ch.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

Rezept für gegrillten Tandoori-Fisch

Rezept für gegrillten Tandoori-Fisch



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Zutaten
  • Meeresfrüchte
  • Fische
  • Weißfisch
  • Schellfisch

Jeder Weißfisch wie Kabeljau oder Schellfisch passt gut zu dieser indischen Marinade. Am besten mindestens 4 Stunden marinieren, dann unter den Grill legen und fertig.

63 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 6

  • 5 Esslöffel Essig
  • 4 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Ingwer
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Esslöffel Cayennepfeffer
  • 1 Esslöffel gemahlener Koriander
  • 1 Esslöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 120ml Pflanzenöl
  • 2 Pfund dicke weiße Fischfilets (wie Schellfisch oder Kabeljau) in große Stücke geschnitten

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:17min ›Fertig in:27min

  1. Essig, Knoblauch, Ingwer, Salz, Cayennepfeffer, Koriander, Kreuzkümmel und Öl in einem Mixer zu einer dicken Paste pürieren. Bestreichen Sie die Fischstücke mit der Mischung, um sie gleichmäßig zu beschichten, und legen Sie sie in eine flache Schüssel. Gießen Sie die restliche Marinade über den Fisch. Im Kühlschrank mindestens 4 Stunden marinieren lassen.
  2. Den Backofengrill vorheizen. Den marinierten Fisch in einer ofenfesten Form anrichten und die Marinade aufbewahren.
  3. Den Fisch auf der mittleren Schiene des Ofens 10 Minuten grillen; wenden und mit reservierter Marinade bestreichen. Weiter kochen, bis der Fisch mit einer Gabel leicht flockt, etwa 7 Minuten mehr. Heiß servieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(67)

Bewertungen auf Englisch (53)

Schönes Rezept, braucht aber nicht so viel Cayenne wie angegeben. Der Fisch ist so zart, dass die Menge den Geschmack des Fisches blockiert. Werde es nochmal versuchen - 13.10.2011


9 beliebteste Tandoori-Gerichte in ganz Indien - Probieren Sie sie jetzt aus

Höhepunkte

Es ist kein Geheimnis, dass Inder ihre Tandoori-Gerichte leben. Von einem Straßenladen bis hin zu einem schicken Restaurant – wir finden Tandoori-Gerichte und Tandoori-Liebhaber an jeder Ecke im ganzen Land. Tatsächlich ist es fast so unmöglich, in einem indischen Restaurant keinen Tandoor-Ofen zu finden, wie auf den Straßen von Mumbai kein Vada Pav zu finden! Was Tandoori-Gerichte von Gasherd-gekochten unterscheidet, ist der erdige Geschmack und das charakteristische Raucharoma - und das himmlische Aroma ist eine Ergänzung dazu. Von einem heimeligen Festessen bei geschlossener Tür bis hin zu den großartigsten Veranstaltungen - Tandoori-Gerichte sind ein Muss auf jeder Abendkarte. Und das Beste daran ist, dass Sie es dank der Grilltechnik ganz einfach zu Hause zubereiten können, und zwar auf die gesündeste Art und Weise.

Angesichts der Popularität haben wir Ihnen einige der beliebtesten Tandoori-Gerichte zusammengestellt, die unser Herz zerreißen. Schau mal:

Tandoori Hühnchen:

Geben wir es zu - das Wort Tandoori erinnert uns an Tandoori-Hühnchen. Dieses spezielle Gericht hat definitiv eine riesige eigene Fangemeinde. Saftige Hähnchenstücke, mariniert in Joghurt und einem Gewürzpool und anschließend gegrillt – Tandoori-Hähnchen kann jeden zum Schlürfen bringen! Wenn Hühnchenteile es nicht für Sie tun, gibt es auch ein ganzes Hühnchen! Das wundervolle Tandoori Murgh ist perfekt, um es mit Ihren Freunden und Ihrer Familie zu teilen

Tandoori Paneer:

Tandoori Paneer ist das vegetarische Äquivalent von Tandoori-Hühnchen und definiert Genuss. Sie sind eine ausgezeichnete Vorspeise bei jedem Treffen und werden normalerweise mit im Tandoor gerösteten Paprika und Chutney serviert.

