ch.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

Dessertcroissants gefüllt mit Käse

Dessertcroissants gefüllt mit Käse


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Reiben Sie die Hefe mit einem Löffel Zucker ein, bis sie flüssig wird. Fügen Sie warme Milch und etwas gesiebtes Mehl hinzu. Alles mischen und an einem warmen Ort wachsen lassen. Dann Eier, Zucker, Vanillezucker, Salz, Vanilleessenz und Mehl hinzufügen. Den Teig kneten, dann die Hände mit Öl einfetten und eine Kugel formen. Lassen Sie die Kruste an einem warmen Ort aufgehen.

Bereiten Sie die Füllung vor. Käse reiben und mit Zucker, Vanillezucker, Rumessenz und Ei mischen. Gegebenenfalls Grieß hinzufügen, wenn der Käse seinen Saft verliert.

Nachdem der Teig aufgegangen ist, verteilen Sie ihn auf dem bemehlten Arbeitstisch und teilen Sie ihn in 12.

Jedes Teigdreieck wird mit einem Nudelholz gedehnt. 1-2 Esslöffel der Füllung auf die Basis des Dreiecks geben, dann rollen.

Die so entstandenen Croissants werden in ein mit Öl gefettetes und mit Backpapier ausgelegtes Blech gelegt. Mit dem mit Milch vermischten Eigelb einfetten und das Blech in den Ofen schieben, bis es schön gebräunt ist.