ch.mpmn-digital.com
Traditionelle Rezepte

Mini Cheeseburger Cups

Mini Cheeseburger Cups



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Pikante Cheeseburger-Zutaten, die in Pillsbury ™ -Pizzateig gebacken und mit Käse, Tomaten und Gurken belegt sind!MEHR +WENIGER-

Aktualisiert am 8. März 2017

1

Esslöffel neutrales Öl (wie Raps)

1

Behälter Pillsbury ™ gekühlte klassische Pizzakruste

4

Unzen Cheddar-Käse, gerieben

2

Roma-Tomaten, gewürfelt zum Belag

1

Dillgurke, gewürfelt zum Belag

Bilder ausblenden

  • 1

    Ofen auf 375 ° F vorheizen. Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Sobald es heiß ist, fügen Sie Zwiebeln hinzu und kochen Sie, bis sie weich sind, 3-4 Minuten.

  • 2

    Fügen Sie Rinderhackfleisch der Pfanne mit Zwiebeln hinzu. Brechen Sie das Rindfleisch beim Bräunen auf und kochen Sie es 6-8 Minuten lang, bis es schön gebräunt ist. Fügen Sie Salz und Pfeffer nach Ihren Wünschen hinzu. Vom Herd nehmen.

  • 3

    Eine Muffinform leicht mit Butter oder Öl bestreichen. Öffnen Sie die Pillsbury ™ -Pizzakruste und rollen Sie sie leicht aus. Schneiden Sie das Teigblatt in 9 gleichmäßige Stücke und drücken Sie es in die Muffinformen, um Krusten zu bilden.

  • 4

    Füllen Sie die Krusten mit der Rindfleischmischung. Sie können sie voll stopfen.

  • 5

    Backen Sie die Tassen 16 bis 18 Minuten bei 375 ° F, bis die Tassen gebräunt und durchgegart sind. Aus dem Ofen nehmen und mit Käse bestreuen. Kehre zum Ofen zurück, um den Käse 2-3 Minuten lang zu schmelzen.

  • 6

    Wenn die Tassen fertig sind und der Käse geschmolzen ist, nehmen Sie die Tassen aus den Muffinformen. Jede Cheeseburger-Tasse mit Tomatenwürfeln, Gurken, Ketchup und Senf garnieren (oder dazu Gewürze servieren). Warm servieren!

Nährwertangaben

Serviergröße: 1 Portion
Kalorien
280
Kalorien von Fett
120
% Täglicher Wert
Gesamtfett
14g
21%
Gesättigte Fettsäuren
6g
28%
Transfett
0g
Cholesterin
45 mg
15%
Natrium
560 mg
23%
Kalium
190 mg
5%
Gesamte Kohlenhydrate
23g
8%
Ballaststoffe
1g
3%
Zucker
4g
Protein
15g
Vitamin A.
8%
8%
Vitamin C
4%
4%
Kalzium
10%
10%
Eisen
10%
10%
Börsen:

1/2 Stärke; 0 Obst; 1 anderes Kohlenhydrat; 0 Magermilch; 0 fettarme Milch; 0 Milch; 0 Gemüse; 0 sehr mageres Fleisch; 1 1/2 mageres Fleisch; 1/2 fettreiches Fleisch; 1 Fett;

Kohlenhydratwahl

1 1/2

* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Mehr zu diesem Rezept

  • Gefüllt mit Burger und all den Zutaten sind diese kleinen Gerichte ein Schluck! Ich liebe es, wenn ein Rezept im Trifecta der Rezepte landet: Es macht Spaß, es ist einfach zu machen und es ist köstlich! Sehr wenige treffen alle drei, also wenn Sie einen finden - setzen Sie ein Lesezeichen! Diese kleinen Cheeseburger-Cupcakes machen definitiv Spaß und dank der im Laden gekauften Pizzakruste sind sie wirklich einfach zusammen zu werfen. Aber die wahre Überraschung ist, wie herzhaft und lecker Sie sind! Mit einigen klassischen Cheeseburger-Toppings haben sie alle Aromen eines vollen Burgers in einer mundgerechten Vorspeise. Servieren Sie diese mit klassischen Cheeseburger-Toppings: Tomaten, Gurken, Senf und Ketchup!

Schau das Video: HOW TO MAKE CHEESEBURGER CUPCAKES - NERDY NUMMIES