Tandoori Naan:

Ein traditionelles indisches Thali ist ohne Naan unvollständig. Tatsächlich ist es eines der am häufigsten bestellten Lebensmittel in jedem indischen Restaurant. Von Butter-Naan bis Knoblauch-Naan – wir lieben dieses Fladenbrot in jeder Hinsicht. Und es schmeckt am besten, wenn es mit einer scharfen, dicken Soße gepaart wird - zum Beispiel Butterhuhn und Kadhai Paneer.

Ein weiterer Show-Stealer bei jedem Treffen, Fisch-Tikka wird zubereitet, indem Fischfilets mariniert und dann in einem Tandoor-Ofen gebraten werden. Das leicht knusprige Äußere mit seinem göttlich würzigen Geschmack macht Fisch-Tikka für alle einfach unwiderstehlich.

Tandoori-Pilze:

Große ganze Pilze, die zuerst in einem Gewürzpool mariniert, dann schief und zuletzt im Tandoor geröstet werden, sehen wir gerne auf dem Teller. Serviert mit Röstzwiebeln und Chutney sind sie ein absoluter Genuss für unseren Gaumen.

Such Kebab:

Kebabs sind eines der beliebtesten Fingerfoods in Indien, insbesondere während einer Spielsitzung oder einer Party. Der Prozess umfasst das Mischen von Hackfleisch mit Gewürzen und Kräutern und das Aufstecken auf Spieße, bevor es im Tandoor gegrillt wird. Die würzigen und rauchigen Kebabs sind ein absoluter Publikumsmagnet.

Tandoori-Gobi:

Tandoori Gobi eignet sich hervorragend als Vorspeise oder Snack. Blumenkohlröschen werden zunächst in einer Mischung aus Joghurt und verschiedenen Gewürzen wie rotem Chili, Garam Masala, Korianderpulver und vielem mehr mariniert. Anschließend wird es im Tandoor gegrillt und kann verzehrt werden.

Chicken Tikka:

Chicken Tikka ist nicht nur eine der beliebtesten Vorspeisen im ganzen Land, sondern auch auf globaler Ebene berühmt. Bei einem Tandoori-Standardgericht wird das Hähnchen zunächst in einer Gewürzmischung mariniert und dann im Tandoor perfekt gegrillt. Sein berühmtes rauchiges Aroma muss man sich unbedingt entgehen lassen!

Tandoori Malai Tikka

In Joghurt, Gewürzen und Sahne marinierte Hähnchenstücke sind nicht nur lächerlich lecker, sondern auch optisch ein absoluter Genuss für Ihren Teller.


Gegrillter Tandoori-Lachs mit Zitronen-Basmati-Reis

Im Grunde ist dies die einzige Möglichkeit, dass ich für den Rest meines Lebens Lachs esse.

Das und Berge von Zitronen-Basmatireis. Bei sofortiger Wiederholung, Jungs.

Ich bin ein wählerischer Fischfresser, Leute, ich schäme mich nicht, es zuzugeben. Wenn ich Fisch esse, muss er nur auf eine ausgewählte Anzahl von Arten zubereitet werden.

Dies reicht von Fish Fry (Wisconsin Freitagabend-Grundnahrungsmittel) bis hin zu Fisch-Tacos und ein paar seltsamen Kugeln, die in die Mischung geworfen werden.

Jetzt können wir offiziell gegrillten Tandoori-Lachs in die Liste aufnehmen. Sehen Sie sich diese Funktionen an >

  • Garlicky + Ingwer Gewürzjoghurtmarinade für den Lachs
  • ^ Das grillt zu dem GESCHMACKVOLTESTEN zartschmelzenden Lachs
  • Ein großer Haufen flauschiger zitroniger Basmatireis zum Servieren des Lachses

Tandoori Lachs

Die Marinade ist die erste Geschäftsordnung. Wir machen eine schnelle Joghurtmarinade aus Naturjoghurt, frischem Knoblauch, etwas frischem Ingwer und einer Menge Tandoori-Gewürzen.

