ch.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

Himbeerkuchen

Himbeerkuchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Eine Kuchenoberseite vorbereiten, in einer Schüssel das Eiweiß schlagen, nach und nach den Zucker hinzufügen, wenn die Masse abgekühlt ist, das Eigelb hinzufügen, mischen, dann das Mehl hinzufügen und von unten nach oben mit einem Spatel mischen.Wenn die Masse homogen ist, gießen Sie in ein rundes Blech mit einem Durchmesser von 24 cm formen und in den vorgeheizten Backofen bei 180 Grad für ca. 20 Minuten oder bis es den Zahnstochertest besteht cool.

Während dieser Zeit kümmern wir uns um die Sahne, in eine Schüssel geben wir den Frischkäse, den Zucker und die Vanille und mischen mit einem Schneebesen, dann fügen wir Mascarpone hinzu, mischen wir gut, geben die beiden Umschläge mit Härter und mischen weiter zwei Minuten lang. Wir erhalten eine feine salbungsvolle Komposition.

Torte zusammenbauen: In eine Form mit abnehmbaren Wänden legen wir die Tortenoberseite, fixieren den Kreis und legen den Frischkäse auf, verteilen ihn gleichmäßig und schön gleichmäßig, gießen gefrorene Himbeeren (auch direkt aus dem Gefrierschrank gefroren) über die Sahne und verteilen sie gleichmäßig über die gesamte Oberfläche des Kuchens verteilen. Jetzt ist der letzte Schritt des Originalrezepts, ein Gelee gemäß den Anweisungen auf dem Umschlag zuzubereiten und über die Himbeeren zu gießen.

Lassen Sie den Kuchen einige Stunden abkühlen, am besten über Nacht, damit er mit Hilfe von Himbeeren und Sahne sehr gut Sirup wird.




Wenn es dir gefällt, teile es mit deinen Freunden!





Zutat:

66 Kekse
4 Fläschchen Dr. Qetker Rum
8 Esslöffel Puderzucker

Für Ananas-Puddingcreme:
1 Päckchen Vanillepudding
6 Esslöffel Puderzucker
500ml Milch
350g Ananas

Für Mascarpone-Fruchtcreme:
250g Mascarpone-Käse
2 Beutel Dr. Qetker Creme
300ml Sahnemilch
5 Esslöffel Puderzucker
500g Himbeeren
200g mur

Zubereitungsart:
In eine Schüssel 200 ml Milch geben und den Puderzucker und das Vanillepudding-Beutel auflösen. Den Rest der Milch geben wir in eine Pfanne, auf dem Feuer zum Kochen. Wenn es kocht, den Topf vom Herd nehmen, den aufgelösten Pudding hinzufügen, wieder auf schwache Hitze stellen und ständig rühren, bis er eindickt. Nachdem es eingedickt ist, die Pfanne vom Herd nehmen und abkühlen lassen, und wenn es kalt ist, die in kleine Würfel geschnittene Ananas hinzufügen und mischen, bis sie eingearbeitet ist.


Schlagsahne in einer Schüssel mit dem Mixer schlagen, dann Mascarpone und Puderzucker hinzufügen. Mischen Sie weiter, bis alles eingearbeitet ist. Die zuvor gewaschenen und abgetropften Himbeeren und Brombeeren dazugeben & alles mit einem Spatel leicht vermischen, bis eine homogene Masse entsteht.



Nachdem wir die beiden Cremes bekommen haben, gehen wir zum Füllen des Kuchens über.
1l Wasser in eine Schüssel geben, Rumessenzen und Zucker hinzufügen und mischen, bis der Zucker verdünnt ist. Wir nehmen Keks für Keks, weichen sie in Wasser mit Zucker und Rum ein und legen sie in zwei Reihen zu 11 Stück auf ein Tablett. (Das hängt jetzt auch davon ab, wie groß das Blech ist und wie viele Kekse hineinpassen). Auf der ersten Keksschicht verteilen wir die Hälfte der Himbeercreme, Brombeeren und Mascarpone.
Es folgt die zweite Keksschicht - genauso angeordnet, und dann verteilen wir die gesamte Ananas-Pudding-Creme darüber.
Die dritte Keksschicht wird auf die gleiche Weise angeordnet und über die gesamte Creme aus Himbeeren, Brombeeren und Mascarpone gelegt.
Mit Himbeeren und Brombeeren oder nach Belieben toppen.






