ch.mpmn-digital.com
Traditionelle Rezepte

Bier Tiramisu

Bier Tiramisu


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Ein italienisches Lieblingsdessert mit dem gewissen Etwas - es wird aus Bier mit Kaffeegeschmack hergestellt.MEHR +WENIGER-

1 1/2

Tassen Frischkäse (Vollfett ist am besten)

1

Tasse Puderzucker

1

Esslöffel Vanilleextrakt

42

bis 48 Ladyfinger Kekse

3/4

Tasse Kaffee Stout, Schokolade Stout oder Porter Bier

1/2

Tasse stark gebrühten Kaffee oder Espresso

Bilder ausblenden

  • 1

    In einer mittelgroßen Schüssel 3/4 Tasse schwere Schlagsahne schlagen. Beiseite legen.

  • 2

    In einer separaten großen Schüssel Frischkäse (mit einem Handmixer) mit Sahne, Zucker, Ei und Vanille verquirlen. Schlagsahne unterheben und beiseite stellen.

  • 3

    Rühren Sie in einer flachen Kuchenform oder Schüssel Bier und Kaffee zusammen. Tauchen Sie einzelne Ladyfingers sehr schnell in die Schüssel und achten Sie darauf, dass sie nicht zu feucht werden (sonst fallen sie auseinander). In ordentliche, enge Reihen auf den Boden einer 8 x 8 Zoll großen Auflaufform legen, bis der Boden gefüllt ist.

  • 4

    Verteilen Sie vorsichtig eine 1/2-Zoll-Schicht Frischkäsemischung auf den eingeweichten Ladyfingern. Mit 1/4 Tasse Kakaopulver bestreuen.

  • 5

    Wiederholen Sie dies mit einer weiteren Ladyfinger-Schicht und geben Sie die restliche Frischkäsemischung und das Kakaopulver darauf.

  • 6

    Bedecken Sie und kühlen Sie, bis gekühlt und fest, ungefähr 2 Stunden.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben verfügbar

Mehr zu diesem Rezept

  • Ich liebe Bier. Obwohl ich in den meisten Fällen Wein gegenüber Bier bevorzuge, ist manchmal ein eiskalter Hefeweizen oder Haferflocken-Stout genau das Richtige.

    Und da der Sommer immer näher rückt, gewinnt Bier an einem heißen, sonnigen Tag fast immer mein Herz über jedes andere Getränk.

    Mein Mann (auch ein begeisterter Biertrinker) und ich kaufen gerne Bierspezialitäten, wenn wir nur sehen können, was uns gefällt. Ich bin kein großer Fan von IPAs, aber gib mir jeden Tag einen Kaffee und ich bin ein glückliches Mädchen. Manchmal gibt es diese Bierspezialitäten in ungeraden Größen, so dass ich ein paar Unzen übrig habe. In diesem Fall verwende ich dieses zusätzliche Bier gerne für Brot oder für eines meiner Lieblingsdesserts, Tiramisu.

    Beer Tiramisu - oder „Beeramisu“ - ist eine unterhaltsame Variante eines klassischen italienischen Desserts. Es wird mit Kaffee oder Schokoladenbier (oder Porter-Bier, wenn Sie das andere Zeug nicht finden können) anstelle von Kaffeelikör hergestellt und ist absolut köstlich.

    Es gibt einen Hauch von diesem saftigen Geschmack, kombiniert mit der Frischkäsemischung (oder Mascarpone-Käse, wenn Sie ein paar Dollar mehr ausgeben möchten) und den süßen, eingeweichten Ladyfingern. Wenn Sie starken Kaffee und eine Prise Kakaopulver hinzufügen, erhalten Sie ein neues Lieblingsdessert.

    Tiramisu wird oft mit rohen Eiern hergestellt. Wenn Sie dies betrifft, können Sie sie weglassen. Ich empfehle wirklich, einen Kaffee-Stout auszusuchen, aber wenn es nirgends zu finden ist, reicht ein Schokoladen-Stout oder so etwas wie Guinness.

    Dieses Tiramisu ist leicht genug, um es vor dem Abendessen aufzuschlagen und rechtzeitig zum Nachtisch zu kühlen. Oder bringen Sie es zu Ihrem nächsten Barbecue oder Potluck und beeindrucken Sie Ihre Blicke mit Ihren „ausgefallenen“ italienischen Fähigkeiten bei der Herstellung von Desserts. Es schmeckt noch besser, denke ich, mit einem Glas Bier auf der Seite!

    Stephanie (auch bekannt als Girl versus Dough) hat sich Tablespoon angeschlossen, um ihre Abenteuer in der Küche zu teilen. Schauen Sie sich Stephanies Tablespoon-Mitgliederprofil an und suchen Sie immer wieder nach ihren persönlichen Rezepten auf Tablespoon!


Schau das Video: The Tipsy Tiramisu - Tipsy Bartender