Vorausplanen weil dieser Lachs eine 2-stündige Marinade benötigt, die notwendig ist, um den maximalen Tandoori-Geschmack in den Lachs zu bekommen!

Zum Grillen des Lachses, Ich empfehle, entweder eine Grillpfanne oder ein Blatt Aluminiumfolie zum Garen des Lachses zu verwenden. Legen Sie den Lachs nicht direkt auf den Grillrost, sonst kann er kleben.

Zitronen-Basmati-Reis

Spülen Sie Ihren Basmatireis mehrmals, bis das Wasser klar ist, und dann werden wir einfach ein normales Reiskochverfahren durchführen.

Reis in kochendes Wasser geben, zugedeckt 15-20 Minuten köcheln lassen, bis der Reis flaumig ist. Den Reis mit einer Gabel auflockern und mit frischem Zitronensaft + s&p abschmecken.

Dann stellen Sie Ihren SCHÖNEN Lachs auf einen großen Reisberg und graben Sie ihn ein.

Woohoo, deine Aussicht auf das Abendessen ist heute Abend nicht scheiße. Morgen auch nicht. Oder am nächsten Tag.

Oder den Rest für immer. Weil Sie diesen Tandoori-Lachs jeden Abend für immer zubereiten.

Wenn Ihnen dieses Rezept gefallen hat, werden Sie diese anderen Möglichkeiten lieben, Lachs zu genießen !!


Wie man Tandoori-Masala-Fisch macht (Ofen gebacken, indisches Rezept).

Fisch-Tandoori, ein gesundes Fischrezept, bei dem die Tandoori-Marinade zum Würzen des Fisches verwendet wird.

Sie werden es lieben, wie dieser gebackene Masala-Fisch mit der knusprigen Haut mit zartem, saftigem Fleisch zu genießen ist. Ein Spritzer Limettensaft ist alles was Sie brauchen.


Die 10 besten Rezepte für gegrillten Fisch

Wenn wir es nicht an die Küste schaffen, verlegen wir eine Küste mit den 10 besten Fischrezepten vom Grill.

Fisch ist eines der gesündesten und schmackhaftesten Gerichte, die wir für Sie zubereiten können. Aber wir geben zu – Fisch zu grillen kann etwas knifflig sein. Genau wie Chefkoch Gordon Ramsay zu Recht sagte: „Das Kochen von Fisch ist um einiges beeindruckender als das Kochen von Proteinfleisch, da beim Kochen einer überwältigenden Meerestrommel oder einer Jakobsmuschel keine Temperaturen zu berücksichtigen sind.“ Das liegt daran, dass wir hier sind, um zu helfen. Wenn wir gegrillten Fisch lieben, ihn aber nicht auf den Grill werfen, machen wir es Ihnen leicht.

Hier sind 5 anspruchsvolle Tipps, die uns im Handumdrehen zum Berater machen!

5 Gebote und Verbote

1. Der direkte Fieberprozess ist elitärer Fisch, der sich schnell zubereitet. 4 bis 6 Minuten von jeder Seite bei mittlerer bis mittlerer Hitze braten.

2. Möchten Sie verhindern, dass Fische an einem Grill kleben? Richtig reinigen. Heizen Sie eine Grillplatte auf hoher Hitze vor und verwenden Sie eine Grillbürste, um sie richtig zu reinigen. Auch Fisch immer mit Öl ummanteln, um ein Ankleben zu verhindern.

3. Denken Sie daran: Fisch ist idealerweise fertig, wenn eine Farbe von ungetrübt zu mehrdeutig mit knuspriger Haut wechselt. Es sollte direkt vom Rost rutschen. Wenn nicht: Lassen Sie es mit der Hautseite nach unten für ein oder zwei weitere Notationen.