Himbeer-Vanille-Mousse-Kuchen

Himbeer-Vanille-Mousse-Torte & # 8211 ein Dessert der Gelegenheit, sehr erfrischend und ganz einfach zuzubereiten, auch wenn es etwas mehr Geduld erfordert. Es war der Geburtstagskuchen meiner Schwester und trotz Himbeercreme (und Desserts mit Fruchteinlagen mögen wir nicht so gerne), war er lecker.

Alles passt perfekt zusammen! Das Kakao-Top mit Himbeermousse und bitterem Zuckerguss wird wunderbar ergänzt mit einer nicht ganz süßen Vanillecreme. War es eine Torte etwas anders als die Klassiker, vielleicht weil wir Himbeeren nicht viel in Cremes verwenden oder vielleicht weil wir von 2 Mousses sprechen?

Im Allgemeinen bevorzugen wir Kuchen mit Schokoladencreme, Sahne und dieser Kuchen mit Himbeer-Vanille-Mousse war überhaupt nicht übel oder schwer verdaulich. Am besten, wenn Sie ihn essen, lassen Sie ihn nach dem Herausnehmen 5 Minuten lang aus dem Kühlschrank . Wenn Sie es sofort essen, wird es sehr kalt und die Aromen fühlen sich nicht sehr gut an.

Für diejenigen, die einen leckeren Kuchen suchen und nicht sehr schwer zuzubereiten sind, werde ich hier drei Rezepte hinterlassen. Um sie zu erreichen, klicken Sie einfach auf die Bilder.

unerlaubte raffaello Whisky-Sahne-Torte delikt in ägypten


Himbeer-Vanille-Mousse-Kuchen

Himbeer-Vanille-Mousse-Torte & # 8211 ein Dessert der Gelegenheit, sehr erfrischend und ganz einfach zuzubereiten, auch wenn es etwas mehr Geduld erfordert. Es war der Geburtstagskuchen meiner Schwester und trotz Himbeercreme (und Desserts mit Fruchteinlagen mögen wir nicht so gerne), war er lecker.

Alles passt perfekt zusammen! Das Kakao-Top mit Himbeermousse und bitterem Zuckerguss wird wunderbar ergänzt mit einer nicht ganz süßen Vanillecreme. War es eine Torte etwas anders als die Klassiker, vielleicht weil wir Himbeeren nicht viel in Cremes verwenden oder vielleicht weil wir von 2 Mousses sprechen?

Im Allgemeinen bevorzugen wir Kuchen mit Schokoladencreme, Sahne und dieser Kuchen mit Himbeer-Vanille-Mousse war überhaupt nicht übel oder schwer verdaulich. Am besten, wenn Sie ihn essen, lassen Sie ihn nach dem Herausnehmen 5 Minuten lang aus dem Kühlschrank . Wenn Sie es sofort essen, wird es sehr kalt und die Aromen fühlen sich nicht sehr gut an.

Für diejenigen, die einen leckeren Kuchen suchen und nicht sehr schwer zuzubereiten sind, werde ich hier drei Rezepte hinterlassen. Um sie zu erreichen, klicken Sie einfach auf die Bilder.

unerlaubte raffaello Whisky-Sahne-Torte delikt in ägypten


Schneller Kuchen mit Himbeeren und feiner Sahne & # 8211 ein kaiserwürdiges Rezept, hervorragend für den Sommer!

