicht gebildet werden, die Sie wenden, sobald sie fest ist und an der Seite in Kontakt mit der Pfanne golden erscheint.

2) Lassen Sie die Parmesanwaffel auch auf der anderen Seite leicht bräunen, legen Sie sie dann auf den Boden eines umgedrehten Glases und formen Sie sie leicht, so dass sie die Form eines Korbes annehmen. Lassen Sie es abkühlen und fest. Bereiten Sie 5 weitere Waffeln auf die gleiche Weise zu und dann ebenso viele Körbe mit Parmesan, achten Sie darauf, dass sie nicht zerbrechen.

3) Schneiden Sie den Chicorée in dünne Filets und schneiden Sie die Sellerierippe in dünne Scheiben, dann mischen Sie die beiden Zutaten. Die Frühlingszwiebel putzen, in kleine Scheiben schneiden, zusammen mit Öl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer in den Mixer geben. Mixen, bis Sie eine Sauce haben, mit der Sie den Salat anrichten.

4) Teilen Sie den Salat in Getreidekörbe und als Vorspeise servieren.

DAS Getreidekörbe Sie sind originelle Waffeln, die zum Aufnehmen und Servieren von Einzelportionen nützlich sind. Sie können verwendet werden, um alle salzigen Speisen wie frische und vielseitige Puntarelle, aber auch Fisch (Rucola und Lachs, Oktopus- und Kartoffelsalat, Garnelen in rosa Sauce ...), Risotto oder alle Zubereitungen mit feinem Geschmack zuzubereiten Sie möchten mehr Geschmack geben.

Nützlich bei einem Aperitif oder Buffet, ermöglichen sie es Ihnen, mit wenig Aufwand die Wertschätzung der Gäste zu empfangen. Sie sind in der Tat ein einfaches und schnelles Rezept, ideal für eine kreative Zubereitung mit sicherer szenografischer Wirkung. Bleibt nur noch, sich mit der Füllung zu verwöhnen!


Beratung

Sie können die Brotkörbe im Voraus vorbereiten und vor dem Servieren aufwärmen. Wenn Sie sich für eine kalte Füllung wie Thunfischsauce oder Frischkäse und Garnelen oder Lachs entscheiden, können Sie diese auch kalt servieren.

Anstatt den Spritzbeutel zu verwenden, können Sie die Mischung auch in sechs Silikonformen gießen, die für Muffins verwendet werden: Die Mischung mit Hilfe eines Löffels an den Rändern gut zerdrücken.

Wer möchte, kann die Kartoffeln auch mit einer Mandoline in Scheiben schneiden: Sie müssen besonders dünn und flexibel sein, da man sie in der mit Butter ausgekleideten Form wie ein Blütenblatt anordnen muss, bevor man sie mit der gewählten Füllung befüllt.


Video: Potato baskets with egg, salmon, lambs lettuce - a birds nest recipe


Bemerkungen:

  1. Mazukora

    Ich entschuldige mich für die Einmischung ... Ich war kürzlich hier. Aber dieses Thema ist mir sehr nahe. Ist bereit zu helfen.

  2. Braramar

    Ich empfehle Ihnen, auf eine Website zu kommen, mit einer Information große Menge zu einem Thema, das Sie interessant. Für mich habe ich viel von Interessant gefunden.

  3. Azaryahu

    Ganz recht! Ich mag deine Idee. Ich schlage vor, für die allgemeine Diskussion aufzunehmen.

  4. Jace

    Es wird entfernt (hat gemischten Abschnitt)



Eine Nachricht schreiben