4. Grillen Sie für die Präsentation der Besonderheiten eine erste Seite eines Fisches eine winzige Länge von mehr als einer Sekunde. Es verleiht einem Fisch gute Konturen und verhindert, dass ein Fisch an einem Grill haften bleibt. Es ist eine Win-Win-Situation!

5. Mischen Sie Ihre Marinade für Erwachsene: Die elementare Regulierung ist ein Vielfaches von Öl, Gift und Aromastoffen. Experimentieren Sie mit entgegengesetzten Essig- und Zitrussäften und Aromastoffen wie Knoblauch, Fenchel und Chilis. Da Fisch wirklich ätherisches Fleisch ist, marinieren Sie ihn sorgfältig. Anstatt einen Fisch zu marinieren, bevor er auf den Grill geht, können wir ihn zuerst grillen, um ihm die Fieberhaftigkeit zu nehmen und ihn zu marinieren, um die Essenz anzuschneiden, aber Kompromisse bei der Textur einzugehen.

Jetzt, wo Sie die Grundlagen beherrschen, bereiten Sie in Ihrer Küche eine Ladung für Erwachsene mit den 10 besten Fischrezepten vom Grill zu, die eine leichte Drehung und einen spitzen Tritt zeigen. Wir versprechen, dass wir und Ihre Familie sie lieben werden!

1. Gegrillter Zitrusfisch

Dieser gegrillte Fisch wird sich bei jeder Kochparty mit Sicherheit rühren, mit Zitrusaromen und einer ganzen Menge Würze. Jazz it Adult mit Orangensaft, Zitronensaft, einer Handvoll Rucola und schon kann es losgehen! So lecker, so gesund.

2. Weißer Fisch auf Popiote

Machen Sie diesen köstlichen elementaren Grillfisch im Handumdrehen! Bei diesem überwältigenden Rezept wird ein Fischstreifen zunächst in Folie oder Papier gewickelt und anschließend gekocht.

3. Gegrillter Fisch mit weißer Sauce

Wenn Sie ein Pfandkoch sind, ist dieses Rezept für gegrillten Fisch nur ein Blatt für Sie. Unkompliziert und göttlich, alles, was wir tun müssen, ist einen debonair erwachsenen Fisch mit einer leckeren Salsa mit Milch, schwarzem Pfeffer, Zitronenextrakt und natürlich Butter.

4. Gegrilltes südostasiatisches Fischdressing

Es stimmt, wir haben das All-Star-Rezept für gegrillten Fisch von Mamagoto. Und ein bester Teil – es dauert nur 25 Minuten! Genießen Sie diesen sauren Teller, der mit Sesamöl aromatisiert und mit uninformierten roten Chilis und Koriander abgerundet wird.

5. Tandoori Pomfret

Dieses Rezept ist ein Koch-Superstar unter der Woche. Grillfach golden und knusprig.

6. Fischspieße

Serviert mit einer winzigen Portion bräunlich-rotem Reis, einer sauren Salsa mit Zwiebeln, Koriander, Kreuzkümmel und einer Knoblauchzehe – jeder greift nach dem anderen. Kebabs machen immer einen Trick, würden wir nicht zustimmen?

7. Basa . mit Sesam- und Korianderkruste

Sie sind ein Ableger zum Kochen heute Abend, Einwurf zu diesem verlockenden Rezept, das aus einer Küche von Raasta stammt. Dieser köstliche Fischriemen ist ideal für jeden Tag, er wird mit Gewürzen gewürzt und perfekt gegrillt.

8. Gegrilltes Surmai Steak

Die Aromen, die beim Kochen dieses Tellers austreten, werden jeden zum Schmatzen bringen. Gegrillte Fischspieße mit einer angenehmen Salzlake aus Koriander, Tamarinde und Kreuzkümmel. Fichte es, Erwachsener, mit Kartoffeln und voila!