Wir präsentieren Ihnen ein leckeres Kuchenrezept mit feiner Sahne und Himbeeren. Es ist ein Dessert, das erstaunlich einfach zubereitet wird, und als Ergebnis erhalten Sie einen appetitlichen Kuchen, der sicherlich jedem gefallen wird. Der feine Frischkäse und Rahm bietet in Kombination mit frischen Himbeeren einen süß-säuerlichen Geschmack und ein unwiderstehliches Aroma. Genießen Sie Ihre Lieben mit einem fantastischen hausgemachten Kuchen.

Zutaten für die Arbeitsplatte

-150 g Eier (3 mittelgroße Eier)

Zutaten für Sirup

Sahne Zutaten

-5-6 Esslöffel Puderzucker

Zubereitungsart

1. Mischen Sie alle Zutaten für die Arbeitsplatte und erhalten Sie einen homogenen Teig.

2. Ein Backblech mit Papier auslegen und den Teig (20 cm Durchmesser) einfüllen.

3. Den Biskuitkuchen im vorgeheizten Backofen backen, bis er fertig ist. Machen Sie den Zahnstocher-Test.

4. Lassen Sie die Arbeitsplatte 8-12 Stunden bei Raumtemperatur stehen.

5. Bereiten Sie den Sirup vor: Gießen Sie Wasser und Zucker in einen Topf. Legen Sie es auf das Feuer und bringen Sie die Mischung zum Kochen.

6. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd und lassen Sie den Sirup abkühlen.

7. Mischen Sie den Sirup mit 1 Teelöffel Brandy oder Rum.

8. Sahne vorbereiten: Hüttenkäse durch ein Sieb geben.

9. Rahm (so kalt wie möglich) mit Puderzucker und Vanille schlagen, bis eine Creme entsteht.

10. Mischen Sie die Schlagsahne mit dem Käse.

11. Schneiden Sie den Schwamm entlang. Holen Sie sich zwei Arbeitsplatten.

12. Ordnen Sie die erste Arbeitsplatte auf dem Tablett an und bestreuen Sie sie mit Sirup. Mit einer Schicht Sahne einfetten und die Himbeeren anrichten.

13. Die Himbeeren mit Sahne bedecken.

14. Ordnen Sie die zweite Arbeitsplatte an, bestreuen Sie sie mit Sirup und fetten Sie sie dann mit Sahne ein.


Schneller Kuchen mit Himbeeren und feiner Sahne & # 8211 ein kaiserwürdiges Rezept, hervorragend für den Sommer!

Wir präsentieren Ihnen ein leckeres Kuchenrezept mit feiner Sahne und Himbeeren. Es ist ein Dessert, das erstaunlich einfach zubereitet wird, und als Ergebnis erhalten Sie einen appetitlichen Kuchen, der sicherlich jedem gefallen wird. Der feine Frischkäse und Rahm bietet in Kombination mit frischen Himbeeren einen süß-säuerlichen Geschmack und ein unwiderstehliches Aroma. Genießen Sie Ihre Lieben mit einem fantastischen hausgemachten Kuchen.

Zutaten für die Arbeitsplatte

-150 g Eier (3 mittelgroße Eier)

Zutaten für Sirup

Sahne Zutaten

-5-6 Esslöffel Puderzucker

Zubereitungsart

1. Mischen Sie alle Zutaten für die Arbeitsplatte und erhalten Sie einen homogenen Teig.

2. Ein Backblech mit Papier auslegen und den Teig (20 cm Durchmesser) einfüllen.

3. Den Biskuitkuchen im vorgeheizten Backofen backen, bis er fertig ist. Machen Sie den Zahnstocher-Test.

4. Lassen Sie die Arbeitsplatte 8-12 Stunden bei Raumtemperatur stehen.

5. Bereiten Sie den Sirup vor: Gießen Sie Wasser und Zucker in einen Topf. Legen Sie es auf das Feuer und bringen Sie die Mischung zum Kochen.

6. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd und lassen Sie den Sirup abkühlen.

