ch.mpmn-digital.com
Traditionelle Rezepte

Texanischer Schichtkuchen

Texanischer Schichtkuchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


In Texas ist alles größer, einschließlich dieses riesigen hausgemachten Schokoladenkuchens. Dieses klassische Dessert mit einem Pekannussglasur, das beim Abkühlen in den Kuchen eindringt, ist eines, von dem wir glauben, dass es jeder kennen sollte.MEHR +WENIGER-

Kuchen

2

Tassen Gold Medal ™ Allzweckmehl

2

Tassen verpackten braunen Zucker

1 1/4

Teelöffel Backpulver

1/4

Tasse ungesüßter Backkakao

Glasur

1/4

Tasse ungesüßter Backkakao

1 1/2

Tassen grob gehackte Pekannüsse

Bilder ausblenden

  • 1

    Heizen Sie den Ofen auf 350 ° F. Sprühen Sie den Boden und die Seiten der 15 x 10 x 1 Zoll großen Pfanne mit Kochspray ein. Mehl, braunen Zucker, Backpulver und Salz in einer großen Schüssel mischen. In einer kleinen Schüssel Eier, Sauerrahm und 1 Teelöffel Vanille mischen, bis alles gut vermischt ist. Schüsseln beiseite stellen.

  • 2

    In einem 2-Liter-Topf 1 Tasse Butter, den Kaffee und 1/4 Tasse Backkakao bei mittlerer Hitze unter häufigem Rühren erhitzen, bis die Butter geschmolzen und die Mischung gut vermischt ist. Vom Herd nehmen. Mehlmischung übergießen; Mit einem Löffel schlagen, bis alles gut vermischt ist. Eimischung einrühren. Den Teig gleichmäßig in der Pfanne verteilen. Tippen Sie zwei- oder dreimal auf die Pfanne, um Luftblasen aus dem Teig zu entfernen.

  • 3

    20 bis 24 Minuten backen oder bis der in der Mitte eingesetzte Zahnstocher sauber herauskommt. Vom Ofen zum Kühlregal nehmen.

  • 4

    Sofort in einem 4-Liter-Topf 1/2 Tasse Butter, die Milch und 1/4 Tasse Backkakao bei mittlerer Hitze unter häufigem Rühren erhitzen, bis die Butter geschmolzen und die Mischung gut vermischt ist. Puderzucker und 1 Teelöffel Vanille mit dem Schneebesen glatt rühren. Pekannüsse einrühren. Über heißen Kuchen gießen, gleichmäßig verteilen. Vollständig abkühlen lassen, ca. 2 Stunden.

  • 5

    Zum Servieren in 6 x 4 Reihen schneiden. Bei Raumtemperatur locker abgedeckt lagern.

Expertentipps

  • Verwenden Sie für den besten Erfolg mit diesem Rezept eine 15 x 10 Zoll große Pfanne mit mindestens 1 Zoll Rand, damit das Risiko, dass der Kuchenteig beim Backen überläuft, geringer ist.
  • Um den Erfolg des Rezepts sicherzustellen, machen Sie Zuckerguss, sobald der Kuchen aus dem Ofen kommt, damit der Zuckerguss beim Abkühlen in den Kuchen eindringen kann.

Nährwertangaben

Serviergröße: 1 Portion
Kalorien
350
Kalorien von Fett
160
% Täglicher Wert
Gesamtfett
18g
28%
Gesättigte Fettsäuren
9g
43%
Transfett
0g
Cholesterin
50 mg
16%
Natrium
220 mg
9%
Kalium
115 mg
3%
Gesamte Kohlenhydrate
43g
14%
Ballaststoffe
1g
6%
Zucker
33g
Protein
3g
Vitamin A.
8%
8%
Vitamin C
0%
0%
Kalzium
4%
4%
Eisen
6%
6%
Börsen:

1 Stärke; 0 Obst; 2 anderes Kohlenhydrat; 0 Magermilch; 0 fettarme Milch; 0 Milch; 0 Gemüse; 0 sehr mageres Fleisch; 0 mageres Fleisch; 0 fettreiches Fleisch; 3 1/2 Fett;

* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.


Schau das Video: Zimt-Creme-Schichtkuchen - Rezept Videos


Bemerkungen:

  1. Conleth

    genial!

  2. Connell

    Es tut mir leid, ich kann nichts helfen. Aber es ist sicher, dass Sie die richtige Entscheidung finden.

  3. Shaktir

    Betrachten Sie nicht sehr gut?

  4. Fenrisida

    Wohin geht die Welt?

  5. Birr

    Ich denke, dass Sie getäuscht haben.



Eine Nachricht schreiben