9. Wolfsbarsch-Burger mit Wasabi Mayo

Angeln nach einer Alternative? Betrachten Sie es als gefangen. Dieser Fisch-Riemen-Burger wird Ihre Lieblings-Burger-Ecke in den Schatten stellen. Mit Paniermehl überzogen, kann man einer Prise Wasabi-Mayo nur schwer widerstehen. Als Erwachsener mit Rucola belegen und genießen. Schau hier.

10. Konkani gegrillter Fisch

Mit Konkani Masala und einem Zimtgeist überzogen, werden wir dieses Rezept nur lieben. Für ein frisches, reinigendes Finish ergänzen Sie einen Hauch Dill. Dieser Kokosnuss-gegrillte Fisch eignet sich besonders für eine Kochparty, ist aber dennoch einfach und unkompliziert für jede Nacht der Woche.


1 ½ c fettarmer Naturjoghurt
je 2 TL Knoblauchpaste, geriebener frischer Ingwer und Paprika
Je 1 TL Currypulver, rotes Chilipulver und gemahlener Kreuzkümmel
½ TL Salz
4 (6 Unzen) 3/4 Zoll dicke Tilapia-, Schnapper- oder Mahimahifilets

1. In einer großen Schüssel Joghurt, Knoblauchpaste, Ingwer, Paprika, Currypulver, Chilipulver, Kreuzkümmel und Salz verrühren. 1 Tasse der Mischung in eine Schüssel geben und zum Servieren aufbewahren.

2. Filets in eine flache Schüssel geben und mit restlicher Joghurtmischung bestreichen, bis sie vollständig bedeckt sind. Abdecken und 1 Stunde kalt stellen.

3. Erhitzen Sie einen Gasgrill im Freien oder bereiten Sie Kohlen für einen Holzkohlegrill zum direkten Grillen bei mittlerer bis hoher Hitze vor. Ghee, Garam Masala, Salz und Pfeffer in einer großen Schüssel vermischen.

4. Filets aus der Marinade nehmen und überschüssige Marinade abwischen. Bürsten Sie die Grillroste sauber und ölen Sie den Grillrost ein. Filets leicht mit Öl bestreichen. Filets grillen, dabei den Grilldeckel möglichst geschlossen halten, bis der Fisch undurchsichtig und noch feucht ist, 6 bis 8 Min., Filets einmal vorsichtig wenden, wenn sich der Fisch leicht aus der Grillpfanne löst. Mit restlicher Joghurtmischung servieren.


9 beliebteste Tandoori-Gerichte in ganz Indien – Probieren Sie sie jetzt

Es ist kein Geheimnis, dass Inder ihre Tandoori-Gerichte behalten. Von einem Straßenladen bis hin zu einem aufwendigen Restaurant – wir entdecken Tandoori-Gerichte und Tandoori-Liebhaber an jeder Ecke im ganzen Land. In Wahrheit ist es fast so unerreichbar, keinen Tandoor-Ofen in einem indischen Restaurant zu entdecken, wie Vada Pav auf den Straßen von Mumbai nicht zu entdecken! Was Tandoori-Gerichte von Gasherd-gegarten unterscheidet, ist der erdige Stil und der charakteristische Rauchgeschmack – und das himmlische Aroma ist eine Ergänzung dazu. Von einem heimeligen Fest bei geschlossener Tür bis hin zu den großartigsten Anlässen – Tandoori-Gerichte sind ein Muss auf jeder Abendkarte. Und eine der besten Hälften ist, dass Sie es dank des Grillansatzes einfach zu Hause zubereiten können, auch im Rahmen des gesündesten Potenzials.

In Anbetracht der Anerkennung haben wir Ihnen jetzt eines der heißesten Tandoori-Gerichte vorgestellt, die unser Herz zerreißen. Guck mal:

Tandoori Henne:

Tandoori Paneer:

Tandoori Paneer ist das vegetarische Pendant zu Tandoori-Henne und definiert Genuss. Sie sind eine wunderbare Vorspeise bei jedem Treffen und werden oft mit im Tandoor gerösteten Paprika und Chutney serviert.