7. Mischen Sie den Sirup mit 1 Teelöffel Brandy oder Rum.

8. Sahne vorbereiten: Hüttenkäse durch ein Sieb geben.

9. Rahm (so kalt wie möglich) mit Puderzucker und Vanille schlagen, bis eine Creme entsteht.

10. Mischen Sie die Schlagsahne mit dem Käse.

11. Schneiden Sie den Schwamm entlang. Holen Sie sich zwei Arbeitsplatten.

12. Ordnen Sie die erste Arbeitsplatte auf dem Tablett an und bestreuen Sie sie mit Sirup. Mit einer Schicht Sahne einfetten und die Himbeeren anrichten.

13. Die Himbeeren mit Sahne bedecken.

14. Ordnen Sie die zweite Arbeitsplatte an, bestreuen Sie sie mit Sirup und fetten Sie sie dann mit Sahne ein.


  • Für sarlota:
  • 550 Gramm Sauerrahm (oder flüssige Sahne, ich bevorzuge Sauerrahm von guter Qualität)
  • 3 Eier
  • 200 ml Milch
  • 10 Gramm Gelatine
  • 60 ml kaltes Wasser
  • 100 Gramm Puderzucker
  • Für das Himbeergelee in der Torte:
  • 200 Gramm Himbeeren
  • 4 Gramm Gelatine
  • 25 ml kaltes Wasser
  • 50 Gramm Puderzucker
  • Für das Sahnehäubchen (alles Himbeergelee)
  • 150 ml Himbeersaft (Himbeeren werden gemischt, dann durch ein dickes Sieb gesiebt, um den Saft zu erhalten)
  • 4 Gramm Gelatine
  • 50 Gramm Puderzucker
  • Dekor:
  • frische Himbeeren
  • weiße Schokolade

Extras: Ich füge relativ wenig Zucker hinzu, man kann die Menge je nach Geschmack und je nach Süße der Frucht anpassen


  • Für sarlota:
  • 550 Gramm Sauerrahm (oder flüssige Sahne, ich bevorzuge Sauerrahm von guter Qualität)
  • 3 Eier
  • 200 ml Milch
  • 10 Gramm Gelatine
  • 60 ml kaltes Wasser
  • 100 Gramm Puderzucker
  • Für das Himbeergelee in der Torte:
  • 200 Gramm Himbeeren
  • 4 Gramm Gelatine
  • 25 ml kaltes Wasser
  • 50 Gramm Puderzucker
  • Für das Sahnehäubchen (alles Himbeergelee)
  • 150 ml Himbeersaft (Himbeeren werden gemischt, dann durch ein dickes Sieb gesiebt, um den Saft zu erhalten)
  • 4 Gramm Gelatine
  • 50 Gramm Puderzucker
  • Dekor:
  • frische Himbeeren
  • weiße Schokolade

Extras: Ich füge relativ wenig Zucker hinzu, man kann die Menge je nach Geschmack und je nach Süße der Frucht anpassen


Volle Eier, Zucker und Salzpulver in eine große Schüssel geben und 25-30 Minuten mit dem üblichen Mixer verrühren. Die Eier werden zu einem hellen, weißlichen, luftigen Schaum und haben das 3-fache des ursprünglichen Volumens. Fügen Sie dann nach und nach das gesiebte Mehl hinzu und mischen Sie es mit einem Spatel oder Löffel mit langsamen Bewegungen von unten nach oben (um keine Luft aus der Zusammensetzung zu entfernen). Erst nachdem es vollständig homogenisiert ist, kann die nächste Mehlrunde hinzugefügt werden. Gießen Sie die Pandispan-Zusammensetzung in ein Tablett, auf dessen Boden Backpapier gelegt wurde, und die Wände wurden mit Butter eingefettet und dann mit Mehl ausgekleidet. Den Teig mit einem Spatel oder der Rückseite eines Löffels nivellieren und dann auf das Blech schlagen, um die restliche Luft aus dem Gießen zu entfernen (mehrmals wiederholen). Legen Sie das Blech für 20-25 Minuten bei einer Temperatur von 170 ° C (minimale Flamme) in den vorgeheizten Ofen. Wenn es vollständig abgekühlt ist, schneide es in 3 Schichten.