Tandoori Naan:

Ein indisches Standard-Thali ist ohne Naan unvollständig. Tatsächlich gehört es zu den am häufigsten bestellten Gerichten in jedem indischen Restaurant. Von Butter-Naan bis Knoblauch-Naan – wir lieben es, dieses Fladenbrot in jeder möglichen Weise zu haben. Und es schmeckt am besten, wenn es mit einer würzigen, dicken Soße – Butterhenne und Kadhai Paneer als Beispiel gepaart wird.

Ein weiterer Show-Stealer bei jedem Treffen, Fisch-Tikka ist fertig, indem Fischfilets mariniert und anschließend in einem Tandoor-Ofen geröstet werden. Das leicht knusprige Äußere mit seinem göttlich würzigen Geschmack macht Fisch-Tikka für alle einfach unwiderstehlich.

Tandoori-Pilze:

Große ganze Pilze, die zuerst in einem Gewürzpool mariniert, dann schief und zuletzt im Tandoor geröstet werden, sehen wir am liebsten auf dem Teller. Serviert mit Röstzwiebeln und Chutney sind sie ein absoluter Genuss für unseren Gaumen.

Such Kebab:

Kebabs gehören in Indien zu den modischen Fingermahlzeiten, insbesondere während einer Spielsitzung oder einer Feier. Die Methode besteht darin, Hackfleisch mit Gewürzen und Kräutern zu mischen und es vor dem Grillen im Tandoor auf Spieße zu stecken. Die würzigen und rauchigen Kebabs sind ein absoluter Publikumsmagnet.

(Zusätzlich erfahren Sie: Wie man Seekh-Kebabs vom Typ Restaurant in der Residenz macht: 5 Rezepte, die Sie während der Sperrung versuchen sollten)

Tandoori-Gobi:

Tandoori Gobi eignet sich hervorragend als Vorspeise oder Snack. Blumenkohlröschen werden zunächst in einer Mischung aus Joghurt und vielen Gewürzen ähnlich wie Pink Chili, Garam Masala, Korianderpulver und vielem mehr mariniert. Es wird dann im Tandoor gegrillt und kann verschlungen werden.

Hen Tikka ist nicht nur einer der modischen Starter im ganzen Land, sondern auch auf der Weltbühne bekannt. Bei einem normalen Tandoori-Gericht wird das Huhn zuerst in einer Gewürzmischung mariniert und anschließend im Tandoor perfekt gegrillt. Sein bekanntes rauchiges Aroma kann man unbedingt verpassen!

Tandoori Malai Tikka

In Joghurt, Gewürzen und Sahne marinierte Hühnerprodukte sind nicht nur lächerlich lecker, sondern auch ein absolut sichtbarer Deal auf Ihrem Teller.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 große Knoblauchzehe, gehackt
  • 1 1/2 Teelöffel gehackter frischer Ingwer
  • 1 Esslöffel gemahlener Koriander
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel süßer Paprika
  • 1 Teelöffel gemahlener Bockshornklee
  • 1/2 Teelöffel gemahlene Kurkuma
  • 1/4 Teelöffel Cayennepfeffer
  • Prise gemahlene Nelken
  • Koscheres Salz
  • Frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 1/2 Tassen fettarmer Naturjoghurt (nicht griechisch)
  • 1/4 Tasse Rapsöl, plus mehr zum Grillen
  • 8 Lachsfilets ohne Haut (jeweils etwa 8 Unzen)
  • Gegrilltes Naan zum Servieren
  • Korianderzweige, zum Servieren
  • Gurkensalat, zum Servieren