Sahne schlagen und abkühlen lassen. Mascarpone mit Frischkäse und Puderzucker schlagen, Vanilleessenz hinzufügen. Die Mascarpone-Creme mit etwa 2/3 der Schlagsahne mischen und die Sahne in 2 Teile teilen, von denen einer etwas mehr sein sollte (damit wird der Kuchen angerichtet). Es wird kalt.
In der Zwischenzeit die Himbeeren zusammen mit dem Zucker in einer Pfanne auf dem Feuer stellen (8 Stück Himbeeren zum Garnieren anhalten).
Rühren Sie ständig um, bis die Himbeeren ihren Saft verlieren, und lassen Sie sie dann bei sehr geringer Hitze kochen, wobei Sie gelegentlich etwa 10-15 Minuten umrühren. Den beim Kochen entstandenen Himbeersaft abgießen und für eine der Cremes beiseite stellen. Der Rest wird durch ein Sieb gesiebt, um das Himbeerpüree zu erhalten, indem die Kerne entfernt werden.

Die Gelatine in etwa 50 ml Wasser hydratisieren. Legen Sie eine Arbeitsplatte auf einen Teller und legen Sie den Kuchenblechring darum. Die Gelatine gemäß den Anweisungen auf der Packung schmelzen. Etwa 1/3 der Gelatine wird mit Mascarponecreme (meistens) gemischt. Der Rest der Gelatine wird mit dem zuvor gestoppten Himbeersirup vermischt und alles wird der Mascarpone-Creme (am wenigsten) hinzugefügt.

Mascarpone-Creme über die erste Arbeitsplatte geben, nicht alle, etwa 7-8 Esslöffel anhalten, um den Kuchen zu kleiden. Den zweiten Deckel auflegen, dann die rosa Creme mit dem Himbeersirup. Oben kommt das dritte Arbeitsplattenblatt. Mindestens 2 Stunden kalt stellen. Dann die gestoppte Mascarponecreme (7-8 lg) mit der restlichen Schlagsahne mischen und kühl stellen. Dort wird auch Himbeergelee gelagert. Nach 2 Stunden (oder länger) den Kuchen mit Mascarponecreme und Schlagsahne bestreichen.
Darauf das Himbeergelee geben, in das ich den nach Packungsanleitung vorbereiteten Gelee-Kuchen-Umschlag mit ca. 3-4 lg Wasser gefüllt habe. Nach Belieben garnieren, eventuell mit Kokosflocken und Himbeeren. Lassen Sie es wieder abkühlen.

Ich möchte am Wettbewerb teilnehmen und Philips Produkte testen, da ich nicht viel Zeit habe, schwanger bin und noch ein kleines Kind habe und diese Produkte meiner Meinung nach meine Arbeit in der Küche erheblich erleichtern würden.


Brombeer- und Himbeerkuchen

  • Für ein Tablett von: 25 / 12,5 / 6 cm:
  • 27 Kekse mit Kakao
  • Sirup von:
  • 300 ml Wasser
  • 50 gr Zucker
  • 2 Teelöffel Kaffee
  • Für Brombeercreme:
  • 500 gr frische Brombeeren
  • 250 gr Kondensmilch
  • 1 Esslöffel Maisstärke
  • 50 ml Wasser
  • 50 gr Zucker
  • 5 gr Gelatine
  • 1 Prise Salz
  • Für Himbeercreme:
  • 500 gr frische Himbeeren
  • 250 gr Kondensmilch
  • 1 Esslöffel Maisstärke
  • 50 ml Wasser
  • 5 gr Gelatine
  • 1 Prise Salz
  • Für weiße Schokoladencreme:
  • 100 gr weiße Schokolade
  • 75 ml Sahne mit Vanillegeschmack (Dorna)
  • 25 gr Butter
  • 1 Prise Salz

Volle Eier, Zucker und Salzpulver in eine große Schüssel geben und 25-30 Minuten mit dem üblichen Mixer verrühren. Die Eier werden zu einem hellen, weißlichen, luftigen Schaum und haben das 3-fache des ursprünglichen Volumens. Fügen Sie dann nach und nach das gesiebte Mehl hinzu und mischen Sie es mit einem Spatel oder Löffel mit langsamen Bewegungen von unten nach oben (um keine Luft aus der Zusammensetzung zu entfernen). Erst nachdem es vollständig homogenisiert ist, kann die nächste Mehlrunde hinzugefügt werden. Gießen Sie die Pandispan-Zusammensetzung in ein Tablett, auf dessen Boden Backpapier gelegt wurde, und die Wände wurden mit Butter eingefettet und dann mit Mehl ausgekleidet. Den Teig mit einem Spatel oder der Rückseite eines Löffels nivellieren und dann auf das Blech schlagen, um die restliche Luft aus dem Gießen zu entfernen (mehrmals wiederholen). Legen Sie das Blech für 20-25 Minuten bei einer Temperatur von 170 ° C (minimale Flamme) in den vorgeheizten Ofen. Wenn es vollständig abgekühlt ist, schneide es in 3 Schichten.

Sahne schlagen und abkühlen lassen. Mascarpone mit Frischkäse und Puderzucker schlagen, Vanilleessenz hinzufügen. Die Mascarpone-Creme mit etwa 2/3 der Schlagsahne mischen und die Sahne in 2 Teile teilen, von denen einer etwas mehr sein sollte (damit wird der Kuchen angerichtet). Es wird kalt.
In der Zwischenzeit die Himbeeren zusammen mit dem Zucker in einer Pfanne auf dem Feuer stellen (8 Stück Himbeeren zum Garnieren anhalten).
Rühren Sie ständig um, bis die Himbeeren ihren Saft verlieren, und lassen Sie sie dann bei sehr geringer Hitze kochen, wobei Sie gelegentlich etwa 10-15 Minuten umrühren. Den beim Kochen entstandenen Himbeersaft abgießen und für eine der Cremes beiseite stellen. Der Rest wird durch ein Sieb gesiebt, um das Himbeerpüree zu erhalten, indem die Kerne entfernt werden.

Die Gelatine in etwa 50 ml Wasser hydratisieren. Legen Sie eine Arbeitsplatte auf einen Teller und legen Sie den Kuchenblechring darum. Die Gelatine gemäß den Anweisungen auf der Packung schmelzen. Etwa 1/3 der Gelatine wird mit Mascarponecreme (meistens) gemischt. Der Rest der Gelatine wird mit dem zuvor gestoppten Himbeersirup vermischt und alles wird der Mascarpone-Creme (am wenigsten) hinzugefügt.

Mascarpone-Creme über die erste Arbeitsplatte geben, nicht alle, etwa 7-8 Esslöffel anhalten, um den Kuchen zu kleiden. Den zweiten Deckel auflegen, dann die rosa Creme mit dem Himbeersirup. Oben kommt das dritte Arbeitsplattenblatt. Mindestens 2 Stunden kalt stellen. Dann die gestoppte Mascarponecreme (7-8 lg) mit der restlichen Schlagsahne mischen und kühl stellen. Dort wird auch Himbeergelee gelagert. Nach 2 Stunden (oder länger) den Kuchen mit Mascarponecreme und Schlagsahne bestreichen.
Darauf das Himbeergelee geben, in das ich den nach Packungsanleitung vorbereiteten Gelee-Kuchen-Umschlag mit ca. 3-4 lg Wasser gefüllt habe. Nach Belieben garnieren, eventuell mit Kokosflocken und Himbeeren. Lassen Sie es wieder abkühlen.

Ich möchte am Wettbewerb teilnehmen und Philips Produkte testen, da ich nicht viel Zeit habe, schwanger bin und noch ein kleines Kind habe und diese Produkte meiner Meinung nach meine Arbeit in der Küche erheblich erleichtern würden.