Knoblauch und Ingwer mit der Seite eines Kochmessers zu einer Paste zerdrücken. Kratzen Sie die Paste in eine mittelgroße Schüssel und fügen Sie Koriander, Kreuzkümmel, Paprika, Bockshornklee, Kurkuma, Cayennepfeffer, Nelken und je 1/2 Teelöffel Salz und Pfeffer hinzu. Joghurt und 1/4 Tasse Öl hinzufügen und glatt rühren. In einer Glasauflaufform den Lachs mit der Marinade bestreichen. Mit Plastikfolie abdecken und für mindestens 2 Stunden und bis zu 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Zünde einen Grill an. Ölen Sie die Grillroste und ölen Sie einen Fischkorb. Kratzen Sie die überschüssige Marinade ab und bestreichen Sie den Fisch leicht mit Öl. Bei mäßiger Hitze grillen, dabei ein- oder zweimal wenden, bis sie goldbraun und fast durchgegart sind, etwa 8 Minuten. Den Lachs auf eine Platte geben und mit gegrilltem Naan, Korianderzweigen und Gurkensalat servieren.


Gegrillter Tandoori Fish and Chips

Anleitung: In einer großen Schüssel Joghurt, Knoblauchpaste, Ingwer, Paprika, Currypulver, Chilipulver, Kreuzkümmel und Salz verrühren. 1 Tasse der Mischung in eine Schüssel geben und zum Servieren aufbewahren.

Filets in eine flache Schüssel geben und mit restlicher Joghurtmischung bestreichen, bis sie vollständig bedeckt sind. Abdecken und 1 Stunde kalt stellen.

Pommes: Legen Sie die Yamsschnitze mit der Hautseite nach unten auf eine große mikrowellengeeignete Plattenabdeckung mit belüfteter Plastikfolie. Mikrowelle auf hoher Stufe 3½ bis 4 Minuten, oder bis es fast weich ist, abkühlen lassen.

Erhitze einen Gasgrill im Freien oder bereite Kohlen für einen Holzkohlegrill zum direkten Grillen bei mittlerer bis hoher Hitze vor. Ghee, Garam Masala, Salz und Pfeffer in einer großen Schüssel mischen.

Filets aus der Marinade nehmen und überschüssige Marinade abwischen. Bürsten Sie die Grillroste sauber und ölen Sie den Grillrost ein. Filets leicht mit Öl bestreichen. Filets und Süßkartoffeln grillen (den Grilldeckel möglichst geschlossen halten), bis der Fisch undurchsichtig und noch feucht ist und die Süßkartoffeln leicht verkohlt sind, 6 bis 8 Minuten, Filets einmal vorsichtig wenden, wenn sich der Fisch leicht aus der Grillpfanne löst, und Yamswurzelspalten wie wenden sie braun. Mit restlicher Joghurtmischung servieren.


Tandoori-Fisch

Hauptzutat: Fische und Meeresfrüchte

Erscheinungsdatum : 10. November 2016

Verwendete Zutaten in Tandoori-Fisch

& Bull Weißfischfilets (in 2" * 3" Stücke geschnitten) - 2 lbs.
& Stier-Essig - (1/3) Tasse.
&bull Gehackter frischer Ingwer - 1 Esslöffel.
&bull Gehackte Knoblauchzehen - 4 Anzahl.
&bull Gemahlener Cayennepfeffer - 1 Esslöffel.
&bull Koriandersamen gemahlen - 1 Esslöffel.
&bull Gemahlene Kreuzkümmelsamen - 1 Esslöffel.
&Stieröl - nach Bedarf.
&bull Salz - nach Geschmack.

Methode:

  • Aus Essig, gehacktem Ingwer, Knoblauch, gemahlenem Koriander, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer, Salz und Öl in einem Mixer eine Paste herstellen.
  • Die Fischstücke in der Paste 4 Stunden im Kühlschrank marinieren.
  • Schalten Sie den Ofen ein, um auf der höchsten Stufe zu grillen.
  • Die Fischstücke auf ein Backblech legen und etwa 10 Minuten braten.
  • Auf der anderen Seite wenden und nochmals ca. 7 Minuten braten.

Notiz: Die Grillzeit kann je nach Dicke der Filets variieren.


Schau das Video: Karpfen grillen wie ein NEANDERTALER Rezept, Zubereitung DEUTSCH